Ausdruck unleserlich

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
raetikon
Beiträge: 8
Registriert: 05.06.2018 15:03:48

Ausdruck unleserlich

Beitrag von raetikon » 17.07.2018 11:02:05

Beim Ausdruck von Spreadsheets wird die ausgewählte Schrift (Arial 10) nicht korrekt dargestellt; der Ausdruck ist unleserlich.

Druckertreiber und Schriftarten sind installiert; bei den weiteren Softmaker-Linux-Produkten (zB Textmaker) funktionieren die Ausdrucke.

Im Moment behelfe ich mir über die Generierung von pdfs, dies ist natürlich nicht zweckdienlich.

Wer kann mir einen Lösungsweg nennen?

Danke.

-dd-

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12618
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von sven-l » 18.07.2018 10:38:41

Welche Linux-Distribution nutzen Sie? Welchen Drucker verwenden Sie? Haben Sie im Druckdialog PDF oder Postscript gewählt?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

raetikon
Beiträge: 8
Registriert: 05.06.2018 15:03:48

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von raetikon » 18.07.2018 15:52:14

Linux-Distribution: UBUNTU 18.04 LTS
Drucker: Brother MFC J6930DW
Druckdialog PDF oder Postscript: beide Varianten bereits erfolglos eingestellt.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12618
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von sven-l » 19.07.2018 10:27:23

Könnten Sie bitte einmal einen Scan, auf dem die unscharfe Schrift des Ausdrucks zu erkennen ist und eine Beispieldatei, in welcher diese Schrift verwendet wird, hier hochladen?
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Zio
Beiträge: 1
Registriert: 09.08.2018 21:34:12

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von Zio » 09.08.2018 21:39:01

Das gleiche Problem habe ich auch sowohl mit Arial als auch mit Times New Roman. Calibri funktioniert einwandfrei. Auch Textmaker ist kein Problem.

System: Xubuntu 18.04 LTS auf verschiedenen Rechnern
Drucker: Canon Pixma MX 320 und HP Officejet 250
Druckdialog beide eingestellt. Brachte nichts.

raitis.veksejs
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 20
Registriert: 15.09.2017 01:24:39

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von raitis.veksejs » 10.08.2018 11:56:03

sven-l hat geschrieben:
19.07.2018 10:27:23
Könnten Sie bitte einmal einen Scan, auf dem die unscharfe Schrift des Ausdrucks zu erkennen ist und eine Beispieldatei, in welcher diese Schrift verwendet wird, hier hochladen?
Bitte laden Sie die gewünschten Informationen hoch, damit wir das Problem untersuchen können.

raetikon
Beiträge: 8
Registriert: 05.06.2018 15:03:48

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von raetikon » 24.09.2018 10:23:42

Anbei die gewünschten Dateien.
Dateianhänge
Testdatei.xlsx
(5.75 KiB) 6-mal heruntergeladen
Ausdruck Testdatei.pdf
(2.67 KiB) 15-mal heruntergeladen

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12618
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von sven-l » 26.09.2018 12:52:24

Vielen Dank! Ich werde das hier testen.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

LeBen61
Beiträge: 2
Registriert: 26.09.2018 15:11:48

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von LeBen61 » 26.09.2018 15:24:11

Das scheint ein allgemeines Problem in PlanMaker 2018 zu sein. So auch bei mir. Während die Formatierungen der Tabellen (Linien und Raster) korrekt gedruckt werden, erscheinen anstelle von Texten und Zahlenwerten ein undefinierbares Zeichen-Wirrwarr. Hab alle gängigen MS-Fonts ausprobiert. Der Drucker (HP Envy 5230) ist mittels aktuellen hplip- Druckertreiber Version 3.18.7 korrekt installiert und funktioniert in allen anderen Anwendungen fehlerfrei. Exportiere ich die Tabellen als PDF-Datei erfolgt der Druck daraus wiederum fehlerfrei...(!)

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2349
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von Kuno » 27.09.2018 14:34:38

LeBen61 hat geschrieben:
26.09.2018 15:24:11
Das scheint ein allgemeines Problem in PlanMaker 2018 zu sein. So auch bei mir. Während die Formatierungen der Tabellen (Linien und Raster) korrekt gedruckt werden, erscheinen anstelle von Texten und Zahlenwerten ein undefinierbares Zeichen-Wirrwarr. Hab alle gängigen MS-Fonts ausprobiert. Der Drucker (HP Envy 5230) ist mittels aktuellen hplip- Druckertreiber Version 3.18.7 korrekt installiert und funktioniert in allen anderen Anwendungen fehlerfrei. Exportiere ich die Tabellen als PDF-Datei erfolgt der Druck daraus wiederum fehlerfrei...(!)
Jein, das Problem ist (leider?!) nicht allgemein. Bei mir ist es so, dass PM unter Debian 9 Stable alles korrekt ausdruckt. Unter Debian Sid/Testing habe ich aber auch beim Ausdruck satt Zeichen/Zahlen nur Schrott - nur Calibri funktioniert. Ich hatte erst ein Cups-Update bei Debian Stable unter Verdacht, bin da aber auch mit einem Downgrade nicht weitergekommen. Also ein Fall für die Entwickler...
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12618
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von sven-l » 27.09.2018 15:29:15

Eine Frage an alle Betroffenen: Tritt das Problem auch in TextMaker und Presentations auf? Könnten Sie bitte noch jeweils die sminfo.txt anhängen (unter Hilfe=>Über zu erstellen)? Vielen Dank!

Ich habe gerade versucht, das Problem hier in einer virtuellen Maschine mit Kubuntu 18.04 LTS 64bit und 64bit Office 2018 samt HP Lasterjet 4050 PCL-Druckern (angebunden via CUPS-Treiber) nachzustellen. Der Ausdruck in Arial 10 aus TextMaker und LO Office funktioniert problemlos, jedoch drucke ich aus PlanMaker und Presentations (ebenfalls Arial) nur leere Blätter, also noch nicht mal unscharf. Ich habe das Problem unter Ticket 38827 gemeldet.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2349
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von Kuno » 27.09.2018 23:09:12

sven-l hat geschrieben:
27.09.2018 15:29:15
Eine Frage an alle Betroffenen: Tritt das Problem auch in TextMaker und Presentations auf? Könnten Sie bitte noch jeweils die sminfo.txt anhängen (unter Hilfe=>Über zu erstellen)? Vielen Dank!

Ich habe gerade versucht, das Problem hier in einer virtuellen Maschine mit Kubuntu 18.04 LTS 64bit und 64bit Office 2018 samt HP Lasterjet 4050 PCL-Druckern (angebunden via CUPS-Treiber) nachzustellen. Der Ausdruck in Arial 10 aus TextMaker und LO Office funktioniert problemlos, jedoch drucke ich aus PlanMaker und Presentations (ebenfalls Arial) nur leere Blätter, also noch nicht mal unscharf. Ich habe das Problem unter Ticket 38827 gemeldet.
So, jetzt bin ich verwirrt, denn ich kann das Druckproblem nicht mehr reproduzieren... Was ist passiert: ich hatte die beschriebenen Probleme mit release-Versionen und Nightly-Builds von SMO unter Debian Sid/Unstable. Bei Debian Stable war alles ok. Nun habe ich unter Sid/Unstable das 936-Update als tgz-Archiv runtergeladen und neu installiert. Und dann folgende Datei als Beispieldatei mit verschiedenen Schriftarten innerhalb des Sheets neu erstellt:
PM936_test.pmdx
(6.68 KiB) 5-mal heruntergeladen
Danach hab ich die Datei ausgedruckt (Samsung-Drucker an USB) und unerwarteterweise KEINE Fehler gehabt. Darauf die letzte Nightly-Version installiert (951.027). Auch damit plötzlich keine Druckerfehler mehr...

Vielleicht hilfts ja bei der Fehlersuche, hier ist die sminfo.txt aus dem funktionierenden PM 936.0912:
sminfo.txt
(497.3 KiB) 5-mal heruntergeladen
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

LeBen61
Beiträge: 2
Registriert: 26.09.2018 15:11:48

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von LeBen61 » 28.09.2018 10:04:57

Hallo,
das Druckproblem tritt ausschließlich in Planmaker auf. Anbei die sminfo.
Dateianhänge
sminfo.txt
(386.85 KiB) 6-mal heruntergeladen

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2349
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von Kuno » 28.09.2018 10:30:52

Update: auf meinem Büro-Rechner konnte ich den Fehler jetzt doch reproduzieren (hab auch dort noch unstable parallel zu Debian stable installiert).
Hier die sminfo.txt des fehlerhaften Rechners:
sminfo.txt
(518.11 KiB) 4-mal heruntergeladen
Und hier der Scan des fehlerhaften Ausdrucks:
PM936_test_Fehler.pdf
(19.87 KiB) 7-mal heruntergeladen
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 18.1.9-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.1.6-bpo9+1
Debian Stretch Openbox - Linux 4.19.0-rc7-amd64

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12618
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Ausdruck unleserlich

Beitrag von sven-l » 28.09.2018 10:40:59

Ich habe das Problem gemeldet (Ticket 38829).
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2018 für Linux“