Datenschutz

Hier kann über Nicht-Support-Themen gesprochen werden.

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Linuxmint
Beiträge: 95
Registriert: 22.05.2017 13:15:50

Datenschutz

Beitrag von Linuxmint » 26.07.2018 14:50:27

Hallo
Ich nehme Mal Bezug auf die DSGVO.
Ich habe schonmal vor den 25.Mai Softmaker per Mail
und Kontaktfomular Angeschrieben,
und Laut Moderartor Sven-I kam
diese Mail nicht so habe ich es am 23.Juni Per Mail wegeschickt und am Gleichen Tag per Kontaktfomular geschrieben,
Aber bis Heute Keine Rückmeldung bekommen von Softmaker. :?:

Geht Man So mit Kunden um. :?:

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5339
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Datenschutz

Beitrag von martin-k » 26.07.2018 14:57:59

Wir haben Ihre Anfrage am 23. Juni um 19:10 Uhr beantwortet.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 134
Registriert: 09.12.2015 17:12:01
Wohnort: Zürich

Re: Datenschutz

Beitrag von GianB » 26.07.2018 15:08:37

Linuxmint hat geschrieben:
26.07.2018 14:50:27
Ich nehme Mal Bezug auf die DSGVO.
Ich habe schonmal vor den 25.Mai Softmaker per Mail
und Kontaktfomular Angeschrieben,
und Laut Moderartor Sven-I kam
diese Mail nicht so habe ich es am 23.Juni Per Mail wegeschickt und am Gleichen Tag per Kontaktfomular geschrieben,
Aber bis Heute Keine Rückmeldung bekommen von Softmaker. :?:
Mir entzieht sich der Zusammenhang zwischen dem Mailverkehr und der DSGVO. Das eine hat mit dem anderen doch nichts zu tun!
Linuxmint hat geschrieben:
26.07.2018 14:50:27
Geht Man So mit Kunden um. :?:
Auch schon davon gehört, dass Mails nicht immer ankommen und auch manchmal in einem guten Spamfilter zum Glück hängen bleiben (ich kenne ja den Inhalt des Mails nicht)?

Scheinbar hat Softmaker doch auf das Kontaktformular am gleichen Tag reagiert (23.06.2018). Das ist doch guter Kundenservice!
SoftMaker Office 2018 Prof. rev. 970.0826 64bit, klassisches Menü
Win 10 Pro 64bit 1903 Build 18362.356
Chrome 77.0.3865.75 64bit
eM Client 7.2.36694.0
Brother ET-7750 Drucker/Scanner via Netzwerk
(18.09.2019)

Linuxmint
Beiträge: 95
Registriert: 22.05.2017 13:15:50

Re: Datenschutz

Beitrag von Linuxmint » 26.07.2018 15:21:17

martin-k hat geschrieben:
26.07.2018 14:57:59
Wir haben Ihre Anfrage am 23. Juni um 19:10 Uhr beantwortet.
Hallo Herr K.
Ich habe leider keine Mail bis heute von Ihnen erhalten.
ich bekomme nur den Newsletter zugeteilt mehr nicht mehr.


@ Forelle
Habe das Thema schon mal in einer anderen thema angeschitten, aber anscheind
kommen die Mails nicht an die ich wegeschickt habe.
Es muss doch woanders tran liegen. :?:

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Datenschutz

Beitrag von sven-l » 27.07.2018 08:50:07

Linuxmint hat geschrieben:
26.07.2018 15:21:17
martin-k hat geschrieben:
26.07.2018 14:57:59
Wir haben Ihre Anfrage am 23. Juni um 19:10 Uhr beantwortet.
Hallo Herr K.
Ich habe leider keine Mail bis heute von Ihnen erhalten.
ich bekomme nur den Newsletter zugeteilt mehr nicht mehr.
Evtl. im Spamordner gelandet? Grundsätzlich finden Sie die Informationen zum Datenschutz hier:
http://www.softmaker.de/datenschutz
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Linuxmint
Beiträge: 95
Registriert: 22.05.2017 13:15:50

Re: Datenschutz

Beitrag von Linuxmint » 27.07.2018 17:15:35

Hallo
Danke für die Rückmeldung
Laut Spamordner ist diese auch nicht vorhanden.

Aber Laut Website
http://www.softmaker.de/datenschutz
kann man eine Auskunft bekommen.
Und wie sieht es eigentlich aus mit den Bilder die hier Hochgeladen Werden .
Ich beziehe mich auf das Kunsturhebergesetz, das Ja auch in der DSGVO ist
und laut Gesetz Dürfen kein Bilder mehr hochgeladen werden,wie
sieht es hier aus.

Benutzeravatar
ts-soft
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 441
Registriert: 12.11.2011 19:29:30
Wohnort: Berlin

Re: Datenschutz

Beitrag von ts-soft » 27.07.2018 22:03:45

Bilder, an denen ich die Rechte habe, können hier problemlos hochgeladen werden (Dateianhänge). Bilder, über einen sogenannten Imagehoster, dürfen hier lediglich verlinkt werden, so das diese nicht sofort sichtbar sind. Das liegt daran, das Daten an den Imagehoster, ohne mein Zutun oder Zustimmung, automatisch Daten an den Imagehoster übermittelt werden (z.B. meine IP). Ich kann also nicht kontrollieren ob diese Anomysiert werden.

Dies stellt keine Rechtsberatung dar!
Windows 10 Pro (x64), 1903 18362 | Linux Mint 19.2 (x64)

weisi14
Beiträge: 320
Registriert: 26.01.2012 13:09:18

Re: Datenschutz

Beitrag von weisi14 » 27.07.2018 22:21:39

@Linuxmint:
Wir wissen alle nicht, welche Einstellungen bei ihrem Mail-Provider zur Behandlung von Spam-mails vorhanden sind.
Fragen Sie doch ihren Mail-Provider, was er mit dem mail von Softmaker gemacht hat, die genauen Daten hat Ihnen ja Softmaker hier in diesem thread schon bekanntgegeben.
Wenn sie z.B. eingestellt haben, dass Spam-Mails automatisch gelöscht werden, werden sich im Spam-Ordner im Web-Mail beim Provider keine mails finden, und solche mails gehen dann ja auch garnicht an sie weiter.....

Ich bin überzeugt, dass Softmaker kein Interesse daran hat zu behaupten, sie hätten Ihnen ein mail gesandt wenn das nicht stimmt. Softmaker hat sicher kein Interesse daran, Kunden zu vergraulen....

DSGVO: Urheberecht gibt es schon viel länger als die DSGVO, das was darüber in der DSGVO steht, ist nur eine Ergänzung/Erweiterung dazu. Im übrigen bin ich da der gleichen Meinung wie ts-soft.

Und eine Diskussion über die DSGVO oder Urberrecht gehört eher in ein Rechtsforum als in ein Office-Forum.

Es ist doch eigentlich ganz einfach: Wenn Sie nicht wollen, dass Fotos/Bilder an denen Sie das Urheberrecht besitzen und/oder sie nicht wollen, dass diese veröffentlicht werden, dann stellen sie diese halt nicht online....

LG

Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 134
Registriert: 09.12.2015 17:12:01
Wohnort: Zürich

Re: Datenschutz

Beitrag von GianB » 28.07.2018 12:45:52

Hallo,
Linuxmint hat geschrieben:
27.07.2018 17:15:35
Danke für die Rückmeldung
Laut Spamordner ist diese auch nicht vorhanden.
Wie @weisi14 schon geschrieben hat, kommt es auf die Einstellungen bei Spams an bzw. wie der Provider dies handhabt. Bei Gmail werden Spams im Spamordner immer nach 30 Tagen automatisch gelöscht.

Mails sind etwa ähnlich wie echte Briefe mit der Post. Nicht immer erreichen sie das Ziel. Grundsätzlich kommen Mails aber bei guten Providern an, bei schlechten Providern halt nicht immer. Aber auch Mails von seriösen Absendern können manchmal im Spam landen - warum auch immer.
Linuxmint hat geschrieben:
27.07.2018 17:15:35
Und wie sieht es eigentlich aus mit den Bilder die hier Hochgeladen werden.
Ich beziehe mich auf das Kunsturhebergesetz, das Ja auch in der DSGVO ist
und laut Gesetz Dürfen kein Bilder mehr hochgeladen werden,wie
sieht es hier aus.
Laut DSGVO dürfen nach wie vor Bilder hochgeladen werden, wenn sie von mir gemacht wurden und allfällige, gut erkennbare Menschen darauf, die Einwilligung zur Veröffentlichung gegeben haben. Darum muss man bei öffentlichen Fotoalben besonders gut darauf achten. Seit Inkrafttreten der DSGVO sind darum meine Fotoalben nur noch einsehbar, wenn man das Passwort weiss. Dies, obwohl die DSGVO für die Schweiz nicht gültig ist. Da gelten nach wie vor unsere Gesetze, es ist aber damit zu rechnen, dass diese teilweise an die DSGVO angepasst werden in den nächsten Jahren.

Bilder, deren Urheberrecht ich nicht habe, durften aber schon vor Inkrafttreten der DSGVO nicht hochgeladen werden.

Das wichtigste an der DSGVO ist aber, dass Unternehmen (wie Google, Microsoft usw.) allfällige gespeicherte Daten auf Nachfrage bekannt geben müssen und auch löschen müssen, wenn gewünscht und wenn ich auf die Dienste dieser Unternehmen verzichten will.

Freundliche Grüsse

Gian
SoftMaker Office 2018 Prof. rev. 970.0826 64bit, klassisches Menü
Win 10 Pro 64bit 1903 Build 18362.356
Chrome 77.0.3865.75 64bit
eM Client 7.2.36694.0
Brother ET-7750 Drucker/Scanner via Netzwerk
(18.09.2019)

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“