Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Fragen und Antworten zu FreeOffice PlanMaker 2018 für Windows
Antworten
der-Disketten-Typ
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2019 16:38:09

Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von der-Disketten-Typ » 06.12.2019 21:30:17

Hallo,

ich hatte mal ein Haushaltsbuch mit Open Office, ich habe also Tabellen-Erfahrungen - nur liegt das Jahre zurück. Beim PlanMaker (PM) bekomme ich einiges noch nicht hin trotz der Hilfe in der Hilfe. Wenn ich in Spalte H das Ergebnis von Spalte C errechnen lassen will, dann bekomme ich die Verknüpfung noch nicht hin obwohl ich die andere Spalte markiert habe.

Wenn ich zum Beispiel einen Text schreibe wird die Spalte manchmal Automatisch breiter und andere bleiben stur so schmal wie vorher.

Mir gehts jetzt erstmal um Formeln, weil ich in der Testphase bin um mich dann auf Eingaben verlassen will.

Danke

Benutzeravatar
tobiasfichtner
Beiträge: 177
Registriert: 03.07.2019 16:10:14
Kontaktdaten:

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von tobiasfichtner » 06.12.2019 22:53:24

Hi,

können Sie das Dokument hier teilen so dass man es ggf. gemeinsam Erarbeiten kann?


Tobias
wahre kreativität kommt nicht von fleiß
Forum als Feed --> https://forum.softmaker.de/feed.php

der-Disketten-Typ
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2019 16:38:09

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von der-Disketten-Typ » 07.12.2019 01:06:26

Hallo,

es geht ja um Grundlagen und nicht um die Tabelle selbst. Mir geht es was am Ende in der Formatzeile steht. Bisher kann ich zum Beispiel ein Feld formatieren, aber eben nicht die ganze Spalte.

Oder wenn ich ein Ergebnis von C5 in H7 schreiben wollte, dann funktioniert das mit der Maus nicht. Nur so als Beispiel.

Erst später kommt dann das ich im Tab REWE oder Aldi reinschreibe und das dann aus dem Tab3 holen will. Aber bisher funktioniert noch nichts.

Ich habe ein Feld als Währung formatiert und es erscheint 0 €. Aber für die ganze Spalte gehts bei mir noch nicht. Nur so als Test um Planmaker zu testen.

mfg

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1388
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von FFF » 07.12.2019 01:46:17

der-Disketten-Typ hat geschrieben:
07.12.2019 01:06:26
Hallo,

es geht ja um Grundlagen und nicht um die Tabelle selbst. Mir geht es was am Ende in der Formatzeile steht. Bisher kann ich zum Beispiel ein Feld formatieren, aber eben nicht die ganze Spalte.

Oder wenn ich ein Ergebnis von C5 in H7 schreiben wollte, dann funktioniert das mit der Maus nicht. Nur so als Beispiel.

Erst später kommt dann das ich im Tab REWE oder Aldi reinschreibe und das dann aus dem Tab3 holen will. Aber bisher funktioniert noch nichts.

Ich habe ein Feld als Währung formatiert und es erscheint 0 €. Aber für die ganze Spalte gehts bei mir noch nicht. Nur so als Test um Planmaker zu testen.

mfg
Alle SM Programme haben wirklich ausgezeichnete "Handbücher", die man durchaus nicht nur als Hilfe für ein spezielles Problem konsultieren kann und soll. Es wäre vielleicht eine gute Idee, wenn es um die Grundlagen geht, das PM Handbuch einfach zu öffnen und von vorn nach hinten durchzumachen.
Zum Währungsformat: ein Klick auf den Spaltenkopf markiert die ganze Spalte, dann STRG-1 und Währung auswählen.
Mit freundlichem Gruß
Karl
SM 2018 rev. 976/0313/64, klassisches Menu @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch // emC 7
SM 2021 Nightly rev. 101/0907/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276; Samsung SSD 840pro
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6591.

der-Disketten-Typ
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2019 16:38:09

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von der-Disketten-Typ » 07.12.2019 03:32:00

Hallo,

die Idee mit dem Handbuch ist ja nicht schlecht :-) Nur sehe ich da nicht was ich suche. Ich wollte zum Beispiel Werte einer Spalte addieren. Ich markiere den Kopf und dachte dann den Kommentar überspringen zu können und würde bei $2 beginnen.

Bei Datum steht in der Hilfe die Reihenfolge bei Tag monat Jahr in der Format-Zeile wäre egal. wenn ich jetzt 25.7 eingebe, dann erscheint 25.07 aber nicht 2019, das Jahr fehlt. Die Hilfe in der Hilfe hilft mir bisher nicht.

Ich wollte die Kalenderwoche ermitteln, weil ich gern sortieren möchte was ich ausgab in einer Woche. Das geht auch nicht. Vermutlich muß ich vorher Felder definieren was für eine Funktion sie haben müßen.
So eine Grundlage scheint mir zu fehlen um PlanMaker nutzen zu können. Deshalb frage ich hier - um Grundlagen und nicht um Lösungen. Die muß ich dann selber suchen bis ich festhänge und hier fragen.

mfg

der-Disketten-Typ
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2019 16:38:09

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von der-Disketten-Typ » 07.12.2019 03:41:16

KALENDERWOCHE(Datum [; Wochenbeginn])

Das zum Beispiel steht in der Hilfe. Ich wollte das in die Spalte integrieren und hatte die Spalte am Kopf markiert. Nur so funktioniert es offenbar nicht. Das mit dem Strg 1 ruft eine Formatierung auf und damit funktioniert es. Die Hilfe wollte mir was anders erzählen :-))

mfg

Jossi
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2643
Registriert: 05.12.2003 22:47:22
Wohnort: Lübeck-Travemünde

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von Jossi » 07.12.2019 12:59:04

der-Disketten-Typ hat geschrieben:
07.12.2019 03:32:00
Bei Datum steht in der Hilfe die Reihenfolge bei Tag monat Jahr in der Format-Zeile wäre egal. wenn ich jetzt 25.7 eingebe, dann erscheint 25.07 aber nicht 2019, das Jahr fehlt. Die Hilfe in der Hilfe hilft mir bisher nicht.
Es gibt einen Unterschied zwischen Reihenfolge von Angaben und dem Vorhandensein von Angaben. Wenn du nur 25.7. schreibst, woher soll das Programm denn wissen, dass du 2019 meinst? Hellsehen kann es nicht. :-)

der-Disketten-Typ
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2019 16:38:09

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von der-Disketten-Typ » 07.12.2019 14:02:58

Jossi hat geschrieben:
07.12.2019 12:59:04
der-Disketten-Typ hat geschrieben:
07.12.2019 03:32:00
Bei Datum steht in der Hilfe die Reihenfolge bei Tag monat Jahr in der Format-Zeile wäre egal. wenn ich jetzt 25.7 eingebe, dann erscheint 25.07 aber nicht 2019, das Jahr fehlt. Die Hilfe in der Hilfe hilft mir bisher nicht.
Es gibt einen Unterschied zwischen Reihenfolge von Angaben und dem Vorhandensein von Angaben. Wenn du nur 25.7. schreibst, woher soll das Programm denn wissen, dass du 2019 meinst? Hellsehen kann es nicht. :-)
Ist ja eine interessante Antwort. Eigentlich müßte das aktuelle Jahr erscheinen. Aber wenn man alte Tabellen aus anderen Jahren erstellen will wäre das aktuelle Jahr sinnlos. Aber wenn man Tag Monat hat und dann 2019 oder 2018 ergänzen könnte wäre das gut.

der-Disketten-Typ
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2019 16:38:09

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von der-Disketten-Typ » 07.12.2019 14:22:36

TT.MM.2012

Wenn ich die Zelle mit TT.MM. formatiere und dahinter das Jahr schreibe, dann sind alle Einträge 25.3 oder 7.8 oder 9.9 aus dem Jahr 2012. 25.03.2012 07.08.2012 09.09.2012

Nur dachte ich wie bei OpenOffice das ich eine Formel sehen müßte. Nur bei PlanMaker sehe ich keine. Deshalb bin ich vermutlich nicht gleich zurecht gekommen.

weisi14
Beiträge: 379
Registriert: 26.01.2012 13:09:18

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von weisi14 » 07.12.2019 15:47:20

Jede Zelle, die eine Formel enthält, zeigt bei Klick auf die Zelle oben in der Eingabezeile die Formel an.
Oder bei Druck von "F2" wenn die Zelle mit der Maus angeklickt wird, wird die Formel gleich in der Zelle angezeigt und kann auch gleich bearbeitet werden.
Das gilt natürlich nur, wenn die Zelle ausser dem Inhalt auch eine Formel enthält, ansonsten wird der Inhalt der Zelle angezeigt.

Das ist eigentlich eine Standardfunktion in allen mir bekannten Tabellenkalkulationsprogrammen....

Oder hast du einen speziellen Wunsch, wo/wie die Formel angezeigt werden soll?

der-Disketten-Typ
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2019 16:38:09

Re: Meine ersten Schritte mit Planmaker (brauche Hilfe)

Beitrag von der-Disketten-Typ » 07.12.2019 16:05:06

Meine letzte Tabelle liegt vielleicht 15 Jahre zurück. Ich dachte ich suche mir in der Hilfe was ich brauche und kopiere sie in die Formatzeile über der Tabelle. Nur funktionierte das bei mir nicht mit der gesamten Spalte, deshalb dachte ich mal hier zu fragen.

Antworten

Zurück zu „FreeOffice PlanMaker 2018 für Windows“