Export zu epub - wie Seitenumbrüche beherrschen?

Fragen und Antworten zu TextMaker 2018 für Windows
Antworten
Benutzeravatar
Han Solo
Beiträge: 275
Registriert: 29.12.2004 10:39:49

Export zu epub - wie Seitenumbrüche beherrschen?

Beitrag von Han Solo » 08.06.2020 10:59:51

Seitenumbrüche beherrschen, nur wie bei ...? – Export zu epub

Vielleicht hat ebenfalls schon jemand die Erfahrung gemacht, und evtl. gar eine hilfreiche Lösung gefunden:

Mit Textmaker lässt sich dank Formatvorlagen, wie »Kapitel« oder »Titel« eine gute Roman- oder Magazin-Struktur aufbauen, gar mit automatischer Gliederungsanzeige.

Will man nun dieses anschließend, als eBook publizieren (epub), kann es passieren – es ist jedoch zuvor nirgends erkennbar wo und wann – dass eine Überschrift im Tolino oder Web-Tool auf einer sonst leeren Seite alleine erscheint und der Rest des Textes dann erst auf einer weiteren danach.

Für CSS-Profies mag es den Befehl »page-break-after: avoid;« irgendwo geben, doch das ist natürlich nichts für den Laien und ich wüsste auch nicht wo und wie man den in der Überschriftendefinition finden oder mit unserem Tool beeinflussen könnte.

Hat schon jemand eine einfache Lösung gefunden?
Merci vorab für Tipps!


(Musterlayout im Bild)
Dateianhänge
Anmerkung 2020-06-08 110405.jpg
Anmerkung 2020-06-08 110405.jpg (109.2 KiB) 1242 mal betrachtet
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. / "Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton.
http://www.corona-magazine.de/

Benutzeravatar
greifenklau
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 3670
Registriert: 03.10.2007 13:58:39
Kontaktdaten:

Re: Export zu epub - wie Seitenumbrüche beherrschen?

Beitrag von greifenklau » 08.06.2020 13:04:59

Da könnte m.E. „beiti“ helfen.
System
macOS Big Sur 11.0.1
Windows 10.0 Build 19041
iMac 27 mid 2017
RAM: 32 GB 2400 MHz DDR4
GraKa: AMD Radeon Pro 850 8192 MB
--------------------------------------------------------
Cogito ergo bum - oder so ähnlich.

Benutzeravatar
Han Solo
Beiträge: 275
Registriert: 29.12.2004 10:39:49

Re: Export zu epub - wie Seitenumbrüche beherrschen?

Beitrag von Han Solo » 08.06.2020 15:14:31

greifenklau hat geschrieben:
08.06.2020 13:04:59
Da könnte m.E. „beiti“ helfen.
Also "beiti" ... hilf mal. Merci :-)
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. / "Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton.
http://www.corona-magazine.de/

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 969
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Export zu epub - wie Seitenumbrüche beherrschen?

Beitrag von SuperTech » 25.06.2020 18:13:00

Bitte teilen Sie uns Details, die zugehörige Datei und Schritte zur Reproduktion des Problems, das Sie in TextMaker erhalten, mit, damit wir weitere Untersuchungen durchführen können, um Ihnen besser helfen zu können.

Wenn Sie es uns privat zukommen lassen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an forum[at]softmaker.de

Bitte geben Sie auch die Forum-URL dieses Themas an, damit wir Ihre E-Mail zurückverfolgen können.
https://forum.softmaker.de/viewtopic.ph ... 99#p128199

Benutzeravatar
greifenklau
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 3670
Registriert: 03.10.2007 13:58:39
Kontaktdaten:

Re: Export zu epub - wie Seitenumbrüche beherrschen?

Beitrag von greifenklau » 26.06.2020 08:59:05

Han Solo hat geschrieben:
08.06.2020 15:14:31
greifenklau hat geschrieben:
08.06.2020 13:04:59
Da könnte m.E. „beiti“ helfen.
Also "beiti" ... hilf mal. Merci :-)
Schick ihm am besten eine PN.
https://forum.softmaker.de/memberlist.p ... le&u=11282
System
macOS Big Sur 11.0.1
Windows 10.0 Build 19041
iMac 27 mid 2017
RAM: 32 GB 2400 MHz DDR4
GraKa: AMD Radeon Pro 850 8192 MB
--------------------------------------------------------
Cogito ergo bum - oder so ähnlich.

beiti
Beiträge: 501
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Export zu epub - wie Seitenumbrüche beherrschen?

Beitrag von beiti » 16.07.2020 16:07:11

Sorry, ich helfe ja gern, aber habe den Thread gerade erst durch Zufall entdeckt. :D
Han Solo hat geschrieben:
08.06.2020 10:59:51
kann es passieren – es ist jedoch zuvor nirgends erkennbar wo und wann – dass eine Überschrift im Tolino oder Web-Tool auf einer sonst leeren Seite alleine erscheint und der Rest des Textes dann erst auf einer weiteren danach.

Für CSS-Profies mag es den Befehl »page-break-after: avoid;« irgendwo geben, doch das ist natürlich nichts für den Laien und ich wüsste auch nicht wo und wie man den in der Überschriftendefinition finden oder mit unserem Tool beeinflussen könnte.
Man könnte 'page-break-after/before: avoid;' vielleicht über das Anhängen einer CSS-Datei einbauen, aber viel nützen würde es nicht. Leider wird der Befehl in nahezu allen heutigen E-Readern und EPUB-Apps ignoriert.
Manche (z. B. Tolino) versuchen von sich aus, das Abtrennen von Überschriften zu vermeiden (also unabhängig von Vorgaben in der Datei). Klappt aber auch nicht immer.
Die Kindle-Reader und -Apps kümmern sich überhaupt nicht drum. Das wird auch in einschlägigen E-Book-Foren immer wieder bemängelt.

Also ich wüsste derzeit nicht, wie TextMaker beim Export hier helfen könnte.
Klar, man könnte das Merkmal "Absätze zusammenhalten" als "page-break-before: avoid;" im EPUB umsetzen. Aber das wäre dann nur vorausschauend (in der Hoffnung, dass die E-Reader es irgendwann mal verstehen).

Das Einzige, was jetzt schon funktioniert: Vor jeder Überschrift einen Seitenumbruch einbauen. Das eignet sich natürlich nur für große Kapitelüberschriften, nicht für kleinere Zwischen-Überschriften.
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü)
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM und Win10/64 Pro
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %)

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Windows“