Kalenderwoche

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2018 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
essmic
Beiträge: 13
Registriert: 12.02.2012 09:42:12

Kalenderwoche

Beitrag von essmic » 21.09.2018 22:33:49

Servus Miteinander

Warum funktioniert =Kalenderwoche("Datum";21) nicht und liefert einen Fehler?
Oder wie bekommt man die Deutsche KW sonst angezeigt?

Gruß
Michael

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1208
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Kalenderwoche

Beitrag von FFF » 21.09.2018 23:07:26

essmic hat geschrieben:
21.09.2018 22:33:49
Servus Miteinander

Warum funktioniert =Kalenderwoche("Datum";21) nicht und liefert einen Fehler?
Oder wie bekommt man die Deutsche KW sonst angezeigt?

Gruß
Michael
In der Eingabezeile draufzeigen, oder Hilfe lesen: nicht "Datum" muß da stehen, sondern etwa: "21.09.2018" - und der zweite Parameter muß 1 oder 2 sein oder fehlen...
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

essmic
Beiträge: 13
Registriert: 12.02.2012 09:42:12

Re: Kalenderwoche

Beitrag von essmic » 22.09.2018 20:53:31

Danke Karl

Datum sollte hier nur als Platzhalter für ein beliebiges Datum stehen, es ist schon klar dass die Formel zb.so aussehen musss =Kalenderwoche(A1;2) wobei in Zelle A1 das aktuelle Datum(22.09.18) steht und dann entsprechend der Wert 38 ausspuckt (weil Typ 2 = Montag Wochenanfang) was ja auch funktioniert aber halt Falsch rechnet nach Ami Standard = 1KW die Woche die den 1 Januar enthält.
In Deutschland ist die 1 KW = Die Woche die den 4.Januar enthält.
Was man bei einer so unbedeutenden Tabellenkalkulation von Winzigweich durch die Angabe von Typ21 erreicht.

Mal als Beispiel:
31.12.1999-------01.01.2000------02.01.2000-------16.09.2000-----04.01.2000
53-----------------------1------------------1-----------------38---------------- 2 Kalenderwoche nach Typ2 und Falsch
52---------------------- 52-----------------52----------------37----------------1 Kalenderwoche nach Typ21 und Richtig

Nun könnte ich ja Einfach Isokalenderwoche benutzen, aber meine Tabellen sind seit 2010 gewachsen und ich habe keinen Bock das alles zu ändern und die Werbeaussage von SoftMaker ist ja die Kompatibilität zu Excel.

Ich habe mir SoftMaker Office zugelegt um zu testen ob es in unserer Firma eventuell MS Office ablösen könnte da die Performance von Excel 2013-16 leider sehr nachgelassen hat im Vergleich zu Excel 2010.
Mit dieser kleinen Inkompatibilität wäre ich noch zurecht gekommen leider musste ich feststellen dass sich PlanMaker hier noch viel mehr Denkpausen genehmigt und deshalb eh nicht mehr in Frage kommt.

Trotzdem würde es mich interessieren warum die Angabe des Typ 21 in der Funktion Kalenderwoche nicht implementiert wurde.

Grüße
Michael

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Kalenderwoche

Beitrag von sven-l » 24.09.2018 13:09:50

Ich werde dies als Verbesserungsvorschlag an das Produktmanagement weiterleiten. Bzgl. der Geschwindigkeitsprobleme bräuchten wir aber eine Beispieldatei.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Großmeister
Beiträge: 25
Registriert: 15.12.2015 15:08:06

Re: Kalenderwoche

Beitrag von Großmeister » 22.07.2019 15:26:58

Gibt es ein Update dazu? Wird Kalenderwoche() vom Typ 21 implementiert?

Das Problem ist, dass IsoKalenderwoche() in Excel erst ab 2013 unterstützt wird, wohingegen die korrekte Berechnung von Kalenderwoche mit Typ 21 seit Excel 2007 existiert. Heißt umgekehrt: Dateien, die ich von Excel 2007-Benutzern (und neuer) erhalte, werden bei mir als fehlerhaft deklariert ("#Zahl!") :(
Linux Mint 18.3 Cinnamon 64bit
SoftMaker Office 2018 und 2016 jeweils 32bit für Linux

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 357
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Kalenderwoche

Beitrag von miguel-c » 03.08.2019 10:55:58

Sorry, aber es gibt noch keine Entwicklungen dazu. Ich werde die Entwickler noch einmal fragen.

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2018 für Windows“