Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

MvR
Beiträge: 4
Registriert: 22.09.2020 05:31:35

Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von MvR » 22.09.2020 05:52:10

Leider ist das Problem, das im Thread 'Vorlagen "ab Werk" von Nutzer wjn am » 14.06.2020 13:13:42 beschrieben wurde, auch in Version 1020 nicht gelöst.

Ich habe über 80 selbsterstellte Vorlagen, die meist grafische Elemente enthalten.
Bis sich die grafische Vorschau (klein) aufgebaut hat, dreh ich Däumchen.

Solange nicht die Möglichkeit besteht, die Vorlagen optional aus einer Liste der Dateinamen in Textform auszuwählen, in der ich zudem durch Eingabe des Anfangsbuchstabens zügig navigieren kann, ist SO2021 für mich nicht benutzbar.
Ich arbeite also weiterhin mit SO2018.

Schade.

--
WIN 7SP1 Ultimate, 64 bit; Core i5-4570, 16GB RAM, SSD
SMO2021 bld. 1020
--
WIN 7SP1 Ultimate, 64 bit; Core i5-4570, 16GB RAM, SSD
SMO2018 bld. 980

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5473
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von martin-k » 22.09.2020 10:32:28

Die Vorschau muss doch nur einmal generiert werden, danach sind die Bilder doch gecacht?
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

mdeutgen
Beiträge: 82
Registriert: 26.09.2016 18:22:58
Wohnort: Lehrte, Region Hannover

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von mdeutgen » 27.09.2020 06:11:53

Im Prinzip könnte das funktionieren, jedoch sehe auch ich erst einmal für einen Moment in der Größenordnung von ca. 5 Sekunden (wenn ich bei mir die Rubrik "Flyer" wähle) die Windows-Sanduhr, während TMO 2021 die Vorschau lädt oder neu generiert/aufbaut. Und es gilt, je mehr Dateien sich im Ordner befinden, desto länger ist der 'Moment'.

Läßt sich bei den Vorlagen nicht eine Checkbox einbauen, mit deren Hilfe ich wählen kann, ob ich eine Voraschu abgeboten haben möchte oder nicht? An anderen Stellen ist das doch auch möglich. Insofern sind wir schon zwei, die das Verhalten gerne hätten.

Je fortgeschrittener man in der Nutzung wird, desto weniger interessant wird da eine Vorschau, denn der geneigte Nutzer wird seine Vorlagen sinnvoll benennen, sodass er der Vorschau nicht zwingend bedarf.

Martin
Erfahrung ist die Summe aller Misserfolge!

Jossi
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2670
Registriert: 05.12.2003 22:47:22
Wohnort: Lübeck-Travemünde

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von Jossi » 27.09.2020 11:41:36

Ich halte die Option, die Vorlagen als Liste anzeigen zu können, auch für dringend erforderlich. Die Alternative, auf das Dreieck neben dem Datei-neu-Icon zu klicken, dürfte zwar für die meisten Benutzer ausreichen, erfordert aber, dass man zuerst einmal die Vorlagen anheftet; zudem ist es nicht möglich, eine Sortierreihenfolge einzustellen, und die von MvR angemahnte Möglichkeit, durch Eingabe der Anfangsbuchstaben schnell zur gewünschten Vorlage zu springen, fehlt auch. Die weitere Möglichkeit, sich das Fenster mit dem Inhalt des Vorlagenordners auf den Desktop zu legen und von dort die gewünschte Vorlage mit Doppelklick zu öffnen, ist ebenfalls viel umständlicher als das Anlegen eines neuen Dokuments direkt aus dem Programm heraus.

Die Vorschau-Anzeige der Vorlagen hat den großen Nachteil, dass Vorlagen, die sich optisch nur geringfügig unterscheiden (aber funktional unter Umständen erheblich) so nicht sicher zu identifizieren sind (oder nur mit der Anzeigeoption „Groß“, die aber auf eine elende Scrollerei hinausläuft), so dass man doch wieder auf den Dateinamen angewiesen ist; aussagekräftige und damit längere Dateinamen werden aber in der Vorschau nur abgekürzt angezeigt. Als Benutzer ist man also so oder so aufgeschmissen.

pefunk
Beiträge: 507
Registriert: 17.02.2015 11:11:49
Wohnort: Würselen

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von pefunk » 27.09.2020 16:00:15

Jossi hat geschrieben:
27.09.2020 11:41:36
... aussagekräftige und damit längere Dateinamen werden aber in der Vorschau nur abgekürzt angezeigt. Als Benutzer ist man also so oder so aufgeschmissen.
... es sei denn, man nutzt die dunkle UI, dann wird der Dateiname der ersten Vorlage (die ist standardmäßig vor-ausgewählt) gar nicht angezeigt.
Vorlagen.jpg
Vorlagen.jpg (117.22 KiB) 884 mal betrachtet
Ich gebe meinen selbst erstellten Vorlagen aussagefähige Namen, optisch unterscheiden sie sich nicht so deutlich, dass man diesen Unterschied in der Vorschau erkennen könnte. Hier ist dringender Verbesserungsbedarf.

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1186
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von SuperTech » 29.09.2020 18:13:39

Vielen Dank für Ihre Vorschläge. Ich habe diese Anfrage an unser Produktmanagement weitergeleitet...

MvR
Beiträge: 4
Registriert: 22.09.2020 05:31:35

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von MvR » 06.12.2020 07:13:32

In Rev. 1022 leider keine Änderung, also weiterhin SO2018, schade.
--
WIN 7SP1 Ultimate, 64 bit; Core i5-4570, 16GB RAM, SSD
SMO2018 bld. 980

mdeutgen
Beiträge: 82
Registriert: 26.09.2016 18:22:58
Wohnort: Lehrte, Region Hannover

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von mdeutgen » 06.12.2020 09:16:30

Auch ich kann meine Enttäuschung hier nicht verhehlen. Da ich gerade in der letzten Zeit des öfteren mit Vorlagen gearbeitet habe, ist mir wieder einmal unangenehm aufgefallen, dass die Sanduhr wohl deswegen dreht, weil das Programm jedes Mal neue Vorschauen der Vorlagen erstellen muss.

Wie schon Ende September geschrieben, wäre hier die Existenz eines Auswahlfensters "Vorschau anzeigen ja/nein" die einfachste Lösung. Wer häufiger mit Vorlagen arbeitet, der kennt Seine Templates und kann in der Regel auf die Vorschau verzichten, weil er seine Vorlagen ja sinnvoll benannt hat hat.

Heute ist Nikolaus und das wäre (m)ein Wunsch…

Martin

Edit: Teppfihler entfernt
Zuletzt geändert von mdeutgen am 12.12.2020 07:28:21, insgesamt 1-mal geändert.
Erfahrung ist die Summe aller Misserfolge!

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5473
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von martin-k » 06.12.2020 09:17:53

Ich zitiere mich mal kurz selbst und hätte gerne ein Feedback dazu.
martin-k hat geschrieben:
22.09.2020 10:32:28
Die Vorschau muss doch nur einmal generiert werden, danach sind die Bilder doch gecacht?
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

mdeutgen
Beiträge: 82
Registriert: 26.09.2016 18:22:58
Wohnort: Lehrte, Region Hannover

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von mdeutgen » 06.12.2020 09:24:56

Herr Kotulla,

das Feedback habe ich für mein Empfinden im ersten Absatz meines Posts von eben gegeben, denn ich habe das Gefühl, dass mein TMO die Vorschau jedes Mal neue generiert (generieren muss) und nicht aus dem Cache zieht/ziehen kann.
Erfahrung ist die Summe aller Misserfolge!

Einer-von-Millionen
Beiträge: 353
Registriert: 21.05.2015 13:28:20

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von Einer-von-Millionen » 06.12.2020 12:04:10

Hallo zur Mittagszeit am zweiten Adventssonntag,

wenn ich recht analysiere wird der Cache im Falle Textmaker in der Datei tm21imgprv.dat im Ordner %AppData%\Softmaker erzeugt / abgelegt.

Benenne ich die Datei um, dauert es beim ersten mal wieder recht lange, bis die Vorschaudateien angezeigt werden (tm21imgprv.dat wird neu erstellt und "befüllt").
Beim nächsten mal werden die Vorschaubilder dann schneller (zugegeben aber auch mit kurzer Verzögerung - bei mir liegt %AppData%\Softmaker auf der C: Partition auf SSD) angezeigt.

Eine mechanische Festplatte mag hir zu Verzögerungen führen? Mitunter ist auch das Benutzerprofil woanders hin (Netzlaufwerk ?, Festplatte D:, die aus dem Standby erst "aufwachen" muss ?) "umgebogen"?

Hilft es, den Ordner %AppData%\Softmaker - nur die Datei tm21imgprv.dat selbst - oder (zum test) gar den Prozess TextMaker.exe im Antivirus als Ausnahme zu hinterlegen?
SoftMaker Office NX 2021 rev1024 64bit - MS Windows 10 20H2 64bit
HP Notebook 470 G7 i7-10510U, 32 GB RAM. SSD Samsung EVO970 1TB (C:) + HDD Seagate ST2000LX001 2 TB (D:)
Intel UHD Graphics + AMD Radeon R7 M440, 1920 x 1080, Skalierung 100%
Epson EcoTank 4750

MvR
Beiträge: 4
Registriert: 22.09.2020 05:31:35

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von MvR » 11.12.2020 12:39:57

martin-k hat geschrieben:
06.12.2020 09:17:53
Ich zitiere mich mal kurz selbst und hätte gerne ein Feedback dazu.
martin-k hat geschrieben:
22.09.2020 10:32:28
Die Vorschau muss doch nur einmal generiert werden, danach sind die Bilder doch gecacht?
Nochmals:

1. sind sie das nur eine begrenzte Zeit. Wenn ich eine halbe Stunde etwas anderes gemacht habe - nicht Pause, der Rechner war in Betrieb - sind sie das nicht mehr.

2. sind sie es nur im sichtbaren Bereich des Vorschaufensters.
Ich habe inzwischen 86 selbsterstellte Vorlagen.
Brauche ich eine, die weiter unten oder oben ist, geht die Warterei von vorn los.

3. ebenfalls Wiederholung - die Navigation bei Darstellung als Liste:

Die Eingabe des Anfangsbuchstabens ermöglicht schnelles Navigieren.
Habe ich viele Vorlagen mit dem gleichen Anfangsbuchstaben, so daß die letzten von z.B. "T" nicht mehr sichtbar sind, gebe ich einfach "U" ein, sehe die letzten von "T" und muß nicht lange scrollen. All das ist mit grafischer Vorschau nicht drin.

Fazit: Die derzeitige Lösung ist ineffezient und nervt.

Eine Checkbox, mit Hilfe deren die Vorschau nach gusto umgeschaltet werden kann,
wie von mdeutgen vorgeschlagen, finde ich eine gute Lösung.

PS: Programm- und Vorlagenordner befinden sich auf der SSD.
--
WIN 7SP1 Ultimate, 64 bit; Core i5-4570, 16GB RAM, SSD
SMO2018 bld. 980

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1186
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von SuperTech » 12.12.2020 21:10:19

Um das Problem des verzögerten Scrollens der Dokumentvorlagen zu testen, habe ich 88 Dokumentvorlagen erstellt, den Cache erstellen lassen und dann nach einer halben Stunde und dann nach wenigen Stunden TextMaker geöffnet und getestet, aber ich habe hier keine Verzögerung festgestellt. Bitte prüfen Sie die beigefügte Bildschirmaufzeichnung.

Wenn Sie eine kostenlose Bildschirmaufzeichnungssoftware wie www.screentogif.com verwenden, erstellen Sie bitte zum besseren Verständnis eine Aufzeichnung Ihres Problems.
Scrollen von Dokumentvorlagen.gif
Scrollen von Dokumentvorlagen.gif (666.93 KiB) 483 mal betrachtet

Benutzeravatar
greifenklau
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 3690
Registriert: 03.10.2007 13:58:39
Kontaktdaten:

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von greifenklau » 13.12.2020 08:44:39

Naja, vielleicht mal eine Vorlage, in der was drin steht. Diese dann mehrfach kopieren und dann als Vorlagen verwenden. Ich kann das langsame Verhalten auch bestätigen und habe weit weniger Vorlagen als hier einige gepostet haben.Da ich aber die Vorschau zurzeit nicht nutze, brennt es mir jetzt nicht so unter den Nägeln, anderen aber schon.
System
macOS Big Sur 11.0.1
Windows 10.0 Build 19041
iMac 27 mid 2017
RAM: 32 GB 2400 MHz DDR4
GraKa: AMD Radeon Pro 850 8192 MB
--------------------------------------------------------
Cogito ergo bum - oder so ähnlich.

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1186
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Auswahl der Vorlagen (Datei --> neu)

Beitrag von SuperTech » 18.12.2020 17:59:46

Bitte verwenden Sie ein beliebiges kostenloses Bildschirmaufnahme-Tool, wie ich screentogif.com verwendet habe, und erstellen Sie eine Bildschirmaufnahme des Problems, wie ich sie erstellt habe, um das Problem besser zu verstehen.

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Windows“