Fehler bei Pivot-Tabellen

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu FreeOffice PlanMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
StefanF19
Beiträge: 5
Registriert: 19.10.2018 14:28:19

Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von StefanF19 » 19.10.2018 15:02:28

Beim Arbeiten mit Pivot-Tabellen ist mir folgendes aufgefallen:

1) Nach dem Speichern, Schließen und wieder Öffnen einer Arbeitsmappe sind die vorher gesetzten Filter weg und die Einstellungen müssen neu gemacht werden.
2) Wenn ich im Kopf der Pivot ein Datums-Filter einstelle, wird der gefilterte Wert nicht im Datumsformat angezeigt, sondern als Zahl.
3) Im Allgemeinen finde ich die Bedienung des Auswahl-Feldes beim Einstellen der Filters etwas unkomfortabel, im Vergleich mit MS Excel. Zum Auswählen mehrerer Werte, sollte es doch möglich sein gleich durch die Gesamtliste zu scrollen. Auch eine Funktion zum suchen von Werten vermisse ich.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12765
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von sven-l » 22.10.2018 15:20:35

In welchem Dateiformat speichern Sie Ihre Datei? Passiert das auch, wenn Sie im pmdx-Dateiformat speichern? Bitte einmal eine Beispieldatei hier anhängen. Vielen Dank!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

StefanF19
Beiträge: 5
Registriert: 19.10.2018 14:28:19

Re: Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von StefanF19 » 26.10.2018 20:43:21

Wenn ich die Arbeitsmappe als .pmdx speicher, bleiben die Filter in der Pivot tatsächlich erhalten. :D

Ich hatte es bisher aber so verstanden, dass SoftMaker Office voll kompatibel mit MS Office ist. Dann müsste doch auch alles noch funktionieren, wenn ich im xlsx-Format speichere! Was passiert, wenn ich eine pmdx-Datei mit MS Excel öffne? Sind dann auch alle Pivot-Filter weg? Wäre unpraktisch.

Des weiteren ist mir folgendes aufgefallen:
Wenn ich im Kopfbereich der Pivot ein Datum Filter, wird der Wert als Zahl und nicht im Datumsformat angezeigt. Diesen Fehler können sie in der vertraulich angehängten Arbeitsmappe, in der Tabelle "Pivot Abrechnung" gelb unterlegt erkennen.
Die andere Pivot finden Sie in der Tabelle "Statistik" und die Basisdaten in der Tabelle "Datenerfassung km".

Außerdem möchte ich anmerken, dass das Filtern eines oder mehrere Werte in der Pivot irgendwie umständlich erscheint.
Wenn man z.B. direkt in der Liste einen Wert markiert, schließt sich die Maske sofort wieder und man muss nochmal hinein, um einen weiteren Wert auszuwählen. Also, bezüglich der grundsätzlich sehr praktischen Pivot-Tabelle sehe ich noch Verbesserungspotenzial.

Ich hoffe, mit meiner Antwort etwas zur Verbesserung ihrer Office-Suite beitragen zu können. Vielleicht könnte die Software dann auch für mich eine Alternative werden, für die ich auch einen finanziellen Beitrag leisten würde.

Grüße von Stefan
Dateianhänge
Benzinabrechnung_2018 - Beispiel.pmdx
(186.24 KiB) 8-mal heruntergeladen

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5135
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von martin-k » 26.10.2018 20:47:32

Bei .pmdx und .xlsx sollten Pivottabellen erhalten bleiben. Im alten .xls-Format werden sie nicht gespeichert.

Könnten Sie noch einmal checken, ob Sie als .xlsx oder .xls speichern?
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

StefanF19
Beiträge: 5
Registriert: 19.10.2018 14:28:19

Re: Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von StefanF19 » 30.10.2018 21:06:25

Habe mal die Pivot-Filter in der der pmdx-Datei verändert und anschließend im xlsx-Format gespeichert.
Leider waren die Filter nach Öffnen der gespeicherten xlsx-Datei weg. #-o
Probieren Sie es selbst aus. Da scheint etwas nicht richtig zu laufen. [-X

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12765
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von sven-l » 31.10.2018 09:22:09

StefanF19 hat geschrieben:
26.10.2018 20:43:21
Des weiteren ist mir folgendes aufgefallen:
Wenn ich im Kopfbereich der Pivot ein Datum Filter, wird der Wert als Zahl und nicht im Datumsformat angezeigt. Diesen Fehler können sie in der vertraulich angehängten Arbeitsmappe, in der Tabelle "Pivot Abrechnung" gelb unterlegt erkennen.
Die andere Pivot finden Sie in der Tabelle "Statistik" und die Basisdaten in der Tabelle "Datenerfassung km".
Diesen Fehler kann ich nachvollziehen. Ich werde die Entwickler informieren.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12765
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von sven-l » 31.10.2018 09:35:28

StefanF19 hat geschrieben:
19.10.2018 15:02:28
Beim Arbeiten mit Pivot-Tabellen ist mir folgendes aufgefallen:

1) Nach dem Speichern, Schließen und wieder Öffnen einer Arbeitsmappe sind die vorher gesetzten Filter weg und die Einstellungen müssen neu gemacht werden.
Vielleicht ist meine Vorgehensweise anders als die Ihre, aber ich kann das Problem bisher nicht feststellen:
1. Ihre Beispieldatei öffnen
2. Das Arbeitsblatt "Pivot Abrechnung" auswählen
3. Dort dann unter "Pivot-Tabelleneinstellungen" (rechts unten) klicken
4. Hier unter dem Register "Filter" z.B. Felder pro Zelle festlegen und mit "OK" bestätigen
5. Die Datei in .pmdx- und .xlsx-Dateiformat speichern
6. PlanMaker schließen
7. PlanMaker mit beiden Dateien wieder öffnen
=> In beiden Dateien sind die Filtereinstellungen noch vorhanden

Wie ist Ihre genaue Vorgehensweise?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12765
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fehler bei Pivot-Tabellen

Beitrag von sven-l » 09.11.2018 13:17:57

sven-l hat geschrieben:
31.10.2018 09:22:09
StefanF19 hat geschrieben:
26.10.2018 20:43:21
Des weiteren ist mir folgendes aufgefallen:
Wenn ich im Kopfbereich der Pivot ein Datum Filter, wird der Wert als Zahl und nicht im Datumsformat angezeigt. Diesen Fehler können sie in der vertraulich angehängten Arbeitsmappe, in der Tabelle "Pivot Abrechnung" gelb unterlegt erkennen.
Die andere Pivot finden Sie in der Tabelle "Statistik" und die Basisdaten in der Tabelle "Datenerfassung km".
Diesen Fehler kann ich nachvollziehen. Ich werde die Entwickler informieren.
Der Fehler wurde behoben und sollt mit dem nächsten Update für FreeOffice nicht mehr vorkommen.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „FreeOffice PlanMaker 2018 für Linux“