Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT?

Antworten
Fragen
Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2020 13:24:56

Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT?

Beitrag von Fragen »

Hallo zusammen,

Ursprünglich war mein Ziel, dank der Funktion IKV (sie berechnet einen internen Zinssatz) zu wissen, wie profitabel ein Projekt ist.
Mein Problem war, dass IKV mit einem Bezug arbeiten muss, meine Daten aber auf zwei getrennte Bereiche verteilt sind.

Ich habe hier https://stackoverflow.com/questions/287 ... d-into-irr eine Lösung dafür gefunden, die leider aber in Freeoffice Planmaker nicht funktioniert. Die Lösung kombiniert die Funktionen IKV und HÄUFIGKEIT.
Die Formel (auf Deutsch) sieht so aus:

Code: Alles auswählen

=IKV(WENN(1-HÄUFIGKEIT(9^9;B2:B6);B2:B6;C7))
(der Wert 9^9 ist willkürlich, Hauptsache höher als alle Werte des Beispeils).

Überraschenderweise zeigt die Formel ein Fehler in Freeoffice Planmaker, aber nicht in LibreOffice Calc. Dort wird der Wert korrekt errechnet und angezeigt :o , warum auch immer.
  • so sehen meine Testdaten aus:
Bild

Ich möchte beide Bereiche B2:B6 und C7 wie ein einziger Bezug (für die IKV Funktion) erscheinen lassen.
  • A) Hier die angewendete Formel in Zelle E7. (Sprache ist französisch: TRI = IKV, SI = WENN und FRéQUENCE = HÄUFIGKEIT)
Bild
  • B) Wenn ich nicht mehr 2 Bereiche, sondern nur einen einfachen Bezug habe, funktioniert die IKV Funktion schon (dafür habe ich den Betrag aus C7 in B12 übernommen), siehe Ergebnis in Zelle F7:
Bild
Dies nur zu zeigen, dass das Software schon funktioniert.

Da ich den Zinssatz pro Jahr rechnen möchte (und weil es in LibreOffice Calc und Excel so funktioniert), würde ich gerne die Formel von A) zum Laufen bringen.
Hier in LibreOffice Calc: Bild

Hat jemand eine Idee, warum das so ist und wie ich es lösen könnte?
Wenn es ein Software Bug wäre, wo könnte ich ihn melden?

Vielen Dank im Voraus,


Betriebssystem: ElementaryOS 6.1
FreeOffice PlanMaker 2021 (rev F1064.0513) 64bit
Zuletzt geändert von Fragen am 12.01.2024 17:47:16, insgesamt 1-mal geändert.
FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2314
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT

Beitrag von FFF »

Es wäre hilfreich gewesen, die Datei dazuzuhängen...
Ich habe versucht, sie nachzubauen, bekomme keinen Fehler und in E7 steht bei mir -41,15%.
ikv.PNG
ikv.PNG (4.29 KiB) 351 mal betrachtet
ikv.xlsx
(5.67 KiB) 21-mal heruntergeladen
NB, PM 2024...
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 982/0109/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2024NX Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.
Empfehlung für supereinfache Bildschirmvideos: https://www.screentogif.com/
Fragen
Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2020 13:24:56

Re: Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT

Beitrag von Fragen »

Danke @FFF für die schnelle Antwort und entschuldigen Sie, ich hatte gar nicht gesehen, dass man eine Datei anhängen konnte.
Jetzt sehe ich es, ganz unten und außerhalb des Schreibenbereiches, danke für den Hinweis.

Anbei finden Sie meine Datei.
Dateianhänge
IKV.xlsx
(6.25 KiB) 14-mal heruntergeladen
FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2314
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT?

Beitrag von FFF »

Die Fehlermeldung sagt "eines der Argumente liegt in einem ungültigen Bereich".
Das Problem ist die -50 in 2019 - solange das ein negativer Wert ist, erscheint der Fehler, jeder beliebige positive läßt ihn verschwinden. Formatiert ist die Zelle als Standard, hartcodiert auf Zahl ohne Nachkommastellen ändert nichts daran.
(In meinem Nachbau hatte ich irrtümlich 50 statt -50 eingegeben, deshalb kein Fehler...)

Ich muss zugeben, ich verstehe es nicht, aber das mag daran liegen, dass ich von der Arbeit mit Matrizen auch nichts verstehe ;-)

Nebenbei, für Softmaker: der Hilfetext zu Häufigkeit könnte Nachbearbeitung vertragen,
Syntax: HÄUFIGKEIT(Daten; Grenzen)
Beschreibung:
Liefert eine Häufigkeitsverteilung. Sie können damit ermitteln, wie viele Werte aus einer Datenmenge sich innerhalb bestimmter Intervalle befinden.
Das Ergebnis wird in Form einer einspaltigen Matrix geliefert.
Bei Daten sind die auszuwertenden Daten einzutragen. Leere Zellen und Zeichenketten werden ignoriert.
Mit Klassen definieren Sie die zu betrachtenden Intervalle. Geben Sie als Klassen beispielsweise die Matrix {10; 15; 42} ein, liefert die Funktion eine Matrix mit folgenden vier Werten:
...

Ist hier "Klassen" mit "Grenzen" vermischt, oder wie sollte man das verstehen?
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 982/0109/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2024NX Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.
Empfehlung für supereinfache Bildschirmvideos: https://www.screentogif.com/
Fragen
Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2020 13:24:56

Re: Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT?

Beitrag von Fragen »

FFF hat geschrieben: 12.01.2024 18:17:27 Die Fehlermeldung sagt "eines der Argumente liegt in einem ungültigen Bereich".
Das Problem ist die -50 in 2019 - solange das ein negativer Wert ist, erscheint der Fehler, jeder beliebige positive läßt ihn verschwinden.
Inhaltlich werden bei mir diese Werte immer negativ :(
Ich habe das Gefühl, die Funktion IKV muss sowohl negative als positive Werte "bekommen", um das Ergebnis zu zeigen.... Was mich aber wundert ist, dass LibreOffice oder Excel da nicht meckern..
FFF hat geschrieben: 12.01.2024 18:17:27 Ich muss zugeben, ich verstehe es nicht, aber das mag daran liegen, dass ich von der Arbeit mit Matrizen auch nichts verstehe ;-)
so geht es mir auch.

Vielen Dank, dass Sie sich mit meinem Problem befasst haben.
Schlussendlich werde ich damit leben, diese eine Datei nicht mit Softmaker PlanMaker sondern mit LibreOffice Calc zu nutzen.
FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2314
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT?

Beitrag von FFF »

Der Punkt ist, das nur der letzte Eintrag (und nicht der erste, der die andere Bereichsgrenze darstellt) das Problem mit negativ hat. Deshalb tippe ich auf Bug - da es aber leicht reproduzierbar ist, denke ich, SM wird das zeitnah fixen.
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 982/0109/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2024NX Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.
Empfehlung für supereinfache Bildschirmvideos: https://www.screentogif.com/
SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 3283
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Bug mit Funktion IKV in Kombination mit HÄUFIGKEIT?

Beitrag von SuperTech »

Vielen Dank, dass Sie dieses Problem mit Datei und Screenshots gemeldet haben. Ich habe die Details an unser Entwicklerteam weitergeleitet.
Antworten

Zurück zu „FreeOffice PlanMaker 2021 für Linux“