TM will den Registrierungseditor starten?

Antworten
einposter
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1481
Registriert: 24.04.2009 22:27:34
Wohnort: Düsseldorf

TM will den Registrierungseditor starten?

Beitrag von einposter » 09.11.2020 18:21:50

Soeben habe ich TM 2021 unter Win10 auf meinem Privatrechner gestartet (rev S1020.0909) - es kam ein Fenster, daß TM etwas in der Registry ändern will und ich dies im folgenden Fenster bestätigen sollte. Das nächste Fenster war die UAC :shock:

Ich habe hier aber auf Abbrechen geklickt - ich wüßte nämlich gerne, was TM plötzlich in die Registry schreiben möchte.

Einer-von-Millionen
Beiträge: 353
Registriert: 21.05.2015 13:28:20

Re: TM will den Registrierungseditor starten?

Beitrag von Einer-von-Millionen » 09.11.2020 19:21:41

Hallo Einposter,

ich denke, da hat irgendwas in der Registry Einträge der SoftMaker Office Installation beschädigt oder entfernt. TextMaker will das beim Start offensichtlich korrigieren / eintragen.

Für den Fall der Fälle kannst Du ja vorab C:\Program Files\SoftMaker Office 2021\TextMaker.exe zu https://www.virustotal.com/ hochladen und dort auf möglichen Schadcode analysieren lassen. Dass ein Schädling die .exe infiziert hat, scheint eher unwahrscheinlich, möglich ist aber ja alles...

Zum Test habe ich den Ordner "C:\Program Files\SoftMaker Office 2021" komplett in die Windows Sandbox an gleiche Stelle kopiert (sprich nur kopiert, SoftMaker Office nicht installiert). TextMaker gestartet. Nach Wahl "Demoversion benutzen" kam dies (hier Englisch, da die Windows 10 Sandbox Englisch):

reg.png
reg.png (6.99 KiB) 323 mal betrachtet

einposter
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1481
Registriert: 24.04.2009 22:27:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: TM will den Registrierungseditor starten?

Beitrag von einposter » 09.11.2020 19:39:56

Danke für's feedback! Ja, genau diese Meldungsbox kommt bei mir auch - halt nur auf Deutsch. Grundsätzlich traue ich der TM.exe schon über den Weg, aber mal schauen, was SM dazu sagt.

Wenn man alles ablehnt/wegklickt, startet TM trotzdem und läuft rund und schnell.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5487
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: TM will den Registrierungseditor starten?

Beitrag von martin-k » 09.11.2020 19:41:26

Die Meldung sagt doch alles. Die Registryeinträge für TextMaker passen nicht mehr, also repariert er sie.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

einposter
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1481
Registriert: 24.04.2009 22:27:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: TM will den Registrierungseditor starten?

Beitrag von einposter » 10.11.2020 08:03:21

Danke für die rasche Auskunft - dann kann ich ja beruhigt auf 2Ja" klicken!

einposter
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1481
Registriert: 24.04.2009 22:27:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: TM will den Registrierungseditor starten?

Beitrag von einposter » 13.11.2020 13:26:30

kleines Feedback - ich hatte die noch vorhandene Vorgängerversion SMO 2018 de-installiert, deshlab wohl die Nachfrage nach der Registry-änderung, das wollten nämlich auch noch PM und Pres tun...

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Windows“