Tastaturkürzel Alt+Strg+V reagiert anders als in PM18 <GELÖST>

Antworten
wjn
Beiträge: 80
Registriert: 24.02.2016 17:50:56

Tastaturkürzel Alt+Strg+V reagiert anders als in PM18 <GELÖST>

Beitrag von wjn » 12.06.2020 17:09:13

Hallo.
Folgendes Szenario:
In PM18 markiere ich die Zellen A1,B1+C1 und A2,B2+C2.
Umrande alle und versehe diese mit einer Schattierung.
Um letztere Formatierung nicht jedesmal bei Wiederholungen einzeln aufrufen zu müssen, gibt es hier das Tastaturkürzel "Alt+Strg+V".
Also markiere ich den bereits formatierten Bereich von A1 bis C2 und gehe auf "Kopieren".
Setze dann den Cursor beispielsweise in die Zelle A4, drücke "Alt+StrG+V" und nun öffnet sich das Dialogfeld "Inhalte einfügen".
Hier kann ich dann festlegen, welche Einzelheiten nun in die Zellen A4 bis C5 automatisch eingefügt werden.

In PM21 öffnet sich beim setzen des Cursors in A4 und dem Drücken o.g. Kürzels kein Dialogfeld, sondern es wird sofort der Inhalt der kopierten Zelle A1 und nur dieser, eingefügt. Siehe Beispiel.

Liebes Softmaker-Team, bitte stellt den Zustand vom PM18 auch in PM21 her oder sagt mir, was ich falsch gemacht habe.
Dateianhänge
Tastenkürzel-Unterschied in PM21+PM18.jpg
Tastenkürzel-Unterschied in PM21+PM18.jpg (59.7 KiB) 554 mal betrachtet
Zuletzt geändert von wjn am 12.06.2020 17:59:12, insgesamt 1-mal geändert.
WIN 10 Home, 64 bit; Version 2004 / 19041.388; 8GB RAM
SMO2021, aktuelle Version
Systemtreiber alle aktuell
EPSON ET-2750

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2857
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Tastaturkürzel Alt+Strg+V reagiert anders als in PM18

Beitrag von Kuno » 12.06.2020 17:18:56

Bei mir öffnet sicch das Dialogfeld auch in 2021 mit Strg+Alt+V.

Ich würde mal über "Anpassen/Tastenkürzel" nachschauen, was da eingestellt ist und die Kürzel anpassen wie gewünscht. Das ist ja editierbar.
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 20.1.4-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64

wjn
Beiträge: 80
Registriert: 24.02.2016 17:50:56

Re: Tastaturkürzel Alt+Strg+V reagiert anders als in PM18

Beitrag von wjn » 12.06.2020 17:48:40

Kuno hat geschrieben:
12.06.2020 17:18:56
Bei mir öffnet sicch das Dialogfeld auch in 2021 mit Strg+Alt+V.

Ich würde mal über "Anpassen/Tastenkürzel" nachschauen, was da eingestellt ist und die Kürzel anpassen wie gewünscht. Das ist ja editierbar.
Danke Kuno für den Hinweis.
Habe nun in den Einstellungen mir einen Button in die Standard-Leiste gelegt (siehe Grafik), der diese Aktion auslösen soll, was er auch macht.
ABER, wenn ich einfach nur "Alt+Strg+V" drücke, passiert nur das, was ich bereits erwähnte.
Gibt es bei den Einstellungen noch einen "besonderen Trick", um das gewünschte Ergebnis zu bekommen? [-o<
Dateianhänge
Tastenkürzel-Einstellung in PM21.jpg
Diese Einstellung ist beim Button zu sehen und sie funktioniert dort auch.
Tastenkürzel-Einstellung in PM21.jpg (55.11 KiB) 538 mal betrachtet
WIN 10 Home, 64 bit; Version 2004 / 19041.388; 8GB RAM
SMO2021, aktuelle Version
Systemtreiber alle aktuell
EPSON ET-2750

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5521
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Tastaturkürzel Alt+Strg+V reagiert anders als in PM18

Beitrag von martin-k » 12.06.2020 17:51:34

Kann es sein, dass Sie Strg+Alt+V (Dialogfenster "Inhalte einfügen") und Strg+Umschalt+V (Formatierung einfügen) verwechseln?
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

wjn
Beiträge: 80
Registriert: 24.02.2016 17:50:56

Re: Tastaturkürzel Alt+Strg+V reagiert anders als in PM18

Beitrag von wjn » 12.06.2020 17:58:20

Asche aufs Haupt und Entschuldigung für die vertrödelte Zeit.
Der Chef hat mein Problem erkannt. Vielleicht muss ich mal meine Brille vom Optiker prüfen lassen! :oops: =D>
WIN 10 Home, 64 bit; Version 2004 / 19041.388; 8GB RAM
SMO2021, aktuelle Version
Systemtreiber alle aktuell
EPSON ET-2750

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2021 für Windows“