Version 2018 oder 2021 von SMO zum Öffnen von Dateien auswählen

Fragen und Antworten zu SoftMaker Office 2021 für Windows allgemein. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Antworten
Meerjungfrau
Beiträge: 38
Registriert: 03.05.2011 09:03:57

Version 2018 oder 2021 von SMO zum Öffnen von Dateien auswählen

Beitrag von Meerjungfrau » 17.12.2020 11:58:28

Hallo,

ich habe derzeit SMO 2018 und 2021 parallel installiert.

Dabei ist mir aufgefallen, dass man beim Öffnen von Dateien per Rechtsklick nicht wählen kann, ob z.B. eine TMDX- oder DOCX-Datei mit TextMaker 2018 oder 2021 geöffnet werden soll, es steht nur "TextMaker" zur Auswahl.

Das Gleiche gilt, wenn man in den Windows-Einstellungen Standard-Apps z. B. für Dateitypen festlegen will, es lässt sich nur "TextMaker" oder "PlanMaker" auswählen, nicht aber die genaue Version, 2018 oder 2021.

Wäre es nicht grundsätzlich sinnvoller, es gäbe die Möglichkeit, zum Öffnen von Dateien eine bestimme Version von TM, PM oder Pr auszuwählen?


Grüße

Michaela

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5530
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Version 2018 oder 2021 von SMO zum Öffnen von Dateien auswählen

Beitrag von martin-k » 17.12.2020 13:20:25

Nein, denn das würde für diesen doch nicht alltäglichen Fall den Programmieraufwand drastisch vergrößern.

Es wird immer die Version genommen, die zuletzt gestartet worden ist.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Meerjungfrau
Beiträge: 38
Registriert: 03.05.2011 09:03:57

Re: Version 2018 oder 2021 von SMO zum Öffnen von Dateien auswählen

Beitrag von Meerjungfrau » 17.12.2020 18:31:57

Danke für die Erläuterung. Ja, kann ich nachvollziehen.

Dass die jeweils zuletzt gestartete Version genommen wird, entspricht dem, was ich bereits angenommen hatte.

[Update: Da scheinen Linux-Benutzer:innen im Vorteil zu sein...]

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2021 für Windows (Allgemein)“