DBase Zeichsatz Druckproblem

Fragen und Antworten zu TextMaker 2018 für Windows
Antworten
jupjup2
Beiträge: 3
Registriert: 20.10.2020 05:39:20
Wohnort: 56727 Mayen

DBase Zeichsatz Druckproblem

Beitrag von jupjup2 » 20.10.2020 06:18:36

TM Office 18, Win 19, 32 Bit, bei Textmaker.
Ich habe für einen Serienbrief eine DBase Datei im Format Codepage 850 (DOS: Westeuropa 2) hinterlegt. In der DBase Tabelle werden die Datensätze mit den korrekten Umlauten angezeigt. Beim Ausdruck der Serienbriefe ist das leider nicht der Fall. So kommen z.B. anstatt "ä" nur Gänsefüsschen unten, bei "ö" Gänefüsschen oben.
Könnte es damit zusammenängen, dass die Feldvariablen in einem "Textfeld" eingetragen sind?
lg. Gerd

jupjup2
Beiträge: 3
Registriert: 20.10.2020 05:39:20
Wohnort: 56727 Mayen

Re: DBase Zeichsatz Druckproblem

Beitrag von jupjup2 » 20.10.2020 06:20:34

Sorry - Win 10 32 Bit.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5527
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: DBase Zeichsatz Druckproblem

Beitrag von martin-k » 20.10.2020 08:04:49

Dann haben Sie die Datenbank dem Dokument mit dem falschen Zeichensatz zugeordnet. Zuordnung aufheben, neu zuordnen, richtige Codepage wählen.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

jupjup2
Beiträge: 3
Registriert: 20.10.2020 05:39:20
Wohnort: 56727 Mayen

Re: DBase Zeichsatz Druckproblem

Beitrag von jupjup2 » 21.10.2020 16:43:10

vielen Dank, das war es. Ick dachte fälschlicher Weise, ein erneutes Öffnen (zum Bearbeiten) der Datenbank mit dem richtigen Zeichensatz würde diesen ändern/korrigieren. Nein - man muss die Zuordnung aufheben und neu mit korrektem Zeichensatz zuordnen.
lg.

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Windows“