PDF Export

axel.h
Beiträge: 413
Registriert: 18.07.2006 08:36:36
Wohnort: Bretten

Re: PDF Export

Beitrag von axel.h » 22.07.2020 11:51:26

Für die fehlersuchenden Programmierer / Support

Beiliegende Vorlage.

1. Vorlage aufrufen, evtl. Datenbank zuordnen (Adressbuch.sqlite).
b. nur falls nötig als Vorlage mit zugeordneten Datenbank abpeichern
2. Dokument erstellen
3. Dokument als *.PDF Expoertieren
4. Warten Warten Warten.....

Ps. es kann ein Neustart des PCs nötig werden.
Dateianhänge
Softmaker_Testvorlage1.tmvx
(28.76 KiB) 34-mal heruntergeladen

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2859
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: PDF Export

Beitrag von Kuno » 22.07.2020 13:04:12

Was soll ich sagen, bei mir klappt der PD-Export innerhalb von Sekunden reibungslos -auch wenn ich meine eigene Adressdatenbank zuordne.
Bei mir unter Linux mit Rev. 1016.0624.
An den eingestellten info.txt -Dateien ist mir aufgefallen, dass da mindestens 2 Virenwächter im Hintergrund laufen - Kaspersky und Malwarebytes.
Es könnte sich lohnen, mal auszuprobieren, ob diese Programme den PDF-Export aushebeln... MAl wechselweise ausschalten und schauen, was passiert...
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 20.1.4-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64

wjn
Beiträge: 80
Registriert: 24.02.2016 17:50:56

Re: PDF Export

Beitrag von wjn » 22.07.2020 13:19:20

axel.h hat geschrieben:
22.07.2020 11:51:26
Für die fehlersuchenden Programmierer / Support

Beiliegende Vorlage.

1. Vorlage aufrufen, evtl. Datenbank zuordnen (Adressbuch.sqlite).
b. nur falls nötig als Vorlage mit zugeordneten Datenbank abpeichern
2. Dokument erstellen
3. Dokument als *.PDF Expoertieren
4. Warten Warten Warten.....

Ps. es kann ein Neustart des PCs nötig werden.
Habe Vorlage heruntergeladen, abgespeichert, eine sqlite Datenbank mit zwei Datensätzen angelegt, abgespeichert und der Vorlage zugeordnet.
Dann per Doppelklick die abgespeicherte Vorlage mit der zugeordneten Datenquelle aufgerufen, den ersten DS ausgewählt und den Button für den PDF-Export gedrückt.
Und was passierte? In weniger als 5 Sekunden war das PDF hergestellt und zur Ansicht automatisch geöffnet.
Also, ich persönlich vermute hier kein Softwarefehler bei TM21.
Muss andere Ursachen haben.
Ich nutze SMO seit 1997 in allen Versionen.
Probleme beim PDF-Export gab es meiner Meinung nach meist in der Vergangenheit nur in der Umsetzung von Grafikdateien.
Es gibt ja unzählige virtuelle PDF-Drucker auch als Freeware.
Mal probiert, ob da das gleiche Druckerproblem auftritt?
WIN 10 Home, 64 bit; Version 2004 / 19041.388; 8GB RAM
SMO2021, aktuelle Version
Systemtreiber alle aktuell
EPSON ET-2750

axel.h
Beiträge: 413
Registriert: 18.07.2006 08:36:36
Wohnort: Bretten

Re: PDF Export

Beitrag von axel.h » 22.07.2020 13:28:29

Hallo wjn,
schön dass Du dieses Verhalten nicht nachvollziehen kannst,
aber ich kann es nicht.
Ich habe es auf 2 verschiedenen PCs getestet und jeweils das gleiche Ergebniß erhalten.
Der *.Pdf Export geht über Minuten und der PC ist anschließend langsam.
mfg
axel.h

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1362
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: PDF Export

Beitrag von SuperTech » 22.07.2020 16:11:09

Versuchen Sie bitte, OpenGL mit dem Ribbon-Befehl Datei | Optionen | System zu deaktivieren, wie im beigefügten Screenshot gezeigt, dann versuchen Sie dieses Problem erneut und teilen Sie uns das Ergebnis mit.

Danke
Zwischenablage01.png
Zwischenablage01.png (30.06 KiB) 1318 mal betrachtet

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1362
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: PDF Export

Beitrag von SuperTech » 22.07.2020 22:54:24

Unser Entwicklungsteam hat das Problem mit den PDF-Dateinamen behoben. Die Korrektur wird im nächsten Service Pack von SoftMaker Office 2021 enthalten sein.

Vielen Dank.

axel.h
Beiträge: 413
Registriert: 18.07.2006 08:36:36
Wohnort: Bretten

Re: PDF Export

Beitrag von axel.h » 23.07.2020 13:59:22

SuperTech hat geschrieben:
22.07.2020 22:54:24
Unser Entwicklungsteam hat das Problem mit den PDF-Dateinamen behoben. Die Korrektur wird im nächsten Service Pack von SoftMaker Office 2021 enthalten sein.
Danke für die Information.
mfg
axel.h

mauder
Beiträge: 22
Registriert: 23.03.2017 14:52:30

Re: PDF Export

Beitrag von mauder » 24.07.2020 11:06:36

Danke für die Information.
mfg
axel.h
Da scheint mir ein Missverständnis vorzuliegen. Das Problem mit den PDF-Dateinamen bezieht sich auf die ursprüngliche Anfrage von Manfred und nicht auf das Datenbankproblem von axel.h. Das passiert, wenn für einen neuen Fehlerbericht kein neues Thema angelegt wird.

axel.h
Beiträge: 413
Registriert: 18.07.2006 08:36:36
Wohnort: Bretten

Re: PDF Export

Beitrag von axel.h » 27.07.2020 23:16:51

Hallo,
ich habe doch kein Problem mit der Datenbank; ich habe ein Problem mit dem *.PDF Export.
Es wird wie bei jeder anderen Vorlage nur eine Adresse aus der Datenbank in die Vorlage übernommen, diese Vorlage bearbeitet als *.tmdx gespeichert um diese dann danach ab und an als *.PDF zu exportieren.
Das Problem besteht beim *.PDF Export und nicht bei der Datenübernahme aus der Datenbank.

mauder
Beiträge: 22
Registriert: 23.03.2017 14:52:30

Re: PDF Export

Beitrag von mauder » 28.07.2020 14:53:55

Sorry, war ungenau formuliert. Ich wollte eigentlich nur darauf hinweisen, dass die Antwort von Softmaker, dass das Problem in der nächsten Version behoben ist, sich offenbar nur auf das ursprüngliche Problem von Manfred mit den PDF-Dateinamen bezieht und nicht auf den zweiten Teil der Diskussion. Es handelt sich dabei offensichtlich um zwei völlig verschiedene Probleme.

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1362
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: PDF Export

Beitrag von SuperTech » 05.08.2020 09:56:30

SuperTech hat geschrieben:
22.07.2020 16:11:09
Versuchen Sie bitte, OpenGL mit dem Ribbon-Befehl Datei | Optionen | System zu deaktivieren, wie im beigefügten Screenshot gezeigt, dann versuchen Sie dieses Problem erneut und teilen Sie uns das Ergebnis mit.

Danke

Zwischenablage01.png
Ich warte auf Ihre Antwort dazu.

Danke

axel.h
Beiträge: 413
Registriert: 18.07.2006 08:36:36
Wohnort: Bretten

Re: PDF Export

Beitrag von axel.h » 18.08.2020 16:57:13

SuperTech hat geschrieben:
05.08.2020 09:56:30
Ich warte auf Ihre Antwort dazu.

Danke
[/quote]

Hallo SuperTech,

endlich hatte ich mal etwas Zeit zum Testen.
Also ich habe ein Dokument als *.PDF exportiert mit oder ohne OpenGL Unterstützung.
Es hat in der Zeit bei einem 3 Seiten *.PDF nicht viel ausgemacht; so 1-3 Sekunden bei insgesamt 25 Sekunden.
Was mir auffällt sind jedoch die Dateigrößen von über 5-6 MB.
mfg
axel.h

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1362
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: PDF Export

Beitrag von SuperTech » 23.08.2020 19:55:13

Vielen Dank für die Bestätigung der Problemlösung. Die Dateigröße ist abhängig vom Dateiinhalt.

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1572
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: PDF Export

Beitrag von FFF » 23.08.2020 21:22:09

axel.h hat geschrieben:
18.08.2020 16:57:13
Was mir auffällt sind jedoch die Dateigrößen von über 5-6 MB.
Zwei Möglichkeiten:
a) "Non-Standard"-Schriften verwendet oder
b) TM bettet grundsätzlich alle verwendeten Schriften ein
Beides führt pro Font zu rd. 700k "Aufblähung" ;)
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

Freed
Beiträge: 31
Registriert: 10.08.2020 00:54:45
Wohnort: Bremen

Re: PDF Export

Beitrag von Freed » 24.08.2020 14:32:28

SuperTech hat geschrieben:
22.07.2020 22:54:24
Unser Entwicklungsteam hat das Problem mit den PDF-Dateinamen behoben. Die Korrektur wird im nächsten Service Pack von SoftMaker Office 2021 enthalten sein.
Habe heute die Software aktualisiert: TextMaker Professional 2021 (rev S1018.0818) 64bit
Der Fehler wurde nicht behoben.
Eine Korrektur wird auch nicht in der Liste der Änderungen aufgeführt.
Was ist da los mit Ihrem Entwicklungsteam?

Grüße
Freed
SoftMaker Professional 2021 (rev S1020.0909) 64bit auf Win 10 Prof.

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Windows“