Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
McLion
Beiträge: 169
Registriert: 20.10.2015 20:10:01

Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Beitrag von McLion » 13.04.2019 21:06:50

Hallo,
nach dem Jubiläumsupdate funktioniert bei mir die Rechtschreibprüfung nicht mehr. Alles ist rot unterstrichen und fertig, obwohl ich die Prüfung an ist.

Habe Win7Home und SMO2018 Pro mit SP960.

MfG

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Beitrag von sven-l » 16.04.2019 10:20:47

Bei mir funktioniert die REchtschreibprüfung auch mit Rev.960 einwandfrei.

Wenn die Rechtschreibprüfung nicht funktioniert, prüfen Sie bitte folgende Schritte:

1. Markieren Sie den zu prüfenden Text und rufen sie im Menü Format=>Zeichen auf. Hier sollte Sie die Sprache auf "Standard" gestellt sein. In mehrsprachigen Dokumenten wählen Sie bitte jeweils die Textstellen mit den einzelnen Sprachen aus und stellen diese ebenfalls über Format=>Zeichen ein (z.B. "Spanisch" für spanischen Text, "Italienisch" für italienischen Text, usw.)

2. Unter Weiteres=>Einstellungen=>Sprache sollte die Sprache auf "Deutsch", oder Ihre jeweilige Standardsprache gesetzt sein. Zudem sollte bei jeder Sprache, welche Sie benötigen, in dieser Liste ein grünes Häkchen gesetzt sein. Dies zeigt an, dass die Sprache installiert ist. Fehlt dieses Häkchen, ist das entsprechende Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung nicht installiert. In diesem Fall starten Sie bitte die Installation von SoftMaker Office erneut und führen Sie die Komplettinstallation durch. Dadurch werden alle verfügbaren Wörterbücher installiert. Ihre Einstellungen werden hierdurch nicht überschrieben oder gelöscht und bleiben erhalten.

3. Stellen Sie sicher, dass unter Weiteres=>Einstellungen=>Sprache die Rechtschreibprüfung aktiviert ist.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

McLion
Beiträge: 169
Registriert: 20.10.2015 20:10:01

Re: Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Beitrag von McLion » 17.04.2019 00:16:03

Ne, leider bringt das alles nichts... die Rechtschreibung ist hoffnungslos kaputt. Muss wohl SMO deinstallieren und neu installieren. Wo kann man eine Setup-Datei von SMO2018 Pro herunterladen?
Gruß

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5339
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Beitrag von martin-k » 17.04.2019 08:00:58

Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

McLion
Beiträge: 169
Registriert: 20.10.2015 20:10:01

Re: Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Beitrag von McLion » 17.04.2019 20:23:02

Hab's neu installiert, und jetzt läuft alles.

teddy4you
Beiträge: 174
Registriert: 05.07.2015 16:52:54
Wohnort: Vorarlberg / Österreich

Re: Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Beitrag von teddy4you » 18.04.2019 22:26:43

Hab auch das Problem mit der Rechtschreibprüfung, dass alles rot unterstrichen ist. Irgendwie nervt es, dass es oft schon Probleme mit den Updates gibt, so dass man das Office 2018 neu installieren muss. Habe so das Gefühl, dass es beim 2016er die Probleme nicht in dem Maße gab.

Doof in dem Zusammenhang finde ich dann die Bemerkungen, dass man ja das Programm sowieso neu installieren soll.

PS: habe das Servicepack 962 installiert. Rechtschreibprüfung scheint wieder zu funzen.
SoftMaker Office 2016 Pro seit Juli 2015
SoftMaker Office 2018 Pro seit November 2017
vorher seit 1994 MS Office vorge... :-)
eM Client 7 Pro Lifetime
Windows 10 x64 Home

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5339
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Rechtschreibprüfung funkt nicht mehr

Beitrag von martin-k » 19.04.2019 12:50:28

Wir haben ein Update genau zum Patch-Dienstag von Microsoft veröffentlicht. Wenn man den Rechner startet, möchte SoftMaker Office sein Servicepack installieren. Das interessiert aber Windows nicht, weil es gleichzeitig seine Patches installieren möchte. Und wenn es dazwischen neu booten muss, killt es ganz einfach laufende Programme – wie zum Beispiel unser Servicepack.

Damit hatten Sie ein halb installiertes Servicepack. Ein nächster manueller Durchlauf mit dem Servicepack hat nur die vorhandenen Dateien aktualisiert, aber keine fehlenden ergänzt. Der Servicepack-Installer für 962 fügt nun auch fehlende Dateien wieder hinzu, sodass wieder ein komplettes SoftMaker Office entsteht.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Windows“