Was passiert bei Absturzmeldung?

Fragen und Antworten zu SoftMaker Office 2021 für Mac allgemein. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Antworten
umsteigewillig
Beiträge: 178
Registriert: 29.12.2012 21:49:58

Was passiert bei Absturzmeldung?

Beitrag von umsteigewillig » 23.02.2021 20:13:39

Moin,

ich habe jüngst einen neuen SoftMaker-Office-Benutzer anzuwerben versucht. Blöderweise ist direkt bei seinem ersten Versuch TextMaker (neuestes Service Pack) beim Speichern einer fremden ODT-Datei abgestürzt. Aus verschiedenen Gründen möchte dieser Benutzer die Datei nicht unbedingt durchs Netz schicken. Daher eine interessierte Frage: Wenn SoftMaker einen macOS-Absturzbericht erhält, sind da alle relevanten Informationen drin oder gilt: Ohne Dokument keine Fehleranalyse?
Immer dasselbe Officepaket zu nutzen ist ja auch Quatsch.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5527
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Was passiert bei Absturzmeldung?

Beitrag von martin-k » 23.02.2021 20:19:39

Beim Versenden des Absturzberichts entscheidet der Benutzer, ob das Dokument angehängt werden soll. Ohne wird die Untersuchung natürlich schwieriger, wir versuchen es aber trotzdem.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

umsteigewillig
Beiträge: 178
Registriert: 29.12.2012 21:49:58

Re: Was passiert bei Absturzmeldung?

Beitrag von umsteigewillig » 23.02.2021 20:21:38

Gut, danke.
Immer dasselbe Officepaket zu nutzen ist ja auch Quatsch.

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2021 für Mac (Allgemein)“