Fehler bei verändertem Speichern

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
WernerZ
Beiträge: 8
Registriert: 10.01.2013 10:31:29

Fehler bei verändertem Speichern

Beitrag von WernerZ » 28.04.2019 22:04:24

Hallo zusammen,
seit geraumer Zeit habe ich einen Fehler in Softmaker 2018 der sich wie folgt zeigt:

1. Eine beliebige Datei wir mit einem Namen gespeichert - Alles prima!

2. Diese Datei wird ein weiteres Mal aufgerufen und kleine Änderungen
vorgenommen. Jetzt soll die Datei unter einem leicht erweiterten Namen
abgespeichert werden JJJJ.MM.TT + Dateiname.

3. Dies endet mit einer Fehlermeldung, dass das Datenformat nicht mit dem
Dateinamen korrespondiert. Diese Datei wird als Ordner abgelegt, obwohl
weder die Datei noch das Dateiformat irgendwie verändert wurde.

4. Ich weiß natürlich, dass es sich um eine Textmaker-Datei handelt und kann
sie auch problemlos öffnen, aber dies kann es doch nicht sein!!

Hat jemand diese Erfahrung auch schon gemacht?

Benutzeravatar
ts-soft
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 444
Registriert: 12.11.2011 19:29:30
Wohnort: Berlin

Re: Fehler bei verändertem Speichern

Beitrag von ts-soft » 28.04.2019 22:30:51

WernerZ hat geschrieben:
28.04.2019 22:04:24
Jetzt soll die Datei unter einem leicht erweiterten Namen
abgespeichert werden JJJJ.MM.TT + Dateiname.
Dateinamen haben unter Linux eine andere Gültigkeit und das einzige Trennzeichen ist ein Slash "/", alle anderen Zeichen sind gültig.
Kontrolliere den Dateinamen also bitte unter diesen Bedingungen oder Poste den neuen Dateinamen hier, damit wir den Fehler finden können.

Gruß
Thomas
,
Windows 10 Pro (x64), 1903 18362 | Linux Mint 19.2 (x64)

WernerZ
Beiträge: 8
Registriert: 10.01.2013 10:31:29

Re: Fehler bei verändertem Speichern

Beitrag von WernerZ » 28.04.2019 23:12:57

Vielen Dank für das Hilfsangebot. In der Zwischenzeit habe ich meinen eigenen
Fehler bereits gefunden. Bei der vorgenommenen Änderung war durch eine
Unachtsamkeit auch die Dateiendung gelöscht worden. Dann ist klar,
was passiert ist. Sorry, erst Denken, dann Schreiben.

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“