Pfad anzeigen

Antworten
Yogi
Beiträge: 54
Registriert: 14.01.2011 16:25:26

Pfad anzeigen

Beitrag von Yogi » 20.06.2020 07:35:39

Moin,
ich möchte gerne in der Statuszeile oder ganz oben am Fensterrand, wo die gerade bearbeitete Datei angezeigt wird, den vollen Pfad der Datei anzeigen. Kann man das irgendwo anschalten?
Danke
Yogi

McLion
Beiträge: 197
Registriert: 20.10.2015 20:10:01

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von McLion » 20.06.2020 20:35:10

Das wäre cool, super Idee. :D
Ich muss immer zig mal auf "Speichern unter..." klicken um zu sehen, wo denn die Datei gespeichert ist.

Carsten Goellnitz
Beiträge: 175
Registriert: 31.05.2004 23:07:48
Wohnort: Hamburg

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von Carsten Goellnitz » 20.06.2020 23:13:39

Yogi hat geschrieben:
20.06.2020 07:35:39
Moin,
ich möchte gerne in der Statuszeile oder ganz oben am Fensterrand, wo die gerade bearbeitete Datei angezeigt wird, den vollen Pfad der Datei anzeigen. Kann man das irgendwo anschalten?
Danke
Yogi
Das steht seit Juli 2015 auf der Agenda für künftige Versionen

https://forum.softmaker.de/viewtopic.php?f=229&t=20379
Carsten
langjähriger Gelegenheitsnutzer mit
Windows und selten mit
MacOS, Linux und Android

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2837
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von Kuno » 21.06.2020 00:09:01

McLion hat geschrieben:
20.06.2020 20:35:10
Das wäre cool, super Idee. :D
Ich muss immer zig mal auf "Speichern unter..." klicken um zu sehen, wo denn die Datei gespeichert ist.
In der klassischen Ansicht tauchen die (auch zuletzt) geöffneten Dateien ja im Menü "Datei" unten in der Liste auf. Wenn ich dort mit der Maus auf die betreffende Datei gehe, wird unten links in der Statusleite der Pfad angezeigt.
Es funktioniert aber auch: Datei/Eigenschaften .
Also kein Umweg über "Speichern unter" nötig.

Zudem lässt sich der Befehl "Eigenschaften (des Dokuments)" in die Symbolleiste legen - dann hat man mit nur einem Klick auf das Symbol den Pfad:
2020-06-21--1592690504_1680x1050_scrot.png
2020-06-21--1592690504_1680x1050_scrot.png (54.99 KiB) 1186 mal betrachtet
Wäre trotzdem schön, wenn der Pfad permanent angezeigt würde.
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 20.1.4-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64

Jossi
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2670
Registriert: 05.12.2003 22:47:22
Wohnort: Lübeck-Travemünde

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von Jossi » 21.06.2020 12:44:12

Kuno hat geschrieben:
21.06.2020 00:09:01
In der klassischen Ansicht tauchen die (auch zuletzt) geöffneten Dateien ja im Menü "Datei" unten in der Liste auf. Wenn ich dort mit der Maus auf die betreffende Datei gehe, wird unten links in der Statusleite der Pfad angezeigt.
Den Trick kannte ich noch nicht. Saucool. 8-)

pefunk
Beiträge: 507
Registriert: 17.02.2015 11:11:49
Wohnort: Würselen

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von pefunk » 21.06.2020 12:59:58

Jossi hat geschrieben:
21.06.2020 12:44:12
Kuno hat geschrieben:
21.06.2020 00:09:01
In der klassischen Ansicht tauchen die (auch zuletzt) geöffneten Dateien ja im Menü "Datei" unten in der Liste auf. Wenn ich dort mit der Maus auf die betreffende Datei gehe, wird unten links in der Statusleite der Pfad angezeigt.
Den Trick kannte ich noch nicht. Saucool. 8-)
Das klappt in der Ribbon Oberfläche genau so: Abwärtspfeil hinter Öffnen oder "Hamburger" Schaltknopf ganz links in der Schnellzugriffsleiste (klassisches Menü) > Datei.

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2837
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von Kuno » 21.06.2020 23:32:30

Jossi hat geschrieben:
21.06.2020 12:44:12
Den Trick kannte ich noch nicht. Saucool. 8-)
Ich meine, die Funktion ist vor Jahren mal eingeführt worden, weil es Mecker gab, dass der vollständige Pfad in der Liste unter "Datei" nicht auslesbar ist. Daher die Einblendung in der Statusleiste unten links.
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 20.1.4-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.8.0-trunk-amd64

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1186
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von SuperTech » 22.06.2020 01:07:26

Kuno hat geschrieben:
21.06.2020 00:09:01
In der klassischen Ansicht tauchen die (auch zuletzt) geöffneten Dateien ja im Menü "Datei" unten in der Liste auf. Wenn ich dort mit der Maus auf die betreffende Datei gehe, wird unten links in der Statusleite der Pfad angezeigt.
In der Ribbon-Oberfläche ist der Ribbon-Befehl Datei | Öffnen Dropdown | Liste der geöffneten und zuletzt geöffneten Dateien vorhanden, wenn Sie mit der Maus über die Datei fahren, wird der komplette Pfad der Datei in der unteren linken Ecke der Statusleiste angezeigt.

Yogi
Beiträge: 54
Registriert: 14.01.2011 16:25:26

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von Yogi » 05.08.2020 15:30:24

@Carsten Goellnitz: So lange schon, das ist herb.
@Kuno: dabei überdeckt die Liste dann den Pfad in der Statusleiste, das ist nicht sehr hilfreich, hingegen hat mir der Hinweis auf Datei/Eigenschaften schon mal geholfen, danke dafür. Ich habe mir das dann auch auf die Symbolleiste gelegt. "Wäre trotzdem schön, wenn der Pfad permanent angezeigt würde." Genau, man (Ich) möchte jederzeit ohne extra Aufwand wissen mit welcher Datei ich umgehe. Das ist sehr notwendig, wenn Dateien gleichen Namens in unterschiedlichen Ordnern bearbeitet werden.
Beste Grüße an alle
Yogi

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5473
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von martin-k » 05.08.2020 15:54:59

Yogi hat geschrieben:
05.08.2020 15:30:24
@Carsten Goellnitz: So lange schon, das ist herb.
Weil es auf der Wunschliste steht, heißt das ja nicht, dass wir es "bis dann und dann" oder überhaupt verwirklichen werden. Welches andere Officepaket bietet das denn?
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Carsten Goellnitz
Beiträge: 175
Registriert: 31.05.2004 23:07:48
Wohnort: Hamburg

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von Carsten Goellnitz » 06.08.2020 00:06:36

martin-k hat geschrieben:
05.08.2020 15:54:59
Yogi hat geschrieben:
05.08.2020 15:30:24
@Carsten Goellnitz: So lange schon, das ist herb.
Weil es auf der Wunschliste steht, heißt das ja nicht, dass wir es "bis dann und dann" oder überhaupt verwirklichen werden. Welches andere Officepaket bietet das denn?
Ja, das ist durchaus nachvollziehbar. Es gibt sicherlich Dringenderes und Wichtigeres; und wer so verschachtelt arbeitet oder arbeiten muss, dass der Pfad nicht mehr nachvollziehbar erkennbar ist, wird wahrscheinlich mit den Workarounds zurecht kommen. Ich hatte das damals nicht weiter verfolgt.
Andererseits glaube ich auch nicht, dass Yogi wegen der langen Zeit wirklich meckern wollte.

Gute Nacht

Carsten
Carsten
langjähriger Gelegenheitsnutzer mit
Windows und selten mit
MacOS, Linux und Android

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1513
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von FFF » 06.08.2020 09:29:23

Alles richtig.
Aber, wenn ich mir das so ansehe: die Statuszeile reagiert auf "Hover", sie kennt die einzelnen Bestandteile UND sie blendet nach kurzer Verzögerung einen Tooltip ein. Dessen Inhalt zum "Fullpath" aufzublasen sollte jetzt die Entwickler wirklich nicht stressen ;) - und, @Chef, wenn's die Konkurrenz nicht kann, umso besser :mrgreen:
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

Benutzeravatar
gthen_tsst
Beiträge: 166
Registriert: 08.01.2004 08:04:12
Wohnort: Taunusstein/Wiesbaden

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von gthen_tsst » 16.08.2020 16:22:46

Trick 17:
Erstell ganz am Anfang der Seite, außerhalb des Seitenbereiches eine Textbox mit Feld "Dateiname mit Pfadangabe" und setze den Text auf "Verborgen". Wenn du das auf die Masterseite, bzw in einer "Vorlage" einarbeitest, haste die Angabe auf der/jeder Seite.
Gruß
gthen_tsst

PC: Win 10(64) - 16 GB RAM - SMO 2021, SMO 2016, SMO 2018 - Google Chrome
Drucker: HP Color LaserJet Pro MFP M477 - Brother QL-500
Tablet-PC: SMO Androide HD

Yogi
Beiträge: 54
Registriert: 14.01.2011 16:25:26

Re: Pfad anzeigen

Beitrag von Yogi » 30.08.2020 08:14:08

Moin,
#martin-k
Carsten Goellnitz hat das schon richtig verstanden, ich wollte nicht meckern. Früher war ich mal selber Softwareentwickler. Daher habe ich Verständnis dafür, das zwei Dinge die Seele des Entwicklers spalten. Zum Einen muß man mit Konkurenzprodukten mithalten und am besten übertreffen, das ist gut fürs Marketing und für die Anwender die die neuen Features brauchen, andererseits ist die Usability im kleinen für den Anwender wichtig. Diese kleinen Dinge entscheiden ob sich der Workflow gut anfühlt oder nicht. Wenns also um dieses zweite Anliegen geht sollte man nicht gucken was andere anbieten sonder prüfen ob hier vielleicht mit wenig Aufwand etwas erreicht werden kann, was das eigene exellente Produkt noch unentbehrlicher macht.
Mit wirklich freundlichen Grüßen
Yogi

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2021 für Windows“