Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Antworten
Hansschreiberling
Beiträge: 7
Registriert: 08.10.2020 16:51:20

Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von Hansschreiberling » 10.10.2020 00:26:33

Als Umsteiger von MS Word vermisse ich zwei Funktionen im Kontextmenü, die sicherlich auch für andere Nutzer von Interesse sind:
- Thesaurus
- Neben dem Schalter Einfügen (von formatierten Text) eine zum Einfügen von unformatierten Text. Gerade beim Kopieren von Text aus dem Internet importiert man häufig sehr unterschiedlichen Formatierungen, die dann bei den Absatz- und Zeichenvorlagen zusätzlich auftauchen.
Ich würde mich freuen, wenn diese beiden Funktionen ergänzt würden.

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1353
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von SuperTech » 10.10.2020 07:49:52

Vielen Dank für Ihre Anregung. Ich habe diese Anfrage an unser Produktmanagement weitergeleitet...

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1570
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von FFF » 10.10.2020 10:35:05

Hansschreiberling hat geschrieben:
10.10.2020 00:26:33
- Neben dem Schalter Einfügen (von formatierten Text) eine zum Einfügen von unformatierten Text. Gerade beim Kopieren von Text aus dem Internet importiert man häufig sehr unterschiedlichen Formatierungen, die dann bei den Absatz- und Zeichenvorlagen zusätzlich auftauchen.
Das kannst du sofort haben, und, mMn besser als im Kontextmenu:
Menu Weiteres, Anpassen, Kategorie Bearbeiten, im linken Listview runterscrollen, bis "unformatierten Text einfügen", draufklicken, weiter unten Tastenkürzel, "Aktueller Tastenkürzel" reinklicken, ALT-V drücken, Schließen. Voila.
Ja, Alt-V ist "nicht Windows Standard", aber es ist frei, liegt so, dass die linke Hand das problemlos bedienen kann und ist STRG-V so ähnlich, dass man sich das Kürzel gut merken kann ;)
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

WernerBruns
Beiträge: 305
Registriert: 15.10.2015 13:49:48
Wohnort: Ostrhauderfehn
Kontaktdaten:

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von WernerBruns » 10.10.2020 12:38:50

Danke für die Info, ist schon eine nette Ergänzung.

Gruß
Werner Ulrich

Benutzeravatar
Get
Beiträge: 191
Registriert: 08.12.2014 13:39:39
Kontaktdaten:

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von Get » 10.10.2020 13:30:56

Man kann auch den Button "Unformatierten Text einfügen" einfach auf die Schnellzugriffsleise ziehen. Dort steht er dann immer zur Verfügung. Achtung: Bei Mouseover wird "Text unformatiert einfügen" angezeigt.
Gerhard Etzel
Autor (gerhard-etzel-buch.de). Meine Kriminalromane wurden mit Textmaker geschrieben!
Windows 10, SMO 2018 Prof.

Hansschreiberling
Beiträge: 7
Registriert: 08.10.2020 16:51:20

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von Hansschreiberling » 10.10.2020 14:04:48

Danke für die verschiedenen Lösungstipps. Den Vorschlag von Karl habe ich für mich auch bereits umgesetzt mit dem Shortcut Strg+B, trotzdem finde ich den Weg über das Kontextmenü subjektiv bequemer - ist vielleicht auch die Gewöhnung. Den anderen Weg über Einfügen des Schalters in eine Symbolleiste/Schnellzugriffsleiste habe ich für den Thesaurus gemacht, ist m.E. aber viel umständlicher. Daher fände ich eine Ergänzung des Kontextmenüs sehr sinnvoll und hoffe, dass das Produktmangagement den Vorschlag umsetzt.
Danke für die Anregungen an alle.

weisi14
Beiträge: 397
Registriert: 26.01.2012 13:09:18

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von weisi14 » 10.10.2020 14:24:11

Get hat geschrieben:
10.10.2020 13:30:56
Man kann auch den Button "Unformatierten Text einfügen" einfach auf die Schnellzugriffsleise ziehen. Dort steht er dann immer zur Verfügung. Achtung: Bei Mouseover wird "Text unformatiert einfügen" angezeigt.
Das sind aber schon zwei paar Schuhe.....

"Unformatierten Text einfügen" ist etwas andere als "Text unformatiert einfügen". Latzeres bedeudet ja, dass hier auch formatierter Text eingefügt werden kann und während des Einfügens auf "unformatiert" geändert wird....

Verwirrend was da jetzt gemeint sein soll bzw. wirklich passiert....

Benutzeravatar
Get
Beiträge: 191
Registriert: 08.12.2014 13:39:39
Kontaktdaten:

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von Get » 11.10.2020 15:15:23

weisi14 hat geschrieben:
10.10.2020 14:24:11

"Unformatierten Text einfügen" ist etwas andere als "Text unformatiert einfügen". Latzeres bedeudet ja, dass hier auch formatierter Text eingefügt werden kann und während des Einfügens auf "unformatiert" geändert wird....

Verwirrend was da jetzt gemeint sein soll bzw. wirklich passiert....
Das kann schon sein, verwirrend ist dann aber, das TM hier wohl keinen Unterschied sieht. Wenn man im Fenster von "Benutzeroberfläche anpassen" den Befehl "Text unformartiert einfügen" sucht, dann sucht man vergebens: den Befehl gibt es nicht. Man wird nur fündig unter "Unformatierten Text einfügen". Wenn man den dann auf die Schnellzugriffsleiste zieht, dann heißt er plötzlich "Text unformartiert einfügen".
Ob der Text vorher "unformatiert" war (gibt es das wirklich?) oder irgendeine x-beliebige Formatierung aufweist, ist letztlich egal, der eingefügte Text wird "unformatiert" eingefügt. SM sollte für diesen Befehl eine einheitliche Benennung vornehmen.
Gerhard Etzel
Autor (gerhard-etzel-buch.de). Meine Kriminalromane wurden mit Textmaker geschrieben!
Windows 10, SMO 2018 Prof.

Benutzeravatar
Get
Beiträge: 191
Registriert: 08.12.2014 13:39:39
Kontaktdaten:

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von Get » 11.10.2020 15:20:59

Nachtrag/Korrektur: Der Text wird nicht "unformtiert" einefügt, sonder er wird entsprechend der an der Einfügemarke gültigen Formatvorlage formatiert.
Gerhard Etzel
Autor (gerhard-etzel-buch.de). Meine Kriminalromane wurden mit Textmaker geschrieben!
Windows 10, SMO 2018 Prof.

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5527
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von martin-k » 11.10.2020 15:22:05

Ich persönlich finde, dass "Text unformatiert einfügen" ausreichend präzise ist.

Aber wenn Sie einen besseren Vorschlag (maximal 3-4 Wörter) haben, dann her damit.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

WernerBruns
Beiträge: 305
Registriert: 15.10.2015 13:49:48
Wohnort: Ostrhauderfehn
Kontaktdaten:

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von WernerBruns » 11.10.2020 18:26:08

Mir ist das Ergebnis wichtig. Im Fall von Einfügen Text, unformatiert, sehr gut gelöst. Klappt bei mir ohne Probleme.

Gruß
Werner Ulrich

Benutzeravatar
Get
Beiträge: 191
Registriert: 08.12.2014 13:39:39
Kontaktdaten:

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von Get » 12.10.2020 10:57:49

WernerBruns hat geschrieben:
11.10.2020 18:26:08
Mir ist das Ergebnis wichtig. Im Fall von Einfügen Text, unformatiert, sehr gut gelöst. Klappt bei mir ohne Probleme.

Gruß
Werner Ulrich
Da schließe ich mich an. Wenn der Aufwand nicht zu groß ist, könnten die Entwickler aber im Fenster von "Benutzeroberfläche anpassen" den Befehl ebenfalls "Text unformatiert einfügen" nennen, damit man nicht unnötig irritiert wird.
Gerhard Etzel
Autor (gerhard-etzel-buch.de). Meine Kriminalromane wurden mit Textmaker geschrieben!
Windows 10, SMO 2018 Prof.

tomgraham_d
Beiträge: 7
Registriert: 01.02.2020 12:32:55

Re: Wunsch nach Ergänzung des Kontextmenüs

Beitrag von tomgraham_d » 16.10.2020 12:08:44

Hansschreiberling hat geschrieben:
10.10.2020 00:26:33
Als Umsteiger von MS Word vermisse ich zwei Funktionen im Kontextmenü, die sicherlich auch für andere Nutzer von Interesse sind:
- Thesaurus
- Neben dem Schalter Einfügen (von formatierten Text) eine zum Einfügen von unformatierten Text. Gerade beim Kopieren von Text aus dem Internet importiert man häufig sehr unterschiedlichen Formatierungen, die dann bei den Absatz- und Zeichenvorlagen zusätzlich auftauchen.
Ich würde mich freuen, wenn diese beiden Funktionen ergänzt würden.
Bei mir ist eine Thesaurus schon vorhanden. Unter *Weiteres* Thesaurus, Duden, Langenscheidt

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Windows“