Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Fragen und Antworten zu SoftMaker Office 2021 für Windows allgemein. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Antworten
pardus
Beiträge: 75
Registriert: 22.08.2014 17:17:04

Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von pardus » 19.09.2020 12:40:28

Hallo zusammen,

in einem anderen Beitrag las ich, die Testversion sei uneingeschränkt innerhalb der 30 Tag nutzbar.

Folgende Sätze habe ich extra schräg formuliert, sie werden nicht beanstandet:
Gerne können Sie dieses Dokument auch nutzen, um Ihre, eigenen Notizen darin festzuhalten zu tun tuten sehr, tun machen, können tun machen. Wurst ist Wurst, wir tun Wurst machen tun inne Gemühse-Metzkerei tun aber ohne tote Pflanzen ohne totes Tier und überhaupt aber auch sonst oder aber er ist unschuldig aber Du!

"Bei Eingabe prüfen" und Grammatik prüfen habe ich aktiviert, ebenso Duden verwenden für deutsche Sprache. Geprüft wird nur die Rechtschreibung. "Ich tu xyz"- das ist ja echt schlechtes deutsch! Schräger gehts bald nicht, ich kenne die alten Versionen vom Duden Korrektor in SoftMaker-Office, die hätten da vermutlich Alternativen vorgeschlagen, hab gerade keine Installiert. Metzkerei wird mit dem Bindestrich davor auch nicht korrigiert, nur alleinstehend, bei Gemüse bietet er mir die richtige Schreibweise an. Aber nur, wenn ich Duden nicht aktiviert habe, sonst weiss er gar nicht, was gemeint sein könnte.
"Aber" als Wort soll ja in der neuen Dudenversion erkannt werden, und es soll laut Blog von Softmaker ein Komma angeboten werden.

Liegt es an der Testversion?

Und wird die Stilanalyse nur in der Abovariante angeboten oder auch in der Pro-Version?
Ich schreibe, also schreibe ich.

Einer-von-Millionen
Beiträge: 301
Registriert: 21.05.2015 13:28:20

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von Einer-von-Millionen » 19.09.2020 13:29:33

Moinsen. Da hänge ich mich doch sofort mit rein.

Hallo pardus,
Ob die Pro-Version (gar) keine Textstilanalyse hat, vermag ich nicht zu sagen. Für die TextMaker NX (Abo) Variante ab 2021 steht geschrieben "NEU: Erweiterte Textstilanalyse für bessere deutsche Texte". Die Pro Version ist meines Wissens während der 30? Tage Laufzeit nicht eingeschränkt.

Ich benutze NX. Zu dem Thema bin ich nach wie vor sensibilisiert. Für Texte, die mir wichtig sind, arbeite ich mittlerweile mit einer anderen Anwendung (rechts im Bild).
Meines Erachtens ist diesbezüglich in TextMaker (links im Bild) Potential nach oben. Oder ich habe es nicht verstanden, muss was einstellen, bediene es Falsch. Das Handbuch / die Hilfe gibt für mein Empfinden dazu nix her - oder ich habe es nicht gefunden.
Früher im Forum auch schon diskutiert missfällt mir persönlich, dass ich die Unterkringelung in TextMaker schlecht erkenne.

stilanalyse.gif
stilanalyse.gif (470.45 KiB) 379 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Einer-von-Millionen am 19.09.2020 13:32:39, insgesamt 1-mal geändert.
SoftMaker Office 2021 rev. S1020 NX 64bit - MS Windows 10 20H2 64bit
HP 470 G7 i7-10510U, 32 GB RAM. SSD Samsung EVO970 1TB (C:) + HDD Seagate ST2000LX001 2 TB (D:)
Intel UHD Graphics + AMD Radeon R7 M440, 1920 x 1080, Skalierung 100%
Epson EcoTank 4750

Njörd
Beiträge: 162
Registriert: 14.03.2014 14:21:34

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von Njörd » 19.09.2020 13:32:28

Hab das mit der aktuellen jetzt nicht getestet, aber normalerweise, ist die Testversion nicht eingeschränkt.

Ist denn die Grammatikprüfung in den Optionen eingeschaltet? Einfach mal unter Weiteres -> Einstellungen -> Sprache nachschauen.

Und zum Schluss: Die Stilanalyse gibt es nur in der Abo-Version. Wurde von Seiten von Softmaker hier mal so erklärt:
Die Stilanalyse wurde lizenziert und dafür werden regelmässig Lizenzgebühren fällig. Ist also auch kein einmaliger Kauf ;)
Lange Rede, kurzer Sinn: Das Lizenzabkommen lässt sich nicht mit einer Kaufversion vereinbaren.

pardus
Beiträge: 75
Registriert: 22.08.2014 17:17:04

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von pardus » 19.09.2020 13:36:47

Grundinfo: Alles wurde aktiviert, was mit Duden zu tun hat.

Hallo Einer-von-Millionen,

danke für die Infos.

Womit arbeitest Du? Sollte hier erlaubt sein, es zu nennen, oder?

-------------------------------------------------------------------------------
Hallo Njörd,

verstehe, Lizenz. Ja, Abo, das ist im Grunde nichts für mich. Ich überleg mal.

Danke für die Info!
Ich schreibe, also schreibe ich.

Njörd
Beiträge: 162
Registriert: 14.03.2014 14:21:34

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von Njörd » 19.09.2020 13:39:04

Einer-von-Millionen hat geschrieben:
19.09.2020 13:29:33
Meines Erachtens ist diesbezüglich in TextMaker (links im Bild) Potential nach oben.
Das bezweifle ich nicht. Was an deinem GIF jedoch auffällig ist, ist dass du zwar die Einstellungen zur Sprache offen hast (bin mir nicht sicher, was du uns damit zeigen wolltest), die Stilanalyse jedoch in den Duden-Korrektor-Einstellungen zu finden ist.

Einer-von-Millionen
Beiträge: 301
Registriert: 21.05.2015 13:28:20

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von Einer-von-Millionen » 19.09.2020 14:04:42

Njörd hat geschrieben:
19.09.2020 13:39:04
Einer-von-Millionen hat geschrieben:
19.09.2020 13:29:33
Meines Erachtens ist diesbezüglich in TextMaker (links im Bild) Potential nach oben.
Das bezweifle ich nicht. Was an deinem GIF jedoch auffällig ist, ist dass du zwar die Einstellungen zur Sprache offen hast (bin mir nicht sicher, was du uns damit zeigen wolltest), die Stilanalyse jedoch in den Duden-Korrektor-Einstellungen zu finden ist.
Hallo Njörd,

meines Erachtens ist alles aktiviert.

stilanalyse-einstellungen.png
stilanalyse-einstellungen.png (43.41 KiB) 364 mal betrachtet

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 893
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von SuperTech » 20.09.2020 12:28:21

Vielen Dank für die Meldung dieses Problems. Bitte teilen Sie uns die zugehörige Datei von TextMaker 2021 mit, in der Sie dieses Problem erhalten, damit wir weitere Untersuchungen zur Problemlösung durchführen können.

Einer-von-Millionen
Beiträge: 301
Registriert: 21.05.2015 13:28:20

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von Einer-von-Millionen » 20.09.2020 12:52:04

SuperTech hat geschrieben:
20.09.2020 12:28:21
Vielen Dank für die Meldung dieses Problems. Bitte teilen Sie uns die zugehörige Datei von TextMaker 2021 mit, in der Sie dieses Problem erhalten, damit wir weitere Untersuchungen zur Problemlösung durchführen können.
Hallo SuperTech,

eine ZIP-Datei (das TextMaker-Dokument, sminfo.txt und tmlog.txt) hier anbei.
Das Dokument wurde erstellt wie folgt: TextMaker gestartet - Datei - Neu - den Text aus erstem Beitrag hier eingefügt - Datei gespeichert.
Das Ergebnis in TextMaker hier in meinem Beitrag vom 19.09.2020 13:29:33 im Bild links.
Dateianhänge
stilanalyse dateien.zip
(26.34 KiB) 14-mal heruntergeladen
SoftMaker Office 2021 rev. S1020 NX 64bit - MS Windows 10 20H2 64bit
HP 470 G7 i7-10510U, 32 GB RAM. SSD Samsung EVO970 1TB (C:) + HDD Seagate ST2000LX001 2 TB (D:)
Intel UHD Graphics + AMD Radeon R7 M440, 1920 x 1080, Skalierung 100%
Epson EcoTank 4750

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5376
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von martin-k » 23.09.2020 14:24:16

Ich glaube, es gibt hier falsche Vorstellungen, wie eine Grammatikprüfung funktioniert. Sie versucht NICHT, korrekte Sätze zu erkennen. Dafür gibt es viel zu viele Satzbaumöglichkeiten. Stattdessen erkennt sie bestimmte fehlerhafte Satzkonstruktionen, die immer wieder so falsch gemacht werden.

Das heißt, dass ein absoluter Nonsense-Satz nicht unbedingt beanstandet wird, wenn er keine Muster gängiger Grammatikfehler aufweist.

Probieren Sie diesen Satz aus:

Das ist ziemlich komischer Unsinn!

Das Wort "ziemlich" sollte als überflüssig angestrichen werden. Das ist ein Beispiel für die Funktion der Stilanalyse.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Einer-von-Millionen
Beiträge: 301
Registriert: 21.05.2015 13:28:20

Re: Testversion eingeschränkt? Korrektor prüft Grammtik nicht. Stilanalyse auch in Pro-Version?

Beitrag von Einer-von-Millionen » 25.09.2020 17:51:38

martin-k hat geschrieben:
23.09.2020 14:24:16
...Ich glaube, es gibt hier falsche Vorstellungen, wie eine Grammatikprüfung funktioniert....
Hallo Herr Kotulla,

das mag sein. Vielleicht habe ich zu viel erwartet. Wichtige Texte schreibe ich nun mit Pap... (Bild rechts).

Update: Nee,nee, ich bin nicht "beleidigt" oder enttäuscht. SoftMaker Office passt. Es gibt überall Ecken und Kanten.

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2021 für Windows (Allgemein)“