Anwendungen nach Auflösungswechsel unbrauchbar

Dieses Forum ist nur für Fragen, Anregungen und Fehlerberichte gedacht, die SoftMaker Office 2018 für Mac allgemein betreffen. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
McPringle
Beiträge: 1
Registriert: 03.05.2018 12:39:14

Anwendungen nach Auflösungswechsel unbrauchbar

Beitrag von McPringle » 03.05.2018 12:45:08

Ich halte viele Vorträge an Konferenzen. Dazu bereite ich mein Notebook vor und schliesse es dann an den Beamer an. Dabei stellt sich das Notebook automatisch auf die Auflösung des Beamers ein. Das führt dazu, dass sämtliche gestarteten Anwendungen von SoftMaker nicht mehr benutzbar sind. Beispielsweise befindet sich das Programmfenster dann statt im Vollbildmodus nur 1/4 im Vollbildmodus (die restlichen 3/4 werden rot dargestellt) und alles in dem Programmfenster wird sehr klein dargestellt. Einzige Abhilfe: Alle SoftMaker Anwendungen schliessen und neu starten, Dateien neu öffnen. Das macht keinen guten Eindruck bei einer Präsentation, wenn das Präsentationsprogramm den Anschluss des Beamers am Notebook nicht überlebt. Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken. Im Einsatz habe ich jeweils die aktuellsten Versionen von macOS und SoftMaker Office inklusive aller Updates/Patches.

Belcantor
Beiträge: 17
Registriert: 30.11.2009 14:29:15

Re: Anwendungen nach Auflösungswechsel unbrauchbar

Beitrag von Belcantor » 06.05.2018 15:55:43

Das Problem tritt auch bei jedem Heimanwender auf, der sein Macbook an einen externen Monitor anschließt. Am Ende der Sitzung ist ein Neustart aller Softmaker-Applikationen fällig, weil die Auflösung nicht mehr rückskaliert wird. Ein Beispiel für viele, dass Softmaker mit den Eigenheiten von MacOS noch ziemlich fremdelt.

Benutzeravatar
greifenklau
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 3608
Registriert: 03.10.2007 13:58:39
Kontaktdaten:

Re: Anwendungen nach Auflösungswechsel unbrauchbar

Beitrag von greifenklau » 06.05.2018 17:05:55

Dafür, dass SM für Mac OS X komplett neu ist, läuft es schon sehr gut. Da kenne ich andere Apps. Trotzdem, das muß natürlich ausgebügelt werden und es ist auch ärgerlich.
System
macOS Mojave Version 10.14.6
iMac 27 mid 2017
RAM: 32 GB 2400 MHz DDR4
GraKa: AMD Radeon Pro 850 8192 MB
--------------------------------------------------------
Cogito ergo bum - oder so ähnlich.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Anwendungen nach Auflösungswechsel unbrauchbar

Beitrag von sven-l » 07.05.2018 11:11:54

Ich werde das Problem melden.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2018 für Mac (Allgemein)“