Softwarequalität

Antworten
dplx
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2024 09:13:53

Softwarequalität

Beitrag von dplx »

Hallo zusammen,

wir haben Lizenzen für dieses Produkt gekauft. Wie ist es denn generell bei Softmaker: Werden bei den Releases vorher Qualitätskontrollen oder dergleichen durchgeführt? In dem Produkt gibt es an verschiedensten Stellen sehr viele unlokalisierte (=englische) Strings. Das wirkt schon echt mit "heißer Nadel gestrickt". Mir ist bewusst, dass die Codebasis von Iceni, also einem englischen Unternehmen stammt. Aber der Anspruch für den Verkauf in Deutschland sollte irgendwie höher liegen als die Version, die gerade "aktuell" ist.

Der Versand von Dokumenten via Mapi in Outlook ist z. B. auch kaum benutzbar, da FlexiPDF immer wieder in den Vordergrund möchte, aber Outlook blockierend aufruft.

Klar, die Software ist im unteren Preissegment, nur das Genannte stellt mehr Grundlagen dar. Und die frustrieren auch bei "billigen" Preisen.


Viele liebe Grüße
SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 3283
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Softwarequalität

Beitrag von SuperTech »

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Vorab eine wichtige Information: wir haben vor wenigen Wochen die Weiterentwicklung von FlexiPDF in die eigenen Hände genommen und lassen das nicht mehr von Iceni machen.

Bitte teilen Sie uns die Screenshots mit, auf denen Sie die unterschiedliche Sprachoberfläche gefunden haben.

Wir können das Problem mit Outlook nicht reproduzieren. Bitte beschreiben Sie die Vorgehensweise Schritt für Schritt.
Jossi
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2980
Registriert: 05.12.2003 22:47:22
Wohnort: Lübeck-Travemünde

Re: Softwarequalität

Beitrag von Jossi »

SuperTech hat geschrieben: 07.02.2024 20:14:29 Vorab eine wichtige Information: wir haben vor wenigen Wochen die Weiterentwicklung von FlexiPDF in die eigenen Hände genommen und lassen das nicht mehr von Iceni machen.
=D> =D> =D>
Benutzeravatar
gian99
Beiträge: 36
Registriert: 30.10.2022 09:49:38

Re: Softwarequalität

Beitrag von gian99 »

SuperTech hat geschrieben: 07.02.2024 20:14:29 Vielen Dank für Ihren Beitrag. Vorab eine wichtige Information: wir haben vor wenigen Wochen die Weiterentwicklung von FlexiPDF in die eigenen Hände genommen und lassen das nicht mehr von Iceni machen.
Ich hoffe, dass damit FlexiPDF auch wieder eine Alternative zu Adobe-PDF wird, so wie es mit Softmaker-Office die Alternative zu MS-Office ist.

Ich habe vor ein paar Jahren einmal FlexiPDF eingesetzt (von Softmaker angeboten), dann aber mit dem Original vom Hersteller bessere Erfahrungen gemacht (wie damals auch mit Em-Client). Leider hat der Hersteller scheinbar die Anwendung nicht mehr weitergepflegt, sodass ich FlexiPDF ersetzt habe. Vor etwa einem Jahr habe ich dann FlexiPDF nochmals lizenziert, in der Annahme, dass es nun eine Alternative ist zu Adobe oder dem inzwischen eingesetzten PDF-Editors. Bedauerlicherweise war das nicht der Fall, sodass ich FlexiPDF in der aktuellen Version wieder deinstalliert habe. Im PDF-XChange-Editor, der alle meine Ansprüche bestens erfüllt und auch gut vom Hersteller gepflegt wird, habe ich inzwischen eine gute Lösung gefunden. So habe ich auch in diesem Fall wieder nach dem Original gesucht, aber ohne Erfolg. Den Entwickler scheint es nicht mehr zu geben.

Ich bin in dieser Sache hart. Wenn eine Anwendung meine Anforderungen nicht zu 99 % erfüllt, suche ich eine bessere Lösung. Das gilt natürlich für mich auch beim ausgezeichneten Softmaker-Office NX. Sollte sich die Kompatibilität zu MS-Office verschlechtern anstatt verbessern (wobei das aktuell perfekt ist), würde ich da auch wieder zum „Original“ MS-Office wechseln, wenn auch ungern, solange ich noch mit vielen MS-Office Anwendern zusammen arbeiten darf.

So bleibt die Hoffnung, dass auch FlexiPDF wieder eine Alternativmöglichkeit zu Adobe oder anderen PDF-Anwendungsherstellern geben wird. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich wünsche dem Softmakerteam viel Erfolg auf dem Weg zu diesem Ziel.

Herzliche Grüsse

Gian
Windows 11 Pro 64Bit
Softmaker Office 2021 NX
Android 12/13
Softmaker für Android
SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 3283
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Softwarequalität

Beitrag von SuperTech »

Vielen Dank für Ihren Wunsch. Ja, unser Entwicklerteam arbeitet jetzt an den Verbesserungen und Fehlerbehebungen.
Antworten

Zurück zu „FlexiPDF 2022 für Windows“