Fehlverhalten von TM 18

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
klausk
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2016 12:08:19

Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von klausk » 20.12.2018 13:29:51

Wenn ich in TM den Zoomschieber unten rechts für eine Vergrößerung verwende, wird immer die erste Seite des Dokuments und nicht die aktuelle angesprungen.

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2435
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von Kuno » 20.12.2018 14:47:56

Bei mir passiert das nicht, da wird die Seite vergrössert, in der sich der Cursor befindet.
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12834
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von sven-l » 21.12.2018 08:41:31

klausk hat geschrieben:
20.12.2018 13:29:51
Wenn ich in TM den Zoomschieber unten rechts für eine Vergrößerung verwende, wird immer die erste Seite des Dokuments und nicht die aktuelle angesprungen.
Welches Linux und welche Revision von TextMaker 2018 setzen Sie ein?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

klausk
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2016 12:08:19

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von klausk » 27.12.2018 10:50:47

Welches Linux und welche Revision von TextMaker 2018 setzen Sie ein?
Budigie 18.04 von Ubuntu und die Rev. 942

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2435
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von Kuno » 27.12.2018 11:20:52

klausk hat geschrieben:
27.12.2018 10:50:47
Welches Linux und welche Revision von TextMaker 2018 setzen Sie ein?
Budigie 18.04 von Ubuntu und die Rev. 942
In den anderen Postings von dir steht XFCE als Oberfläche - ist das ein anderer Rechner und klappt es da mit dem Zoomen?
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

klausk
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2016 12:08:19

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von klausk » 02.01.2019 19:10:54

In den anderen Postings von dir steht XFCE als Oberfläche - ist das ein anderer Rechner und klappt es da mit dem Zoomen?
Zurzeit verwende ich KDE als Deskotop bzw. Ubunutu. Dort passt das Zoomverhalten.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12834
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von sven-l » 03.01.2019 17:02:00

Kuno hat geschrieben:
20.12.2018 14:47:56
Bei mir passiert das nicht, da wird die Seite vergrössert, in der sich der Cursor befindet.
Bei mir ist das auch nicht reproduzierbar, wenn ich auf den Cursor auf der letzen Seite in einem mehrseitigen Dokument habe und den Zoomschieber verwende, um größer oder kleiner zu zoomen. Der Cursor und der Focus bleiben immer auf dem letzten Blatt.

TextMaker 2018, rev.942.1129 64bit
Ubuntu Budgie 18.04.1 64bit

Schieben Sie den Zoom-Schieber mit der Maus nach rechts oder klicken Sie auf das "+"-Symbol?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

klausk
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2016 12:08:19

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von klausk » 05.01.2019 12:01:33

Schieben Sie den Zoom-Schieber mit der Maus nach rechts oder klicken Sie auf das "+"-Symbol?
Ich klicke

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12834
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fehlverhalten von TM 18

Beitrag von sven-l » 07.01.2019 16:20:34

Da wir das Problem nicht nachvollziehen können (auch nicht mit Klicken auf die Plus- und Minus-Icons) benötigen wir mehr Angaben:
1. Tritt das Problem nur mit einer Datei, oder mit allen (auch neuen Dateien mit mehreren Seiten) auf?
2. Könnten Sie uns bitte eine Beispieldatei zukommen lassen, bei der das Problem auftritt (hier anhängen, oder an forum(at)softmaker.de senden)
3. Bitte auch die Logdatei zur Verfügugn stellen (kann unter ?=>Über erstellt werden)
4. Wir benötigen eine genaue Anleitung (Schritt und Schritt)

Vielen Dank!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“