Für Selbermacher: Alternative Wörterbuchfunktion

Hier kann über Nicht-Support-Themen gesprochen werden.

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 805
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Für Selbermacher: Alternative Wörterbuchfunktion

Beitrag von Michael Uplawski » 30.09.2017 10:15:45

Zu dem Thema habe ich schon mehrere Skript-Lösungen über das Forum verstreut.

Hier nochmal eine, die mir recht flexibel auch als Basis für verschiedene Anwendungen dienen kann, allerdings in Englisch:
Word-Definitions on the command-line.

Da nicht jeder einen Linuxquestions.org Account hat, hier das Skript, ohne weiteren Kommentar:
define.txt
(961 Bytes) 58-mal heruntergeladen
Der Artikel auf Stackoverflow, der mich hauptsächlich inspiriert hat, stellt auch noch Alternativen vor, die direkter dazu dienen, XPATH und CSS-Elemente in einer Web-Seite anzusprechen:
How to exexute XPath one-liners from shell?.

Edit: Links korrigiert
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“