Nicht-Erkennen von SchriftFont

Fragen und Antworten zu FreeOffice TextMaker 2018 für Mac
Antworten
hugoheinrichsen
Beiträge: 4
Registriert: 29.09.2020 11:21:29

Nicht-Erkennen von SchriftFont

Beitrag von hugoheinrichsen » 03.12.2020 13:31:49

Hallo Zusammen,

FreeOffice TextMaker 2018 für Mac erkennt immer wieder den Font: Mulish nicht fehlerfrei.
Mal die Black Variante, mal aber auch Regular. (Mulish ist ein Googlefont)

Das Probelm tritt sowohl beim Konvertieren von Worddokumenten, als auch beim Öffnen einer .tmvx VorlageDatei auf, die 'frisch' nur mit FreeOffice TextMaker 2018 für Mac erzeugt wurde.
Bei erneutem Doppelklicken der Formatvorlage wird der Font wieder richtig erkannt.

Können Sie den Fehler nachvollziehen?

Mac-Version: 10.15.7

SuperTech
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 1519
Registriert: 11.03.2020 17:30:08

Re: Nicht-Erkennen von SchriftFont

Beitrag von SuperTech » 03.12.2020 20:07:38

Vielen Dank für die Meldung dieses Problems. Bitte teilen Sie uns die zugehörige Datei von TextMaker mit, in der Sie dieses Problem erhalten, damit wir weitere Untersuchungen zur Problemlösung durchführen können.

Wenn Sie sie uns privat zusenden möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an forum[at]softmaker.de

Bitte geben Sie auch die Forum-URL dieses Themas an, damit wir Ihre Sendungen zurückverfolgen können.
viewtopic.php?f=303&t=26966&p=131101#p131101

Antworten

Zurück zu „FreeOffice TextMaker 2018 für Mac“