Die Suche ergab 655 Treffer

von Panosis
15.12.2018 10:19:41
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: Office öffnet Dateien nicht
Antworten: 23
Zugriffe: 435

Re: Office öffnet Dateien nicht

Grundsätzlich kann man aus dem gesicherten alten Ordner nach und nach je eine Datei in den neu angelegten Settings-Ordner kopieren und schauen, bei welcher Datei das Problem auftritt. Das braucht zwar etwas Arbeit, hat jedoch zwei nützliche Effekte: Erstens erhält man so seine vorherigen Einstellung...
von Panosis
13.12.2018 17:25:20
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: Zeilenumbruch in IF-Formel
Antworten: 8
Zugriffe: 167

Re: Zeilenumbruch in IF-Formel

Die entstehende Leerzeile ist in der Tat ärgerlich.
Ich habe auch noch einmal versucht, ob die Funktion CHR() etwas bringt. Egal, was ich füttere, CHR(10), CHR(13), CHR(13)+CHR(10), ein Zeilenumbruch entsteht leider nie. Es entsteht höchstens ein zusätzliches Leerzeichen.
von Panosis
12.12.2018 21:49:47
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: Zeilenumbruch in IF-Formel
Antworten: 8
Zugriffe: 167

Re: Zeilenumbruch in IF-Formel

In bedingtem Text kann man keinen Zeilenumbruch vorgeben.
Was geht, ist (z. B. bei Adressen) eine weitere IF-Anweisung in eine neue Zeile zu setzen.
von Panosis
09.12.2018 11:34:37
Forum: TextMaker 2018 für Windows
Thema: OLE (kleiner Bug) und Anregungen für OLE
Antworten: 14
Zugriffe: 268

Re: OLE (kleiner Bug) und Anregungen für OLE

Von der Verwendung von OLE kann ich leider nur abraten. OLE mag funktionieren, solange man auf seinem eigenen Rechner arbeitet. Sobald aber ei Dokument auf einen fremden Rechner wechselt, fangen die Probleme an. Selbst wenn ein eingebettetes Dokument von einem Programm auf dem fremden Rechner gelese...
von Panosis
25.11.2018 10:36:18
Forum: PlanMaker 2018 für Windows
Thema: Zählen von Begriffen
Antworten: 30
Zugriffe: 393

Re: Zählen von Begriffen

Normalerweise ist das mein Refrain, aber ja: Dies ist eine Aufgabe, die mit einer Datenbank besser zu bewältigen ist als mit einer Tabellenkalkulation oder mit Tabellen innerhalb einer Textverarbeitung. Und ja, das TM-Datenbankmodul reicht schon.
von Panosis
24.11.2018 11:49:26
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige
Antworten: 20
Zugriffe: 317

Re: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige

Mit Papierdruckern überprüft: gleicher Befund, "Wortart" und "Wortklasse" weisen fehlerhaftes grosses "W" auf.
von Panosis
22.11.2018 18:50:56
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige
Antworten: 20
Zugriffe: 317

Re: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige

Wenn die Windows-Installation offensichtlich unvollständig oder fehlerhaft ist, kann diese natürlich Rückwirkungen auf andere Programme haben. Windows ist inzwischen eine ziemliche "dicke" Sammlung von Systemprogrammen, aber noch weit mehr. Windows stellt eine Menge Funktionen bereit, auf die Anwend...
von Panosis
22.11.2018 16:11:13
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige
Antworten: 20
Zugriffe: 317

Re: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige

Und die Bilddatei als ZIP.
von Panosis
22.11.2018 16:10:39
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige
Antworten: 20
Zugriffe: 317

Re: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige

Und noch die fehlenden Anhänge.
von Panosis
22.11.2018 16:08:19
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige
Antworten: 20
Zugriffe: 317

Re: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige

Ich habe einmal die ursprüngliche Wortart.pdf genommen und mit FelxiPDF geöffnet. Danach habe ich sieben verschiedene virtuelle Drucker ausprobiert. Die Dateinamen enthalten die Bezeichnungen der verwendeten virtuellen Drucker (Druckertreiber). Sechs davon sind Ausgaben ins Format PDF, ein Treiber e...
von Panosis
20.11.2018 21:35:16
Forum: FlexiPDF 2017
Thema: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige
Antworten: 20
Zugriffe: 317

Re: Fehlerhafter Ausdruck bei korrekter Anzeige

Wenn ich diese mit dem virtuellen Druckertreiber erzeugte Datei mit dem Original-PDF vergleiche, fällt mir ein wichtiger Unterschied auf: Das Original enthält eingebettete Schriftarten, die im "gedruckten" PDF fehlen. Dann wird anscheinend eine Ersatzschrift verwendet, die zu der fehlerhaften Darste...
von Panosis
19.11.2018 18:45:14
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: PDF 'Formular' erstellen aber wie ?
Antworten: 8
Zugriffe: 294

Re: PDF 'Formular' erstellen aber wie ?

Wenn die Ausgangsdaten als CSV-Datei vorliegen, empfiehlt sich folgendes Vorgehen: CSV-Datei als Text in TM öffnen (ggf. Dateiendung auf ".txt" ändern). Alles markieren, "Text in Tabelle umwandeln" und dabei das Trennzeichen auswählen (ggf. unter "benutzerdefiniert"). Danach die Tabelle ggf. im Auss...
von Panosis
19.11.2018 16:07:54
Forum: BasicMaker 2018 für Windows
Thema: neue Dateierweiterungen unter BM
Antworten: 2
Zugriffe: 111

neue Dateierweiterungen unter BM

Leider finde ich weder in der Hilfe noch im Handbuch zu BM eine aktuelle Liste der Dateierweiterungen für die Befehle tmformat und pmformat. Da fehlen die aktuellen SoftMaker-X-Formate und die 2016er-Formate. Ohne diese Angaben kann man leider auch die entsprechenden Dateien nicht mittels BM-Skript ...
von Panosis
15.11.2018 18:48:24
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: Neue Datei per Rechstklick anlegen: im MS-Office Format möglich?
Antworten: 13
Zugriffe: 237

Re: Neue Datei per Rechstklick anlegen: im MS-Office Format möglich?

Wie ich schon schrieb: Unter älteren Windows-Versionen gab es einfach einen Ordner, in dem man eine Vorlagendatei kopieren konnte, dann musste man diese nur noch freischalten. Microsoft hat das verbessert, dadurch ist die Sache komplizierter geworden. (In der Tat war der Nachteil, dass man eine Vorl...
von Panosis
15.11.2018 17:52:42
Forum: SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)
Thema: Neue Datei per Rechstklick anlegen: im MS-Office Format möglich?
Antworten: 13
Zugriffe: 237

Re: Neue Datei per Rechstklick anlegen: im MS-Office Format möglich?

In früheren Windows-Versionen gab es einen Ordnern, in den man eine beliebige Vorlagendatei, z. B. auch ein leeres Bild, kopieren konnte. Dann musste man nur noch den Pfad auf diese Datei eintragen und den "Schalter" in der Registry eingeben. In neueren Versionen ist das, was früher mal einfach ging...

Zur erweiterten Suche