Nochmal: Datenverlust bei der Arbeit mit mehreren Tabellen.

Antworten
rollovanoyten
Beiträge: 76
Registriert: 06.12.2014 09:14:51

Nochmal: Datenverlust bei der Arbeit mit mehreren Tabellen.

Beitrag von rollovanoyten » 08.08.2020 14:11:02

.
In den folgenden Fällen wird das soeben bearbeitete Feld beim
Verlassen automatisch mit dem aktuellen Inhalt abgeschlossen:

1. mit der Enter-Taste
2. mit dem Tabulator
3. mit einer der Cursor-Tasten *)
4. mit der Ende-Taste
5. wenn man ein anderes Worksheet anklickt

Wenn man jedoch eine andere PlanMaker-Datei anklickt,
läuft es anders. Dann geht die Eingabe unwiederbringlich verloren.
Bei keinem der mir bekannten Office-Pakete passiert so etwas.

Wer viel mit mehreren PlanMaker Dateien parallel arbeiten muss,
verliert beim Wechsel in eine weitere PM-Datei immer wieder
seine Daten, wenn er - nur in diesem einen Fall! - nicht daran denkt,
das Feld explizit abzuschließen.

Warum diese Ausnahme? Das kann doch nicht gewollt sein.
Es ist mir schlichtweg unverständlich, warum dieser Zustand
so tapfer als "normal" dargestellt und verteidgt wird.
RolloVanOyten

*) Ausnahme:
Cursor links tut das nicht, wenn unter "Weiteres/Einstellungen/Bearbeiten" die
Funktion "Feldbearbeitung wird nie mit linker Pfeiltaste verlassen" aktiviert ist.

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1353
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Nochmal: Datenverlust bei der Arbeit mit mehreren Tabellen.

Beitrag von SuperTech » 08.08.2020 19:51:46

Vielen Dank für die Meldung dieses Problems. Ich konnte es reproduzieren und leitete die Einzelheiten an unser Entwicklungsteam weiter.

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2021 für Windows“