Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

seetext
Beiträge: 57
Registriert: 26.03.2010 12:04:37

Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von seetext » 18.07.2019 09:15:51

Hier ist ein kleines, aber lästiges Problem aufgetaucht. Ich habe für Heraushebungen (Darstellung von Programm-Code)
ein Zeichenformat definiert, dem
  • eine spezielle Farbe zugewiesen wurde
  • ein spezieller Font zugewiesen wurde
  • und eine feste Zeichengröße wurde
Schriftart und Farbe werden korrekt übernommen; die Zeichengröße wird beim Bearbeiten korrekt angezeigt und gesetzt,
ist aber nach Speichern und wieder Öffnen der Datei auf die Standardzeichengröße, wie im Absatzformat definiert, zurückgesetzt.

Offensichtlich ist die Zeichengröße des Absatzes beim Einlesen der Datei vorrangig.
Dann macht aber die Definition einer fixen Zeichengröße im Zeichenformat-Katalog keinen Sinn.
"... schreibe kurz und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen ..."

(Joseph Pulitzer)

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1187
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von FFF » 18.07.2019 14:38:56

seetext hat geschrieben:
18.07.2019 09:15:51
Hier ist ein kleines, aber lästiges Problem aufgetaucht. Ich habe für Heraushebungen (Darstellung von Programm-Code)
ein Zeichenformat definiert, dem
  • eine spezielle Farbe zugewiesen wurde
  • ein spezieller Font zugewiesen wurde
  • und eine feste Zeichengröße wurde
Schriftart und Farbe werden korrekt übernommen; die Zeichengröße wird beim Bearbeiten korrekt angezeigt und gesetzt,
ist aber nach Speichern und wieder Öffnen der Datei auf die Standardzeichengröße, wie im Absatzformat definiert, zurückgesetzt.

Offensichtlich ist die Zeichengröße des Absatzes beim Einlesen der Datei vorrangig.
Dann macht aber die Definition einer fixen Zeichengröße im Zeichenformat-Katalog keinen Sinn.
Die Klarheit könnte noch größer werden ;)
WIE wurde zugewiesen?
Ich habe gemacht:
* Datei neu
* "Testcode" reingeschrieben
* markiert, oben in der Formatierungsleiste Cambria als Font, Blau als Farbe und 15 als Größe zugewiesen
* in der Seitenleiste bei ABSATZ-Formatvorlagen "Neu aus Markierung" gewählt und "Code" genannt
* 2x neuer Absatz
* "Normalertext" getippt.
* Datei gespeichert.
* TM beendet
* TM gestartet
* Datei "zuletzt geöffnet" meine Testdatei aufgemacht
* Ergebnis siehe Anhang
Testcode.PNG
Testcode.PNG (18.38 KiB) 791 mal betrachtet
Dateianhänge
Testcode.tmdx
(12.79 KiB) 14-mal heruntergeladen
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

seetext
Beiträge: 57
Registriert: 26.03.2010 12:04:37

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von seetext » 18.07.2019 16:21:40

Sorry für die ungenaue Begrifflichkeit.
Es geht nicht um die harte Formatierung per Formatierungsleiste, sondern um Absatzvorlagen + Zeichenvorlagen.
Außerdem scheint der Effekt so zu sein, dass beim 1. Speichern zwar die Formatierung im Text gespeichert wird,
aber die Schriftgrößenangabe in der Zeichenformatvorlage verloren geht. Beim 2. Speichern und wieder Öffnen ist dann
auch die Schriftgröße im Text falsch (auf Absatzformatvorlage gesetzt).

Hab leider wenig Zeit, aber vielleicht kann's ja jemand nachvollziehen.

Absatzformatvorlage Haupttext definiert mit Arial 11 pt.
Zeichenformatvorlage Programm-Code definiert mit DejaVuSans 10pt blau

Vorher
Vor dem Speichern.PNG
Vor dem Speichern.PNG (9.04 KiB) 783 mal betrachtet

Nachher
Gespeichert und wieder geöffnet.PNG
Gespeichert und wieder geöffnet.PNG (10.4 KiB) 783 mal betrachtet
Meines Erachtens sollte eine Schriftgröße, die in einer Zeichenformatvorlage definiert wird,
zuverlässig die Schriftgröße, die in der Absatzformatvorlage definiert wurde, überschreiben.
"... schreibe kurz und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen ..."

(Joseph Pulitzer)

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1187
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von FFF » 18.07.2019 21:36:38

seetext hat geschrieben:
18.07.2019 16:21:40
Sorry für die ungenaue Begrifflichkeit.
Es geht nicht um die harte Formatierung per Formatierungsleiste, sondern um Absatzvorlagen + Zeichenvorlagen.
Außerdem scheint der Effekt so zu sein, dass beim 1. Speichern zwar die Formatierung im Text gespeichert wird,
aber die Schriftgrößenangabe in der Zeichenformatvorlage verloren geht. Beim 2. Speichern und wieder Öffnen ist dann
auch die Schriftgröße im Text falsch (auf Absatzformatvorlage gesetzt).

Hab leider wenig Zeit, aber vielleicht kann's ja jemand nachvollziehen.

Absatzformatvorlage Haupttext definiert mit Arial 11 pt.
Zeichenformatvorlage Programm-Code definiert mit DejaVuSans 10pt blau

Vorher

Vor dem Speichern.PNG


Nachher

Gespeichert und wieder geöffnet.PNG

Meines Erachtens sollte eine Schriftgröße, die in einer Zeichenformatvorlage definiert wird,
zuverlässig die Schriftgröße, die in der Absatzformatvorlage definiert wurde, überschreiben.
Ich hatte eigentlich geschrieben, wie und wo ich das Zeichenformat IN einer ABSATZvorlage gesetzt habe.
Nochmal: für das gewünschte Verhalten MUSS in einer ABSATZvorlage unter "Zeichen" eingestellt werden, wie es aussehen soll, und dann dem entsprechenden Textteil diese Absatzvorlage zugewiesen werden.
NB, es wäre schön, wenn man an dieser Stelle eine existierende ZEICHENVorlage zuweisen könnte.

Wenn man innerhalb eines Absatzes einen Teil des Textes umformatieren will, kann man das per Zeichenvorlage tun, auch das wird bei mir persistent gespeichert, siehe Bild, nach Speichern und Neustart von TM Datei wieder geöffnet:
Testcode2.PNG
Testcode2.PNG (17.97 KiB) 766 mal betrachtet
Wie im ersten Dokument: der erste Absatz ist per Absatzvorlage formatiert, der letzte ist "Normalvorlage" + Zeichenformatvorlage für den blauen Teil.
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

seetext
Beiträge: 57
Registriert: 26.03.2010 12:04:37

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von seetext » 18.07.2019 22:42:32

Hallo FFF und alle, die hier mitlesen,

Danke für die Mühe. Selbstverständlich ist mir der Unterschied zwischen Absatzformatvorlagen und Zeichenformatvorlagen klar.
Kann auch sein, dass das Ganze an meinem Karma heute liegt. Ist nicht mein Tag. Fakt ist aber, dass es mir heute in einer 170-seitigen Datei mit einer Unmenge Screenshots bereits dreimal die Schriftgrößenangaben aus der Zeichenformatvorlage beim Speichern verhagelt hat (vgl. Screenshots oben).

Die einzige Methode, das sicher zu vermeiden, war, die Schriftgröße nicht über die Formatvorlage festzulegen, sondern die jeweiligen Passagen im ganzen Dokument hart zu formatieren. Geht zum Glück per Suchen und Ersetzen. (Suche Zeichenformatvorlage Programm-Code und ersetze mit Zeichenformat 10pt).

Vielleicht bin ich etwas durch DTP-Programme verwöhnt, aber das Verhalten, das ich hier hatte, kann nicht im Sinne der Erfinder sein.
Leider fehlt mir die Zeit, die Textmaker-XML auseinanderzunehmen, um zu überprüfen, was da tatsächlich gespeichert oder nicht gespeichet wird. Ich hol's aber bei Gelegenheit nach. Da das Problem anscheinend bei sonst Niemanden auftaucht (oder keinem aufgefallen ist), ist es müsig, weitere Energie in diese Sache zu investieren. Ich hab' meinen Workaround und kann vorläufig damit leben.
"... schreibe kurz und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen ..."

(Joseph Pulitzer)

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 321
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von miguel-c » 18.07.2019 22:58:41

Hallo, könnten Sie bitte Ihre Datei an forum (at) softmaker.de schicken und einige Schritte, damit wir sie reproduzieren können?
Wenn wir eine Möglichkeit haben, es zu reproduzieren, werden wir es reparieren. Ich danke dir.

seetext
Beiträge: 57
Registriert: 26.03.2010 12:04:37

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von seetext » 19.07.2019 11:50:15

Ist unterwegs. Die Datei heißt "Test-File.Zip".
Die Mail kommt von meinen Arbeitsplatzaccount. Betreff: Zeichenformatierung.

Danke
"... schreibe kurz und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen ..."

(Joseph Pulitzer)

Knobloch
Beiträge: 246
Registriert: 05.10.2012 10:19:04
Wohnort: Neuenstein

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von Knobloch » 20.07.2019 08:28:21

@FFF

ist es wirklich notwendig direkt unter dem Ursprungsbeitrag jedes mal mit einem Vollzitat zu antworten? [-X
viele Grüße

Jörg
(damit ich es nicht immer vergesse)

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1187
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von FFF » 20.07.2019 12:40:54

Knobloch hat geschrieben:
20.07.2019 08:28:21
@FFF
ist es wirklich notwendig direkt unter dem Ursprungsbeitrag jedes mal mit einem Vollzitat zu antworten? [-X
Nein, ist es nicht.
Es ist aber auch überhaupt nicht nötig, eine Frage zu lesen, versuchen zu verstehen, versuchen, das Problem nachzustellen, ein ausführliche Schritt für Schritt Anleitung zu verfassen, die zeigt, das das Problem zumindest bei mir nicht auftritt...

Ich kann meine Tage auch anders füllen.
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 321
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von miguel-c » 23.07.2019 01:33:41

seetext hat geschrieben:
19.07.2019 11:50:15
Ist unterwegs. Die Datei heißt "Test-File.Zip".
Die Mail kommt von meinen Arbeitsplatzaccount. Betreff: Zeichenformatierung.

Danke
Hallo,, ich konnte das Problem reproduzieren: Es passiert jedoch nicht, wenn ich den Zeichenstil-Programmcode auf 9 pt ändere.... es passiert nur mit 10 pt! Ich werde dieses Problem den Entwicklern melden und Sie über das Ergebnis ihrer Untersuchung informieren. Sir, vielen Dank für Ihr Feedback.

Knobloch
Beiträge: 246
Registriert: 05.10.2012 10:19:04
Wohnort: Neuenstein

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von Knobloch » 23.07.2019 06:53:29

@FFF

weshalb denn gleich so "angepisst" ?
Und stell Dir vor, obwohl ich hier nur sehr spärlich schreibe lese ich doch jeden Tag mit und lerne so immer wieder etwas dazu.
Mir ging es lediglich um die Übersichtlichkeit.
Allerdings stimmt es und da muss ich Dir Recht geben, auch ich könnte meinen Tag anders füllen :wink:
viele Grüße

Jörg
(damit ich es nicht immer vergesse)

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1187
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von FFF » 23.07.2019 09:46:35

Knobloch hat geschrieben:
23.07.2019 06:53:29
@FFF
weshalb denn gleich so "angepisst" ?
Warum? Weil es mit der gg. Forensoftware ausgesprochen mühsam ist, ein langes Quote aufzusplitten um zu Einzelpunkten zu schreiben.
Weil niemand sich die Mühe machte, entweder qua Wissen - es sind ja genug Leute hier lange genug dabei, die täglich "professionell" mit TM und Formatierungen arbeiten - oder durch nachprüfen meiner Vorgehensweise Stellung zu nehmen.
Weil auch der TE mir nicht ad causam antwortet.
Und dann kommst Du mir mit Stilfragen :mrgreen:
Ausserdem ist es heiß :P
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 321
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von miguel-c » 23.07.2019 11:00:38

Der Stil "Programm-Code" basiert auf dem Stil "Normal". Der Stil "Normal" hat die Schriftgröße 10pt, so dass "Program Code" ihn von dort erbt.

Wenn Sie solche Zeichenstile erstellen wollen, sollten sie auf "Schwebend" basieren.

seetext
Beiträge: 57
Registriert: 26.03.2010 12:04:37

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von seetext » 23.07.2019 11:51:15

Gracias. Man lernt nie aus.
Ich versteh' die Logik zwar immer noch nicht ganz. Denn ich habe explizit die Schriftgröße in der Zeichenvorlage Programm-Code definiert.
Nach dem Speichern war diese Schriftgrößendefinition in der Zeichenvorlage weg.
Nach dem nächsten (dem 2. Speichern + Wieder Öffnen) dann auch im Text zurückgesetzt.

Aber wenn's irgendwie funktioniert, soll's mir recht sein.
Das ganze Thema verschachtelte Vorlagen wäre vielleicht eine Anmerkung im Handbuch wert.
(Falls da was zu "schwebend" drin steht: Ich hab nichts gefunden).

P.S.: Der Service hier ist top. Musste mal wieder gesagt werden.
"... schreibe kurz und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen ..."

(Joseph Pulitzer)

Benutzeravatar
tobiasfichtner
Beiträge: 151
Registriert: 03.07.2019 16:10:14
Kontaktdaten:

Re: Zeichenformatierung wird nicht gespeichert

Beitrag von tobiasfichtner » 24.07.2019 21:06:39

Hallo Zusammen,
seetext hat geschrieben:
23.07.2019 11:51:15
[...]
Aber wenn's irgendwie funktioniert, soll's mir recht sein.
Das ganze Thema verschachtelte Vorlagen wäre vielleicht eine Anmerkung im Handbuch wert.
[...]
Funktioniert es denn jetzt?

Bei mir kann ich ähnliches Verhalten innerhalb einer TM Vorlage feststellen, sofern ich einen abweichend formatierten Text aus einem DOC (mit TM geöffnet) einfüge, in die Vorlage.


Tobias
wahre kreativität kommt nicht von fleiß
Forum als Feed --> https://forum.softmaker.de/feed.php

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Windows“