Scannen funktioniert überhaupt noch nicht richtig.

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen für FlexiPDF 2019

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
KPF
Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2016 16:47:18

Scannen funktioniert überhaupt noch nicht richtig.

Beitrag von KPF » 23.02.2019 16:10:46

Ich habe gestern auf FlexiPDF 2019 Pro upgegradet und die Vorversion, bei der alles tadellos mit meinem Brother-Drucker MFC-L2710DW funktionierte, vom PC deinstalliert. Heute habe ich einen Probescan mit FlexiPDF 2019 Pro gemacht. Das Scan-Fenster erscheint nach dem Anklicken der Funktion "aus Scanner importieren", wobei das Fensterchen "pdf vom Scanner erstellen" in der Mitte des Bildschirms stehen bleibt, ohne dass es nach dem Klicken auf OK noch irgendeine Funktion hätte. Wechselt man mit dem Browser zB auf eine Webseite, während FlexiPDF an ist, verschwindet das Scan-Fenster, während das zuletzt genannte Fensterchen "pdf vom Scanner erstellen" weiterhin auf dem Bildschirm steht, ohne das man es beenden könnte. Also hat man nur noch die Möglichkeit, FlexiPDF 2019 mit dem Taskmanager zu beenden und neu anzufangen. Im Scan-Fenster selbst findet man die beiden Buttons Vorschau und Start. Klickt man Start an, fängt der betreffende Button an zu blinken, aber es tut sich nichts. Erst wenn man dann außerhalb des Scan-Fensters etwa auf die Funktionsleiste "Datei" anklickt, beginnt der Scanner zu arbeiten. Eine etwas merkwürdige Funktionsweise. Manchmal möchte man auch eine Vorschau erstellen. Klickt man auf den Button Vorschau, wird das Blatt gescannt, wie auch in einem Fenster angezeigt wird. Nachdem dieses Vorschau-Fenster verschwunden ist, tut sich nichts. Das Vorschauergebnis befindet sich offenbar irgendwo im Nirvana; es zeigt sich jedenfalls nicht. Danach lässt sich flexiPDF 2019 - Ihr ahnt es schon - auch nicht mehr bedienen und es bleibt wieder nur der Abbruch des Programms mit Hilfe des Taskmanagers. Hier scheint mir dringend Abhilfe geboten. So gelingt Scannen nur nach mehrmaligen Versuchen und einigen Programmabbrüchen.

Wer hat ähnliche Probleme?

Njörd
Beiträge: 164
Registriert: 14.03.2014 14:21:34

Re: Scannen funktioniert überhaupt noch nicht richtig.

Beitrag von Njörd » 23.02.2019 17:54:33

Sorry, aber bei mir funktioniert es sowohl mit einem Brother MFC-J6510DW wie auch mit dem Brother DCP-7055 absolut problemlos.

KPF
Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2016 16:47:18

Re: Scannen funktioniert überhaupt noch nicht richtig.

Beitrag von KPF » 24.02.2019 08:59:25

@Njörd Danke für die schnelle Antwort. Ich habe das Programm noch einmal völlig neu installiert. Jetzt funktioniert es. Jetzt erschien nach der Installation auch die Welcome.pdf, die bei der gestrigen Installation nicht auftauchte. Offenbar lag gestern bei mir ein Installationsfehler vor. Einen Kritikpunkt habe ich allerdings noch: Wenn man im Scan-Fenster, in dem man die Einstellungen verändern kann, auf Vorschau oder Start drückt, löst dieser Impuls die Erledigung der Funktion nicht aus. Erst wenn man danach mit der Maus das gesamte Fenster verlässt, beginnt der Scan-Vorgang. Merkwürdig und wenig nachvollziehbar. Das sollte man auf jeden Fall ändern.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag
Klaus

Duron
Beiträge: 13
Registriert: 10.11.2016 11:18:52

Re: Scannen funktioniert überhaupt noch nicht richtig.

Beitrag von Duron » 25.02.2019 13:13:32

Mein Scanner (Samsung Xpress M2070FW) wird gar nicht gefunden! Vom Scanner einfügen ist gegraut.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Scannen funktioniert überhaupt noch nicht richtig.

Beitrag von sven-l » 28.02.2019 11:29:58

Duron hat geschrieben:
25.02.2019 13:13:32
Mein Scanner (Samsung Xpress M2070FW) wird gar nicht gefunden! Vom Scanner einfügen ist gegraut.
Es ist dann vermutlich kein TWAIN-Treiber installiert. Dieser wird benötigt, sonst kann der Scanner nicht mit FlexiPDF verwendet werden.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „FlexiPDF 2019“