Rechnungsvorlage

Fragen und Antworten zu TextMaker 2018 für Linux
Antworten
karlheinz zuber
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2019 17:40:27

Rechnungsvorlage

Beitrag von karlheinz zuber » 19.10.2019 18:09:17

Ich möchte in einer Dokumentenvorlage eine Nummerierung anlegen, die beim öffnen und speichern eines neuen Dokumentes jeweils eine fortlaufende Nummer erzeugt. Z.B. 2019-1, 2019-2, 2019-3 usw. und das ich bei Jahreswechsel entsprechend abändern kann.
Ich bin neu hier und habe über die Suche noch kein Thema mit diesem Anliegen gefunden, falls es dies doch schon gibt.
Grüße K

Benutzeravatar
tobiasfichtner
Beiträge: 178
Registriert: 03.07.2019 16:10:14
Kontaktdaten:

Re: Rechnungsvorlage

Beitrag von tobiasfichtner » 19.10.2019 22:42:18

Guten Abend,
karlheinz zuber hat geschrieben:
19.10.2019 18:09:17
Ich möchte in einer Dokumentenvorlage eine Nummerierung anlegen, die beim öffnen und speichern eines neuen Dokumentes jeweils eine fortlaufende Nummer erzeugt. Z.B. 2019-1, 2019-2, 2019-3 usw. und das ich bei Jahreswechsel entsprechend abändern kann.
TextMaker bringt leider keine Funktion mit die diesen Wunsch erfüllt, unter Linux.
Unter Windows wäre eine Möglichkeit über Scripts aus dem BasicMaker realisierbar.


Aber(!) es gibt Wege um diese Einschränkungen herum mit geringfügiger Halbautomatisierung, auch unter Linux.

Dazu kann man in TextMaker einen Textrahmen einfügen in dem der Dateiname (ohne Pfad) enthalten ist (nicht Druck-, Editier-, Sichtbar) und eine Teilzeichenkette des Dateinamens als lft. Nummer verwenden und in einem Formularfeld (Berechnung) ausgeben (siehe Anhang).

Das ist leider die einzige, ggf. sogar halbautomatische Lösung, für Rechnungsnummern in den gängigen Office Schreibprogrammen ohne Scripte / Macros.



Tobias
Dateianhänge
Rechnung-2019-00001.tmdx
Rechnungsnummer von Teilzeichenkette vom Dateiname
(13.93 KiB) 114-mal heruntergeladen
wahre kreativität kommt nicht von fleiß
Forum als Feed --> https://forum.softmaker.de/feed.php

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“