Datamaker 2006? Office 2006? Wann?

Hier kann über Nicht-Support-Themen gesprochen werden.
Antworten
Karl Barth
Beiträge: 130
Registriert: 30.11.2005 21:20:05

Datamaker 2006? Office 2006? Wann?

Beitrag von Karl Barth » 15.01.2006 10:39:13

Gibt es irgendwelche Prognosen bezügl. Erscheinungsdaten für Datamaker bzw. Office 2006?

Danke
Cha

Tobias-L
Beiträge: 3178
Registriert: 01.12.2003 15:44:30
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobias-L » 16.01.2006 09:30:49

Office 2006 wird noch ein wenig dauern, da in Office 2006 auch ein (neuer) PlanMaker 2006 enthalten sein soll.

Mit DataMaker 2006 ist im ersten Halbjahr 2006 zu rechnen.
Tobias Leißner

Benutzeravatar
gthen_tsst
Beiträge: 166
Registriert: 08.01.2004 08:04:12
Wohnort: Taunusstein/Wiesbaden

Beitrag von gthen_tsst » 01.02.2006 10:05:28

Tobias-L hat geschrieben:Office 2006 wird noch ein wenig dauern, da in Office 2006 auch ein (neuer) PlanMaker 2006 enthalten sein soll.

Mit DataMaker 2006 ist im ersten Halbjahr 2006 zu rechnen.
Das halbe Jahr hat nur noch 5 Monate :D
Wann wird die erste Testversion, bzw. Betaversion freigegeben. :?:
Warte schon lange auf besseres DM-Version

Tobias-L
Beiträge: 3178
Registriert: 01.12.2003 15:44:30
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobias-L » 01.02.2006 10:15:08

Einen genauen Termin können wir noch nicht nennen. Wir sind jedoch bereits relativ weit mit der Entwicklung. Wir müssen noch die Dialoge umarbeiten und die Dokumentation dazu schreiben.
Jetzt fehlt nur noch ein Platz zwischen den ganzen Beta-Versionen von TextMaker 2006 (und bald PlanMaker 2006).
Tobias Leißner

karlheinzbinner
Beiträge: 86
Registriert: 08.07.2006 00:01:28

ist Datamaker in der Ruhe vor dem Sturm?

Beitrag von karlheinzbinner » 08.07.2006 00:21:05

Ich warte sehnsüchtig auf Datamaker in neuer Version. Dieser letzte Beitrag ist nun schon rund 5 Monate her - von einer Bewegung bei Datamaker war für uns User aber nix zu merken.
War jahrelang Nutzer von WordPerfect - da bewegt sich aber nix vorwärts, sondern rückwärts. Word ist indiskutabel. OpenOffice ist mir zu fehlerbehaftet. Ich habe doch einen Lokalpatriotismus und das ist eben Softmaker. Wenn jetzt endlich mal die Datenbank erneuert käme, wäre ein Kauf der Version 2006 für mich perfekt. Da überlege ich sogar, ob ich bei der Anschaffung eines Smartphones doch auf einen Pocket PC setze, um Textmaker nutzen zu können. Für Symbian gibt's Textmaker leider nicht - da wär's einfach genial.

Tobias-L
Beiträge: 3178
Registriert: 01.12.2003 15:44:30
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobias-L » 11.07.2006 09:05:59

Die genannten Arbeiten an DataMaker müssen noch durchgeführt werden. Durch die öffentlichen Beta-Versionen müssen dort gemeldete Fehler schneller behandelt werden. Sobald aber wieder etwas Luft ist, werden die Dialoge umgearbeitet, damit man eine Beta veröffentlichen kann.
Tobias Leißner

Karl Barth
Beiträge: 130
Registriert: 30.11.2005 21:20:05

Beitrag von Karl Barth » 20.07.2006 06:39:46

Mit DataMaker 2006 ist im ersten Halbjahr 2006 zu rechnen.
Naja, ...

Gibt es wirklich keinen halbwegs klaren Zeithorizont? ICh würde gern die aktuellen Versionen kaufen, wenn es eine gute Zusammenarbeit mit der Datenbank gäbe!

Cha

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5557
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Beitrag von martin-k » 20.07.2006 09:02:39

Die SoftMaker Volunteers und einige Betatester haben bereits einen DataMaker zum Testen und für Feedback. Wenn das ausgewertet ist, können wir entscheiden, wann der öffentliche Betatest beginnt.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

downi
Beiträge: 11
Registriert: 10.06.2005 08:46:48

Beitrag von downi » 20.07.2006 18:22:03

Ist ja toll, dann kommt ja bald Softmaker Office anywhere!

So im ersten Halbjahr 20xx !

Egal, ich froi mich drauf!

@karlheinzbinner
Wieso ist Dir OOo zu fehlerbehaftet??? Ich finde es läuft sehr stabil und mit jeder neuen Version noch stabiler. Funktionell kann sich Softmaker auch noch was abschneiden, plattformunabhängigkeit gibts nicht nur hier!

--

Benutzeravatar
gthen_tsst
Beiträge: 166
Registriert: 08.01.2004 08:04:12
Wohnort: Taunusstein/Wiesbaden

Beitrag von gthen_tsst » 23.08.2006 07:02:04

Tobias-L hat geschrieben:Office 2006 wird noch ein wenig dauern, da in Office 2006 auch ein (neuer) PlanMaker 2006 enthalten sein soll.

Mit DataMaker 2006 ist im ersten Halbjahr 2006 zu rechnen.
Office 2006 ist da :shock:

1. Wie komme ich an PM 2006, wenn ich schon TM 2006 gekauft habe?
2. Ich brauche ist ein stabiles DataMaker. Mit DM 99 habe ich laufend Schwierigkeiten wenn ich es auf ein anderes Laufwerk kopiere.
3. Wird DM 2006, falls es noch im 1.Halbjahr 200? :? erscheint, in Office 2006 aufgenommen oder erscheint es als Office 2006 Prof?

Liebe Grüße von einem SM-Anwender ab der allerersten Versionen :D

amuehl
Beiträge: 262
Registriert: 02.08.2004 13:35:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von amuehl » 23.08.2006 09:22:29

gthen_tsst hat geschrieben: Office 2006 ist da :shock:

1. Wie komme ich an PM 2006, wenn ich schon TM 2006 gekauft habe?
2. Ich brauche ist ein stabiles DataMaker. Mit DM 99 habe ich laufend Schwierigkeiten wenn ich es auf ein anderes Laufwerk kopiere.
3. Wird DM 2006, falls es noch im 1.Halbjahr 200? :? erscheint, in Office 2006 aufgenommen oder erscheint es als Office 2006 Prof?

Liebe Grüße von einem SM-Anwender ab der allerersten Versionen :D
Die Fragen dürften in folgendem Thread beantwortet sein:

http://www.softmaker.net/diskussion/vie ... php?t=1713
Alexander Mühl
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
Arturo
Beiträge: 207
Registriert: 19.12.2005 10:57:42

Beitrag von Arturo » 10.09.2006 17:15:54

Hallo,

als Anwender von Datamaker seit vielen Jahren (97) warte ich natürlich auch sehr gespannt auf eine neue Ausgabe.

Dabei stellt sich natürlich auch die Frage, wird der neue Datamaker die alten Anwendungen verkraften ?

Dabei geht es ja nicht nur um die Datenbanken. Im Lauf der Jahre ist schon eine ganze Anzahl auch etwas anspruchsvollerer Berichte, Formulare usw. entstanden. Da steckt schon ne Menge Arbeit drin.

Wird der Umstieg einfach möglich sein oder sind die alten Anwendungen für den Papierkorb und Neuentwicklung bzw umfangreiche Anpasung ist angesagt ????

MfG
Arturo

Tobias-L
Beiträge: 3178
Registriert: 01.12.2003 15:44:30
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobias-L » 11.09.2006 15:02:51

Wir wollen DataMaker so gestalten, dass auch alte Datenbanken weiterhin verwendet werden können.

Es gibt auch Importfunktionen für alte .lv-, .rv-, .fv-Dateien etc., die weitestmöglich die Wandlung vornehmen. Aber Sie können es ja dann selbst testen, sobald die Beta von DataMaker für alle zugänglich ist.
Tobias Leißner

Benutzeravatar
Harald aus RE
Beiträge: 126
Registriert: 08.05.2005 13:35:31

Beitrag von Harald aus RE » 05.10.2006 10:55:13

Hallo,

Ich freue mich auch schon seit vielen Jahren auf das neue DataMaker :think:

Brauche jetzt allerdings keine Antwort und bleibe weiter in der Warteschleife.

vlG. ein geduldiger Harald aus RE

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“