Kommentare unter odt

Antworten
cekilch
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2022 20:57:10

Kommentare unter odt

Beitrag von cekilch »

Ich habe gerade zu meinem großen Entsetzen feststellen müssen, dass Kommentare in einer odt-Datei nicht mit abgespeichert werden.
Da ich Kommentare als eine essentielle Funktion bei der Arbeit an einem Text erachte, ist damit das gesamte odt-Format hinfällig - und sollte dann besser gar nicht angeboten werden.
My 2 cents.
SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 2515
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von SuperTech »

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Unser Entwicklerteam hat dieses Problem bereits behoben und die Lösung wird im nächsten Service Pack von SoftMaker Office enthalten sein.
cekilch
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2022 20:57:10

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von cekilch »

Habe das gerade mit TextMaker 2021 (rev S1050.0807) 64bit ausprobiert - kann leider nicht bestätigen, dass das Problem behoben ist; Kommentare werden bei mir unter odt nach wie vor nicht abgespeichert.
Sorry.
weisi14
Beiträge: 479
Registriert: 26.01.2012 13:09:18

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von weisi14 »

cekilch hat geschrieben: 12.08.2022 12:29:28 Habe das gerade mit TextMaker 2021 (rev S1050.0807) 64bit ausprobiert - kann leider nicht bestätigen, dass das Problem behoben ist; Kommentare werden bei mir unter odt nach wie vor nicht abgespeichert.
Sorry.
bitte Beiträge lesen - und nicht gleich ohne viel Nachdenken wild drauf los antworten! Nervt doch nur alle anderen, die dieses Forum auch lesen !!!!! Macht das lesen der Forenbeiträge nicht gerade einfacher :(
"Vielen Dank für Ihren Beitrag. Unser Entwicklerteam hat dieses Problem bereits behoben und die Lösung wird im nächsten Service Pack von SoftMaker Office enthalten sein."
cekilch
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2022 20:57:10

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von cekilch »

Dann sind "revisions" und "Service Packs" also grundverschiedene Dinge - wusste ich bislang nicht.
(Verwende Softmaker noch nicht so lange & dachte mir immer, dass man mit bug reports auch seinen kleinen Teil dazu beiträgt, das Produkt besser zu machen)

Auf alle Fälle denke ich mir, dass man mir das auch freundlicher sagen kann.
martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5856
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von martin-k »

Aaalso....

1. Revisionen und Servicepacks sind dasselbe.

2. Das Feature war für das nächste Servicepack versprochen, also ist eine Reklamation, dass es in der Revision 1050 nicht funktioniert, erst einmal berechtigt. Da liegt weisi14 falsch.

3. Aber ich habe das gerade getestet. Kommentare eingefügt, ODT gespeichert, geschlossen, ODT wieder in TextMaker geöffnet. Kommentare waren alle da. Wenn da etwas nicht funktioniert, brauchen wir eine reproduzierbare Fehlerbeschreibung.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH
cekilch
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2022 20:57:10

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von cekilch »

Bin jetzt auf ein seltsames Phänomen gestoßen:
- Erstelle ich mit meiner (von mir modifizierten) Normal.tmvx eine neue Datei, werden alle Kommentare, die ich in der ERSTEN Zeile einfüge, NICHT abgespeichert; jeder Kommentar in den danach folgenden Zeilen sehr wohl.

Ich habe mal meine Normal.tmvx mit angehängt.

Startled.
Dateianhänge
Normal.tmvx
(12.42 KiB) 19-mal heruntergeladen
weisi14
Beiträge: 479
Registriert: 26.01.2012 13:09:18

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von weisi14 »

martin-k hat geschrieben: 12.08.2022 16:25:34 Aaalso....

1. Revisionen und Servicepacks sind dasselbe.

2. Das Feature war für das nächste Servicepack versprochen, also ist eine Reklamation, dass es in der Revision 1050 nicht funktioniert, erst einmal berechtigt. Da liegt weisi14 falsch.
...Naja, da liegt Hr. Kotulla aber auch falsch: von Rev. 1050 habe ich nie gesprochen sondern ich habe lediglich zitiert: "wird im nächsten Service Pack"...... Ausserdem ging es da um die "free Version".....
FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1999
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von FFF »

Jetzt ruder mal zurück, von Free war nirgends die Rede...
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.
Empfehlung für supereinfache Bildschirmvideos: https://www.screentogif.com/
cekilch
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2022 20:57:10

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von cekilch »

Ja, ja, das mit dem Lesen und dem Wild-drauf-los-antworten ...
Sorry, das musste jetzt sein.
weisi14
Beiträge: 479
Registriert: 26.01.2012 13:09:18

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von weisi14 »

FFF hat geschrieben: 13.08.2022 17:50:04 Jetzt ruder mal zurück, von Free war nirgends die Rede...
Ja, sorry, du hast recht, habe ich mit einem anderen Post verwechselt.... und odt ist ja das Format von "Openoffice", und das ist eine kostenlose Software, daher mein Irrtum.

Aber wird in Zukunft nicht mehr vorkommen, ich habe mir vorgenommen, hier sowieso keine Kommentare mehr abzugeben. Denn es nerven nurmehr die immer mehr zunehmenden Kommentare nach dem Motto: "alles muss kostenlos sein, aber den vollen Umfang der Bezahlversionen enthalten...." - mit dieser "Geiz ist Geil" - Mentalität kann ich mich nicht anfreunden.

LG
Zuletzt geändert von weisi14 am 15.08.2022 11:25:14, insgesamt 1-mal geändert.
martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5856
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von martin-k »

weisi14 hat geschrieben: 15.08.2022 11:18:31 Aber wird in Zukunft nicht mehr vorkommen, ich habe mir vorgenommen, hier sowieso keine Kommentare mehr abzugeben.
Das wäre sehr schade, weil ich Ihre Beiträge schätze.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH
cekilch
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2022 20:57:10

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von cekilch »

Ich wollte es eigentlich dabei bewenden lassen, aber ich denke, es lohnt sich, mal etwas grundsätzlicher zu werden.

Zum einen: Wie schon ganz richtig gesagt, ging es nie um Freeoffice, sondern immer nur um das Softmaker-Paket. Dabei habe ich mir erlaubt, auf eine vom Programm angebotene Funktion hinzuweisen, die nicht das macht, was sie verspricht. Nicht mehr, nicht weniger (und dabei gehofft - in guter Opensource-Tradition und auch aus ganz eigennützigen Gründen), damit zur Verbesserung des Produkts beizutragen.

Zum anderen, und damit zum eigentlich Grundsätzlichen: Proprietäre Programme und offene Dokumentformate schließen sich keineswegs aus, und diese Differenz hat auch erst mal nichts mit irgendeiner »Geiz ist geil«-Mentalität zu tun. Als jemand, der Texte verfasst, an denen ich weit über meinen Tod hinaus Urheberrechte halte, bin ich daran interessiert, diese Texte in einem Format vorrätig zu halten, das nicht einem Unternehmen gehört, sondern in rechtlicher, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht »frei« ist. Ob ich diese Dokumente mit MS-Office, Libreoffice, Softmaker oder irgendwas anderem verfasse, ist erst mal völlig egal (da nehme ich, was meinen Zwecken am geeignetsten erscheint - außerdem, by the way, ist odt keineswegs »das Format von Openoffice«, sondern wird von der The Document Foudation TDF gefördert und weiterentwickelt; da ist ein großer, entscheidender Unterschied).

Wenn mich daher Softmaker Office, so gern ich damit auch arbeite, zwingt, auf docx auszuweichen, weil odt nur unzureichend unterstützt wird, ist das für mich ein herber Nachteil, den ich durch meine geringe Mitwirkung in diesem Forum zu verkleinern suche.
Auch hier: nicht mehr, aber nicht weniger.
SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 2515
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von SuperTech »

Vielen Dank für die Bereitstellung Ihrer geänderten Vorlage. Ich habe eine ODT-Testdatei erstellt, um zu prüfen, ob die Kommentare gespeichert werden oder nicht. Ich habe dabei kein Problem gefunden.

Bitte sehen Sie sich die Datei als Referenz an.
Test comment ODT.odt
(4.88 KiB) 6-mal heruntergeladen
cekilch
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2022 20:57:10

Re: Kommentare unter odt

Beitrag von cekilch »

Vielen Dank für die Mühen -
bei der Test comment ODT scheint es zu funktionieren.
Wenn ich bei mir allerdings eine odt erstelle, bin ich nach wie vor mit dem am 12.08. geschilderten Phänomen konfrontiert: Kommentare in der ersten Zeile werden nicht gespeichert, die in den folgenden Zeilen durchaus (System: suse tumbleweed mit KDE 5.25.5).

Ich wollte, ich könnte was anderes berichten - dem ist leider nicht so.
(Interessant wäre es natürlich auch, andere Nutzererfahrungen zu bekommen - bin ich denn der Einzige, der davon betroffen ist, oder gibt's noch andere?)
Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Linux“