Die Suche ergab 323 Treffer

von beiti
07.12.2018 12:05:31
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: TM verschluckt Tastatureingaben
Antworten: 28
Zugriffe: 2494

Re: TM verschluckt Tastatureingaben

Danke, das ist eine gute Nachricht!
von beiti
04.12.2018 10:06:50
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: TM verschluckt Tastatureingaben
Antworten: 28
Zugriffe: 2494

Re: und weiter geht es: TM verschluckt Tastatureingaben

Das ist auch in der aktuellen Version (ich habe am vergangenen Wochenende das neue Update eingespielt) noch immer ein Thema Ich habe aber den Eindruck, dass sich beim Speichern was geändert hat. Mag sein, dass das Verschlucken von Tastatureingaben immer noch möglich ist, aber das Speichern geht jet...
von beiti
19.11.2018 09:53:53
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: TM verschluckt Tastatureingaben
Antworten: 28
Zugriffe: 2494

Re: TM verschluckt Tastatureingaben

Insofern ärgert mich der Fehler zwar auch nahezu jeden Abend mehrfach, aber ich bin sicher, es wird eine Lösung geben Gibt es inzwischen Neuigkeiten? Ich warte immer noch auf so eine erlösende Meldung der Art "Fehler wurde behoben und wird mit dem nächsten Servicepack verschwunden sein". ;) Da ich ...
von beiti
23.10.2018 08:32:41
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: FlexiPDF Printer
Antworten: 33
Zugriffe: 9322

Re: FlexiPDF Printer

Und seit dem hilft auch keine Neuinstallation von Flexipdf mehr. Probier mal, vor der Neuinstallation den FlexiPDF-Druckertreiber zu deinstallieren! (Windows-Einstellungen > Geräte > Drucker&Scanner > FlexiPDF > Gerät entfernen) Danach FlexiPDF neu installieren, aber nach der Installation System ni...
von beiti
06.10.2018 20:13:30
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: Font-Zeilenhöhen
Antworten: 2
Zugriffe: 311

Re: Font-Zeilenhöhen

Danke für die Versuche! Die bestätigen meinen Verdacht, dass der Font wohl nicht ganz in Ordnung ist.
von beiti
06.10.2018 00:12:26
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: Font-Zeilenhöhen
Antworten: 2
Zugriffe: 311

Font-Zeilenhöhen

Ich hatte schon im Schriftarten-Unterforum einen ähnlich gelagerten Thread aufgemacht, aber inzwischen habe ich festgestellt, dass das Problem noch mehr Schriftarten betrifft. Daher jetzt hier als Grundsatzfrage. Vielleicht fehlt mir das typografische Fachvokabular, um das Phänomen korrekt zu beschr...
von beiti
05.10.2018 14:01:14
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: FlexiPDF Printer
Antworten: 33
Zugriffe: 9322

Re: FlexiPDF Printer

Flexi-PDF ist wohl ein von Softmaker zugekauftes Produkt (wie seinerzeit emClient). Insofern glaube ich, dass hier alle "am falschen Baum bellen". SoftMaker tritt aber als Vertrieb auf. Zum eigentlichen Hersteller haben wir gar keine Geschäftsbeziehung. Also wenn wir irgendwo bellen können, dann hi...
von beiti
05.10.2018 11:49:17
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: Automatisches Update ohne Funktion
Antworten: 83
Zugriffe: 7064

Re: Automatisches Update ohne Funktion

Ich habe dann die Testversion herunter geladen, ohne Probleme installiert und bin damit allen hier beschriebenen Problemen aus dem Wege gegangen. Wahrscheinlich ist dadurch auch das aktuelle updater tool installiert worden. Ich habe (gerade nachgeschaut) am 26.09. auf dem frisch aufgesetzten Window...
von beiti
05.10.2018 11:09:39
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: Automatisches Update ohne Funktion
Antworten: 83
Zugriffe: 7064

Re: Automatisches Update ohne Funktion

1. wieso habe ich evtl. ein altes Softmaker Update Tool in Softmaker2018 Rev. 936.0912 ? Das frage ich mich auch. Vor allem frage ich mich, ob wirklich nur wir beide betroffen sind, oder ob das ein allgemeines Problem ist. 2. Wo oder wie bekomme ich, vielleicht sogar automatisch, das Richtige und a...
von beiti
05.10.2018 10:55:09
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: Automatisches Update ohne Funktion
Antworten: 83
Zugriffe: 7064

Re: Automatisches Update ohne Funktion

Ich hatte gerade dasselbe Problem wie "axel.h". Der Austausch der "SoftMakerUpdaterTool.exe" hat es behoben. Jetzt frage ich mich nur, wieso wir beide veraltete Versionen davon auf unseren Systemen hatten?! Mein Rechner ist noch relativ frisch (in der zweiten Septemberhälfte das ganze Windows neu au...
von beiti
05.10.2018 00:08:05
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: FlexiPDF Printer
Antworten: 33
Zugriffe: 9322

Re: FlexiPDF Printer

Verstanden habe ich durch das Forum mittlerweile dass sich nach dem Drucken auf "FlexiPDF" das Hauptprogramm öffnen soll. Bei mir tut sich da auch absolut nix Das ist ein Fehler, der offenbar nur bei wenigen Nutzern auftritt, und dessen Ursache noch nicht gefunden ist. Tja, jetzt hat es mich auch e...
von beiti
04.10.2018 09:14:55
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: PDF-Seiten exakt beschneiden
Antworten: 1
Zugriffe: 339

PDF-Seiten exakt beschneiden

Ich stehe manchmal vor der Aufgabe, alle Seiten einer PDF-Datei auf ein bestimmtes Maß zu beschneiden (z. B. wenn ein individuelles Format für die Druckerei gebraucht wird, aber der PDF-Druckertreiber alles in A4 mit weißem Rand ausgegeben hat). Ich kann nun im Menü "Dokument > Seiten > Größe ändern...
von beiti
03.10.2018 00:48:23
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: TM verschluckt Tastatureingaben
Antworten: 28
Zugriffe: 2494

Re: TM verschluckt Tastatureingaben

Schade, dass es mit Version 936 offenbar noch nicht nachgebessert wurde.
von beiti
01.10.2018 20:06:40
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: PDF direkt mit Office bearbeiten?
Antworten: 44
Zugriffe: 3109

Re: PDF direkt mit Office bearbeiten?

In solchen Fällen wäre es vorteilhaft, wenn man das pdf regelrecht importieren und den nun entstandenen "Rohtext" weiterverarbeiten könnte. Wenn es nur um den Rohtext geht, kannst Du ihn auch mit Copy&Paste aus dem PDF-Viewer ins Textdokument rüberholen. Hat zwar auch seine Tücken, aber unterm Stri...
von beiti
01.10.2018 15:28:32
Forum: Schriften von SoftMaker
Thema: Zeilenhöhe bei "Sans Pro Regular"
Antworten: 1
Zugriffe: 567

Zeilenhöhe bei "Sans Pro Regular"

Beim Einsatz der Schrift "Sans Pro" (Megafont Next) ist mir eine Ungereimtheit mit der Zeilenhöhe aufgefallen: Der Zeilenabstand ist, gemessen an der jeweils eingestellten Schriftgröße, relativ gering. Formatiere ich Teile des Textes kursiv oder fett, erhöht sich für die betroffene Zeile der Abstand...

Zur erweiterten Suche