Immer noch: fehlende Schriftarten in allen Softmaker-Produkten

Fragen und Antworten zu SoftMaker Office 2018 für Mac allgemein. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Antworten
giansauna
Beiträge: 16
Registriert: 13.10.2017 07:27:46

Immer noch: fehlende Schriftarten in allen Softmaker-Produkten

Beitrag von giansauna » 29.05.2019 06:23:31

Bei jedem Update hoffe ich darauf, dass Softmaker sich auf dem Mac dem mehrfach erwähnten Problem der fehlenden Schriftarten annimmt, aber leider Fehlanzeige. Ich verwende z.B. normalerweise gern die vorinstallierten Schriftarten "Helvetica Neue"; unter Softmaker fehlt mir diese. Aber auch andere Schriftarten wie "Menlo" oder "Monaco" enthält mir Softmaker vor.
Natürlich kann man seine Dokumente um diese fehlenden Schriften herum organisieren, aber trotzdem: Alle anderen Programme auf meinem Mac schaffen das, nur Softmaker nicht. Oder gibt es irgendwo eine Einstellung, die ich übersehen habe?

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5532
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Immer noch: fehlende Schriftarten in allen Softmaker-Produkten

Beitrag von martin-k » 29.05.2019 08:32:43

Die fehlenden Schriften sind alle keine TrueType-Schriften, sondern sogenannte "TrueType Collections".

Der Code für deren Unterstützung ist fertig und wird aller Voraussicht nach im nächsten Servicepack enthalten sein.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Jossi
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2718
Registriert: 05.12.2003 22:47:22
Wohnort: Lübeck-Travemünde

Re: Immer noch: fehlende Schriftarten in allen Softmaker-Produkten

Beitrag von Jossi » 29.05.2019 23:19:09

=D>

giansauna
Beiträge: 16
Registriert: 13.10.2017 07:27:46

Re: Immer noch: fehlende Schriftarten in allen Softmaker-Produkten

Beitrag von giansauna » 01.07.2019 19:28:38

Ah!!! Seit dem letzten Update-Paket (Rev. 965) werden nun alle installierten Schriften auf dem Mac in den SoftMaker-Programmen angezeigt. Wunderbar - und danke für die Erfüllung dieses Herzenswunsches! =D>

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2018 für Mac (Allgemein)“