Bezahlmodell

Allgemeine Fragen zu SoftMaker Office 2021 für iOS. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Antworten
Veratrum
Beiträge: 47
Registriert: 07.05.2020 00:03:46

Bezahlmodell

Beitrag von Veratrum »

Ich habe mich gefragt, ob es denn nicht auch die Möglichkeit geben könnte, zwei verschiedene Versionen der App anzubieten:
Eine mit Abo und eine Bezahlversion, die einem den Stand SM Office 2021 dauerhaft ermöglicht. Für einen Versionssprung würde man dann wieder etwas zahlen. Das ist doch z.B. für Windows, Mac und Linux möglich.
Ich kann unter Android mit der großen Menge an Raubkopierten Apks verstehen, dass eine solche Version in Risiko sein könnte. Aber unter iOS/iPadOS gibt es ja eigentlich keine solchen Probleme.
Bachgauman
Beiträge: 10
Registriert: 25.12.2003 19:28:55

Re: Bezahlmodell

Beitrag von Bachgauman »

Ich werde für mein Windows Softmaker Office definitiv nicht auf ein Abo-Modell (Office NX) umsteigen. Falls Softmaker diese Option der festen Lizenz streicht, werde ich vom Softmaker-Zug abspringen. Auch ohne Abo Modell wünsche ich mir aber eine Vollversion für iOS, gerne als separate Lizenz für z.B. 50 Euro.
SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 2415
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Bezahlmodell

Beitrag von SuperTech »

Derzeit ist für SoftMaker Office für iOS nur ein Abonnement möglich, das Sie entweder über den Apple Store erwerben können oder wenn Sie bereits einen NX-Produktschlüssel besitzen, können Sie diesen verwenden.
Antworten

Zurück zu „Alllgemein“