Pfade einstellen

Fragen und Antworten zu SoftMaker Office 2021 für Linux allgemein. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Harald-RS
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2020 12:22:02

Pfade einstellen

Beitrag von Harald-RS » 06.11.2020 12:27:45

Hallo SoftMaker Team,

könnt Ihr mir sagen wie ich die Pfade für die Texte, Tabellen einstellen kann.

Den ich habe auf meinem Server die Texte und Tabellen in verschiedenen Verzeichnissen gespeichert.

Möchte nun für den Textmarker den Pfad für die Texte zuweisen und für den Planmarker den Pfad für die Tabellen.

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1222
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Pfade einstellen

Beitrag von SuperTech » 09.11.2020 13:31:40

Bitte teilen Sie uns weitere Details zu Ihrem Problem mit, z.B. für welche Anwendung Sie Hilfe benötigen (TextMaker/PlanMaker), ob Sie einen Fehler erhalten haben oder nicht, und geben Sie zum besseren Verständnis einen Screenshot des Problems an.

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1522
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Pfade einstellen

Beitrag von FFF » 09.11.2020 14:41:27

Harald-RS hat geschrieben:
06.11.2020 12:27:45
könnt Ihr mir sagen wie ich die Pfade für die Texte, Tabellen einstellen kann.
Den ich habe auf meinem Server die Texte und Tabellen in verschiedenen Verzeichnissen gespeichert.
Möchte nun für den Textmarker den Pfad für die Texte zuweisen und für den Planmarker den Pfad für die Tabellen.
Soweit ich weiß, startet der Datei-Öffnen Dialog in dem zuletzt gewählten Verzeichnis.
Vielleicht wären "Schnellwahlpfad" eine Lösung? Die Hilfe erklärt, wie es geht ;)
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

Harald-RS
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2020 12:22:02

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Harald-RS » 10.11.2020 05:09:34

Mir geht es darum.

Das ich gerne den Speicher Ort festlegen kann.

z.B.

Texte : Server -> Verzeichnis "Daten/Dokumente/Texte"
Tabellen: Server -> Verzeichnis "Daten/Dokumente/Tabellen"

Ich möchte nicht immer vorher rum klicken müssen das ich dann auf die richtig Platte komme um die Daten auf dem Server zuspeicher.

Möchte halt das der Anwender gleich auf das Hauptverzeichnis für die Texte beim öffnen oder Tabellen gleich dort hingelangt und das selbige beim Speichern Unter Funktion.

Es sollte halt einfach so sein das wenn der Anwender auf das Icon für öffnen oder speichern unter klickt das da statt Softmaker halt der Order Text oder im Planer Tabellen geöffnet wird.

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1222
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Pfade einstellen

Beitrag von SuperTech » 10.11.2020 07:40:12

Wie FFF erklärte, merken sich SoftMaker Office-Anwendungen den zuletzt verwendeten Pfad und verwenden ihn für Sie.

Darüber hinaus können Sie unser Schnellwahlpfad-Feature nutzen. Vollständige Details entnehmen Sie bitte dem Handbuch:

Um einen neuen Schnellwahlpfad anzulegen, gehen Sie wie folgt vor:
1. Rufen Sie einen beliebigen Dateidialog auf, zum Beispiel mit dem Ribbonbefehl Datei | Öffnen (klicken
Sie zum Öffnen des Dateidialogs direkt auf das Symbol selbst).
2. Klicken Sie im Dateidialog auf die Schaltfläche Schnellwahlpfad.
3. Es öffnet sich ein Menü unter der Schaltfläche. Wählen Sie darin die Funktion Schnellwahlpfad neu
anlegen.
4. Tragen Sie bei Name einen beliebigen Namen für den Schnellwahlpfad ein – zum Beispiel "Briefe an
das Finanzamt".
5. Tragen Sie bei Pfad den gewünschten Ordner ein – zum Beispiel "C:\Briefe\Finanz".
Tipp: Sie können auch auf die drei Punkte neben diesem Eingabefeld klicken. Dies öffnet einen Dateidialog,
in dem Sie den gewünschten Ordner bequem auswählen können.
6. Bestätigen Sie mit OK.
TextMaker weiß nun, dass der Schnellwahlpfad "Briefe an das Finanzamt" in den Ordner C:\Briefe\
Finanz wechseln soll.

Harald-RS
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2020 12:22:02

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Harald-RS » 10.11.2020 10:43:14

ich habe diese Schaltfläche "Schnellwahlpfad." nicht.

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2838
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Kuno » 10.11.2020 12:20:10

Harald-RS hat geschrieben:
10.11.2020 10:43:14
ich habe diese Schaltfläche "Schnellwahlpfad." nicht.
In den Einstellungen unter "Aussehen" den Haken vor "System-Dateidialoge verwenden" weg machen. Danach erscheint bei "Datei öffnen" der softmaker-eigene Dateidialog und da gibts dann auch die Möglichkeit, Schnellwahlpfade einzurichten.

PS: Was spricht denn dagegen, Dateien aus dem Dateimanager des Betriebssystems heraus per Doppelklick zu öffnen?
Dort kann man normalerweise doch Favoritenordner anlegen.
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 20.1.4-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64

Harald-RS
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2020 12:22:02

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Harald-RS » 10.11.2020 12:57:36

Es geht darum das es ehemalige Windowsanwender sind und die tun sich eh schwer mit der Umstellung auf ein neues System.

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1522
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Pfade einstellen

Beitrag von FFF » 10.11.2020 15:34:47

Harald-RS hat geschrieben:
10.11.2020 12:57:36
Es geht darum das es ehemalige Windowsanwender sind und die tun sich eh schwer mit der Umstellung auf ein neues System.
Jetzt wird's seltsam... In Windows mache ich doch einen Doppelklick auf eine TM Datei im Explorer, und sie wird geöffnet...

NB, wie wäre es mit "Mount"? Ich kann kein Linux, aber da kann man doch einen beliebigen Ordern als Laufwerk anmelden, nicht?
So, wie in Windows per "Subst W:\ C:\users\Harald\TM-Dokumente"... Für PM analog.
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2838
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Kuno » 10.11.2020 17:23:33

FFF hat geschrieben:
10.11.2020 15:34:47
Harald-RS hat geschrieben:
10.11.2020 12:57:36
Es geht darum das es ehemalige Windowsanwender sind und die tun sich eh schwer mit der Umstellung auf ein neues System.
Jetzt wird's seltsam... In Windows mache ich doch einen Doppelklick auf eine TM Datei im Explorer, und sie wird geöffnet...

NB, wie wäre es mit "Mount"? Ich kann kein Linux, aber da kann man doch einen beliebigen Ordern als Laufwerk anmelden, nicht?
So, wie in Windows per "Subst W:\ C:\users\Harald\TM-Dokumente"... Für PM analog.
Eigentich lassen sich unter allen Linux-Oberflächen (ausser meiner sehr spartanischen) Ordner und Laufwerke auch auf dem Desktop anzeigen.
Und Dateien per Doppelklick zu öffnen ist auch kein Problem.
Text- und PlanMaker feste Speicherpfade einzubläuen, geht meines Erachtens nicht. Kenne ich ich von Word auch nich...
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 20.1.4-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64

Harald-RS
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2020 12:22:02

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Harald-RS » 10.11.2020 18:34:54

Glaube ich muss es noch mal anders beschreiben.

Normal klickt man unter Office auf das Ordner Symbol.

Dann kommt das Dateimanager Fenster "Explorer".

In den einzelnen Einstellungen von den Office Anwendungen kann man den Speicherort individuell einstellen.

Dort gibt man dann zum Beispiel:

Word:
Disk2/Daten/Büro/Dokumente/Texte

Excel:
Disk2/Daten/Büro/Dokumente/Tabellen

an und wenn man dann auf das Symbol Ordner oder auf die Diskette Speichern unter klickt, wird gleich dieser Ordner geöffnet.

Das wollte ich ich halt auch gerne so einstellen, damit die älteren Anwender in der Firma dann nicht verwirrt sind.

Daher hab ich mir auch Softmaker Office angesehen weil es optisch dem MS-Office sehr ähnlich aussieht, nur schade das die Textverarbeitung rot ist und nicht blau.

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1522
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Pfade einstellen

Beitrag von FFF » 10.11.2020 22:56:22

Kuno hat geschrieben:
10.11.2020 17:23:33
Kenne ich ich von Word auch nich...
Doch, es geht tatsächlich. Extra den Laptop der Frau ausgeliehen ;)
@Harald: Solange der Mitarbeiter eh immer an den gleichen Ort speichert /speichern soll, stellt sich das Problem nicht, weil SM den letztgewählten Pfad vorgibt.
Wenn das nicht reicht, probier den Schnellwahlpfad. Das schöne ist, einfach im Öffnen- oder Speicherndialog zum Wunschort navigieren, Schnellwahlpad klicken, Schnellwahlpad anlegen klicken, ggf. den vorgeschlagenen Kurznamen anpassen, Enter, fertig.
Insofern, danke für die Frage, ich hatte das Feature nicht auf dem Schirm ;-)
(Über Iconfarben als Entscheidungskriterium für Softwareauswahl schweigen wir besser...)
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

Harald-RS
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2020 12:22:02

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Harald-RS » 11.11.2020 10:01:26

Ok danke für Eure Hilfe,

hab das mit den Schnellanwahl Pfad für die Textverabeitung und Planer gemacht. Hoffe das die Anwender dann damit klar kommen.

Nur beim Öffnen kommt immer wieder das Standard Fenster von Softmarker Software.
Bildschirmfoto vom 2020-11-11 10-00-13.png
Bildschirmfoto vom 2020-11-11 10-00-13.png (164.44 KiB) 440 mal betrachtet

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1522
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Pfade einstellen

Beitrag von FFF » 11.11.2020 14:59:59

Wie Kuno weiter oben schrieb:
"In den Einstellungen unter "Aussehen" den Haken vor "System-Dateidialoge verwenden" weg machen. Danach erscheint bei "Datei öffnen" der softmaker-eigene Dateidialog..."

Wobei ich nicht verstehe, wieso Dein Dialog ausgerechnet im "Backup"-Pfad aufgehen sollte, ausser, dort lag das zuletzt gewählte Dokument (?)
Also: Starte TM- Datei öffnen Dialog - Zum Wunschpfad navigieren, Datei öffnen. TM schließen. TM neu starten, Datei öffnen -> wenn jetzt wirklich NICHT der letzte Pfad kommt, wäre das eine Linux-Spezialität...
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2838
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Pfade einstellen

Beitrag von Kuno » 11.11.2020 15:57:39

Im Screenshot ist der native Linux-Dialog abgebildet - das ist nicht die Softmaker-Oberfläche mit den Schnellwahlpfaden. Die sähe in etwa so aus:
2020-11-11--1605106434_1680x1050_scrot.png
2020-11-11--1605106434_1680x1050_scrot.png (33.95 KiB) 416 mal betrachtet
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 20.1.4-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2021 für Linux (Allgemein)“