Aktuelle Tabelle in der Vorschau

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 805
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Aktuelle Tabelle in der Vorschau

Beitrag von Michael Uplawski » 18.09.2018 21:21:11

N'abend.

Für eine aktuell ausgewählte Tabelle wird keine Vorschau angezeigt, wenn sie augenblicklich nicht auch zum Druck ausgewählt ist. Da das eine im Druckdialog geschieht, das andere aber per Klick auf einen Toolbutton ausgelöst wird, sind beide Sachverhalte nicht zwangsläufig miteinander verschmolzen.

Ergo: Man wundert sich.

Ließe sich daran etwas verbessern? Ich möchte konkret eine aktuell angezeigte Tabelle auch in der Druckvorschau sehen, selbst wenn sie gar nicht zum Druck ausgewählt ist.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12622
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Tabelle in der Vorschau

Beitrag von sven-l » 20.09.2018 11:29:50

Sie meinen, die Tabelle liegt außerhalb des definierten Druckbereiches?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 805
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: Aktuelle Tabelle in der Vorschau

Beitrag von Michael Uplawski » 27.09.2018 22:19:14

sven-l hat geschrieben:
20.09.2018 11:29:50
Sie meinen, die Tabelle liegt außerhalb des definierten Druckbereiches?
Ich schrieb:
Für eine aktuell ausgewählte Tabelle wird keine Vorschau angezeigt, wenn sie augenblicklich nicht auch zum Druck ausgewählt ist
Da der Rest nur zusätzlicher, zum Verbesserungswunsch hinführender, ansonsten aber entbehrlicher Text war, möchte ich einfach mal fragen: Schreibe ich chinesisch?
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2349
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Aktuelle Tabelle in der Vorschau

Beitrag von Kuno » 27.09.2018 22:41:29

Warum sollte die Druckvorschau Tabellenblätter anzeigen, die NICHT gedruckt werden sollen?
Der Toolbutton löst doch auch nur den Druckvorschau-Dialog aus - oder gibts da noch einen?
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 805
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: Aktuelle Tabelle in der Vorschau

Beitrag von Michael Uplawski » 29.09.2018 07:08:11

Kuno hat geschrieben:
27.09.2018 22:41:29
Warum sollte die Druckvorschau Tabellenblätter anzeigen, die NICHT gedruckt werden sollen?
Der Toolbutton löst doch auch nur den Druckvorschau-Dialog aus - oder gibts da noch einen?
Ich möchte gerne sehen, was meine Änderungen bewirken.
Manchmal möchte ich auch Drucken. Dann überlege ich mir was dazu. Aber wenn ich nur mal sehen will, was meine Klickerei so anstellt, dann fehlt mir was.

Lass einfach. Ich gebe auf. Ω
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2018 für Linux“