Verfügbarkeit der Revision 970

Dieses Forum ist nur für Fragen, Anregungen und Fehlerberichte gedacht, die SoftMaker FreeOffice 2018 für Linux allgemein betreffen. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Piscatorius
Beiträge: 8
Registriert: 06.09.2019 15:05:44

Verfügbarkeit der Revision 970

Beitrag von Piscatorius » 12.09.2019 17:59:59

Auf meinem Laptop verwende ich unter Ubuntu 18.04 LTS das FreeOffice 2018 für Linux. Ich habe das FreeOffice 2018 im Februar dieses Jahres den Installationsanweisungen von SoftMaker entsprechend installiert und automatische Updates eingerichtet, damit das FreeOffice aus dem offiziellen DEB-Repository heraus aktualisiert wird. Die automatische Aktualisierung hat bisher auch immer einwandfrei funktioniert. Die derzeitige Versionsnummer meines FreeOffice lautet Revision 966.0705. Die neueste Revision 970 vom 5. September 2019 scheint jedoch noch nicht über das Repository verfügbar zu sein, da sie bisher noch nicht aufgespielt wurde. Hat dies vielleicht mit einem zeitversetzten Release der neuesten Revision zu tun? Wann wird die neueste Revision voraussichtlich in das Repository gestellt?

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 259
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Verfügbarkeit der Revision 970

Beitrag von miguel-c » 17.09.2019 16:45:52

Hallo, etwas ist beim Hochladen in das Repository schief gelaufen. Wir werden bald einen neuen Build von FreeOffice veröffentlichen, und dann sollte es wieder funktionieren.

Piscatorius
Beiträge: 8
Registriert: 06.09.2019 15:05:44

Re: Verfügbarkeit der Revision 970

Beitrag von Piscatorius » 20.09.2019 15:16:03

Herzlichen Dank für die obige Antwort, Miguel. Das geduldige Warten hat sich gelohnt. Mein FreeOffice 2018 für Linux wurde heute automatisch auf die neueste Revision 971 vom 19. September 2019 aktualisiert und läuft einwandfrei.

Die Nutzer bestehender Installationen, die sich gegebenenfalls darüber wundern, dass nach der Aktualisierung ihres FreeOffice die gesammelten Hunspell-Wörterbücher nicht mehr angezeigt werden, möchte ich darauf hinweisen, dass die Wörterbücher weder überschrieben noch gelöscht wurden, sondern lediglich neu eingebunden werden müssen. Dazu müsst ihr nur in euren persönlichen Ordner gehen und die Wörterbücher von SoftMaker/Settings/hunspell nach SoftMaker/hunspell verschieben. Siehe dazu auch den Beitrag „Hunspell-Wörterbücher werden nicht mehr erkannt“ im Forum „SoftMaker FreeOffice 2018 für Mac (Allgemein)“ unter folgendem Link: https://forum.softmaker.de/viewtopic.php?f=302&t=25479.

Antworten

Zurück zu „SoftMaker FreeOffice 2018 für Linux (Allgemein)“