Standardeinstellung Auswahllistenrahmen unpraktisch

Antworten
wjn
Beiträge: 80
Registriert: 24.02.2016 17:50:56

Standardeinstellung Auswahllistenrahmen unpraktisch

Beitrag von wjn » 17.07.2020 09:36:33

Ein morgentliches Hallo in die Runde und an das Softmakerteam.
Wenn ich einen Auswahllistenrahmen einfüge, wird dieser mit einer Rahmenlinie umgeben, die nicht abgewählt werden kann.
Außerdem erscheint der Rahmen automatisch im 3D-Format, was im Regelfall nicht gewünscht ist.
Wie kann ich die Rahmenlinie entfernen und wie kann ich vermeiden, dass der Haken vor der 3D-Auswahl in den Eigenschaften nicht automatisch gesetzt wird?
WIN 10 Home, 64 bit; Version 2004 / 19041.388; 8GB RAM
SMO2021, aktuelle Version
Systemtreiber alle aktuell
EPSON ET-2750

Jossi
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2685
Registriert: 05.12.2003 22:47:22
Wohnort: Lübeck-Travemünde

Re: Standardeinstellung Auswahllistenrahmen unpraktisch

Beitrag von Jossi » 17.07.2020 11:14:39

Ich fürchte, da hilft nur, statt eines Auswahllistenrahmens eine Auswahlliste zu verwenden. Die erscheint im Druck ohne Rahmenlinie, kann aber natürlich aus anderen Gründen (Positionierung) unpraktisch sein. Und schließlich bleibt noch die Möglichkeit, eine Auswahlliste in einen Textrahmen zu setzen.

wjn
Beiträge: 80
Registriert: 24.02.2016 17:50:56

Re: Standardeinstellung Auswahllistenrahmen unpraktisch

Beitrag von wjn » 17.07.2020 16:42:42

Jossi hat geschrieben:
17.07.2020 11:14:39
Ich fürchte, da hilft nur, statt eines Auswahllistenrahmens eine Auswahlliste zu verwenden. Die erscheint im Druck ohne Rahmenlinie, kann aber natürlich aus anderen Gründen (Positionierung) unpraktisch sein. Und schließlich bleibt noch die Möglichkeit, eine Auswahlliste in einen Textrahmen zu setzen.
Danke Jossi für den Hinweis. Eine Auswahlliste in einen Textrahmen setzen, bringt den gewünschten Erfolg.
Aber das bedeutet ja, dass ich mir damit meinen eigenen Auswahllistenrahmen "basteln" muss, wenn ich keine Umrandungslinie wünsche.
Das ist aus meiner Sicht immer noch unpraktisch und beruht nur auf Erfahrung durch Ausprobieren, denn in der Hilfe zu TM21 gibt es hierzu keine Hinweise. Habe jedenfalls keine gefunden.
Da aber der Textrahmen mit oder ohne Rahmenlinien genutzt werden kann, sollte meiner Meinung nach dies auch beim Auswahllistenrahmen möglich sein. Damit würde man sich diese "Bastelei" mit Textrahmen und Auswahlliste sparen.

Schönes Wochenende und vielen Dank für den Tipp.
WIN 10 Home, 64 bit; Version 2004 / 19041.388; 8GB RAM
SMO2021, aktuelle Version
Systemtreiber alle aktuell
EPSON ET-2750

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Windows“