Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Antworten
harfenstock
Beiträge: 4
Registriert: 30.06.2020 18:01:56

Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von harfenstock » 06.08.2020 10:55:03

Liebe Community,
ich habe es manchmal mit Experten zu tun, die GROSSBUCHSTABEN als Auszeichnung verwenden, die sie dann zudem auch hübsch über die Caps-Lock-Taste eingeben und nicht etwa über entsprechende Zeichenformatierung (Format -> Zeichen). Gibt es in Textmaker einen Workaround, solche Textpassagen in Kleinbuchstaben umzuwandeln?
Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5404
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von martin-k » 06.08.2020 11:12:42

Text markieren, wiederholt Umschalt+F3 drücken, bis die gewünschte Schreibart erreicht ist.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

beiti
Beiträge: 501
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von beiti » 07.08.2020 11:16:29

harfenstock hat geschrieben:
06.08.2020 10:55:03
die GROSSBUCHSTABEN als Auszeichnung verwenden, die sie dann zudem auch hübsch über die Caps-Lock-Taste eingeben und nicht etwa über entsprechende Zeichenformatierung (Format -> Zeichen).
Das Eingeben von Großbuchstaben über die CapsLock-Taste wird mittlerweile an verschiedenen Stellen sogar ausdrücklich empfohlen. Großbuchstaben via Zeichenformatierung hat gewisse Tücken, weil ja intern immer noch in Groß- und Kleinbuchstaben unterschieden wird – und weil das dann wieder sichbar wird, wenn die Zeichenformatierung (gewollt oder ungewollt) wegfällt.
Beispielsweise gibt es einfache Textverarbeitungsprogramme, die zwar DOCX öffnen können, aber die Zeichenformatierung nicht unterstützen. Wird eine DOCX-Datei dort geöffnet, hat man wieder Klein- und Großbuchstaben.
Auch die Übernahme ins EPUB-Format ist problematisch, weil alle auf Adobe Digital Edition basierenden Reader (z. B. Tolino) die Zeichenformatierung nicht verstehen und dann wieder Groß-/Kleinschreibung anzeigen. TextMaker verhindert das immerhin, indem die Zeichenformatierung beim EPUB-Export zu echten Großbuchstaben umgewandelt wird. Aber die EPUB-Funktionen anderer Programme machen das nicht immer.
Ich habe eine Tageszeitung als E-Paper abonniert. Wenn ich dort von Layoutansicht auf Artikelansicht umschalte, werden bestimmte Großbuchstaben-Zeilen ebenfalls als Groß-/Kleinbuchstaben angezeigt (z. B. die Namen der Autoren über den Texten), wodurch Unsauberkeiten der Eingabe sichtbar werden. (Die Redakteure merken das bei der Eingabe nicht, weil sie in ihrer Software nur die zeichenformatierten Großbuchstaben sehen.)
Softwareübergreifend ein Problem ist auch der Umgang mit dem ß-Zeichen. Manche Programme wandeln es in Großbuchstaben-Ansicht automatisch zu SS oder neuedings auch das große ẞ um, andere (darunter Textmaker) lassen einfach das kleine ß stehen (was bescheuert aussieht und nicht rechtschreibkonform ist). Kann man alles vermeiden, indem man gleich "hart" Großbuchstaben eintippt. 8-)
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü)
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM und Win10/64 Pro
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %)

herb08
Beiträge: 34
Registriert: 14.08.2019 22:24:42

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von herb08 » 07.08.2020 12:08:13

Und ich habe die CapsLock-Taste über die Registry deaktiviert, weil ich immer wieder aus Versehen nur noch Großbuchstaben hatte!
Dass bei Zeitungen kein Korrekturlesen mehr stattfindet ist mir seit ungefähr 2000 bekannt.
Man lernt nie genug.

herb08
Beiträge: 34
Registriert: 14.08.2019 22:24:42

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von herb08 » 07.08.2020 12:45:23

soll heißen, es wird mit glühender Nadel gestrickt und veröffentlicht, bevor zu Ende gedacht!
Man lernt nie genug.

beiti
Beiträge: 501
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von beiti » 07.08.2020 13:04:55

herb08 hat geschrieben:
07.08.2020 12:08:13
Dass bei Zeitungen kein Korrekturlesen mehr stattfindet ist mir seit ungefähr 2000 bekannt.
Korrekturlesen würde in diesem speziellen Fall nicht helfen. Die ganze Zeitung ist nach wie vor auf das Druck-Layout hin ausgerichtet; die Artikelansicht der E-Paper-Ausgabe ist aus Sicht der Verlags wohl nur ein Nebenprodukt. Solange der Korrekturleser nur das Drucklayout sieht, sieht er auch nur die formatierten Großbuchstaben.
grossbuchstaben.jpg
grossbuchstaben.jpg (159.9 KiB) 394 mal betrachtet
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü)
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM und Win10/64 Pro
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %)

herb08
Beiträge: 34
Registriert: 14.08.2019 22:24:42

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von herb08 » 07.08.2020 15:44:32

Für´s Layouten gibt es ja die Textfelder und Co. Und ich denke, wer eine Zeitung layoutet, der hat Ragtime und für den leeren Geldbeutel böte sich Scribus an.
Ich würde es auch gerne ausführlicher erklärt bekommen.
Zuletzt geändert von herb08 am 07.08.2020 15:57:02, insgesamt 1-mal geändert.
Man lernt nie genug.

beiti
Beiträge: 501
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von beiti » 07.08.2020 15:53:42

Ich bin jetzt nicht davon ausgegangen, dass die gezeigte Zeitung in TextMaker layoutet wird. 8-)
Es ging mir ganz allgemein darum, dass die Zeichenformatierung "Großbuchstaben" bei Weitergabe offener Textdateien ihre Tücken hat. Und da man did Buchstaben ggfs. schnell umwandeln kann (wie von M. Kotulla erklärt), spricht aus meiner Sicht nichts gegen eine Formatierung per CapsLock.
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü)
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM und Win10/64 Pro
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %)

herb08
Beiträge: 34
Registriert: 14.08.2019 22:24:42

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von herb08 » 07.08.2020 16:01:05

Ich treffe sehr oft mehr, als eine Taste und bin deshalb froh, dass ich die Festelltaste los bin.
Man lernt nie genug.

beiti
Beiträge: 501
Registriert: 05.06.2010 20:13:05

Re: Großbuchstaben in Kleinbuchstaben wandeln?

Beitrag von beiti » 07.08.2020 16:46:36

Meine CapsLock-Taste ist umfunktioniert zur Extra-Taste der T3-Tastaturbelegung.
Aber man kann ja zur Eingabe der Großbuchstaben auch einfach die Shift-Taste halten. CapsLock ist hier nur symbolisch zu verstehen.
SMO 2018 Professional 64bit (klassisches Menü)
Prozessor Intel i5-4440 mit 16 GB RAM und Win10/64 Pro
Grafikkarte Nvidia GT1030 (2x 3840x2160 Pixel bei 200 %)

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Windows“