BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von Michael Uplawski » 22.03.2018 11:04:02

Genau wie PlanMaker, hat auch TextMaker2018 Schwierigkeiten von zeitweilig eingehängten Geräten zu lesen und dorthin zu schreiben.

Genau wie PlanMaker16Free hat auch TextMaker16Free diese Schwierigkeiten nicht.

Was sollich'n jetz' machen?
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12469
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von sven-l » 23.03.2018 14:58:40

Den Fehler haben Sie hier bereits beschrieben:
viewtopic.php?f=284&t=24185&p=113945#p113945

Wir müssen die strace-Datei an die Entwickler weiterleiten, um den Fall untersuchen zu können.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von Michael Uplawski » 31.03.2018 12:57:19

Ich bekomme Akzeptanzprobleme.

Wird dieser Komplex mit den unmotivierten Programmabstürzen bearbeitet?
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Rev 931. BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von Michael Uplawski » 02.06.2018 10:55:30

Besteht fort in Revision 931.

Heutiges Szenario:
  1. Platte eingehängt
  2. Dokument bearbeitet
  3. TextMaker beendet
  4. Platte ausgehängt
  5. Hühner gefüttert
  6. Gleiche Platte eingehängt
  7. TextMaker gestartet
  8. Irgendein Doku.... geht nicht. Schon bei der Auswahl eines Verzeichnisses sürzt TextMaker ab
Ergebnis von

Code: Alles auswählen

strace -o /tmp/textmakerSegfault /usr/share/office2018/textmaker 
hängt an.

TextMaker2016Free und die Testversion TextMaker2012 funktionieren.
Edits: Cosmetics
Dateianhänge
textmakerSegfault.zip
(848.49 KiB) 9-mal heruntergeladen
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: Rev 931. BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von Michael Uplawski » 05.06.2018 07:46:01

Michael Uplawski hat geschrieben:
02.06.2018 10:55:30
Ergebnis von

Code: Alles auswählen

strace -o /tmp/textmakerSegfault /usr/share/office2018/textmaker 
hängt an.
Wollte ich nur nochmal gesagt haben. strace.log. Open, im vorigen Artikel.

Anders ausgedrückt: Arbeitet jemand an dem Problem? Ich meine, versucht jemand, den Bug zu beheben?
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von Michael Uplawski » 15.07.2018 17:58:50

Besteht fort in Rev. 933.

Vorgehensweise:
-) Externes Laufwerk auf /mnt mounten
-) In TextMaker die Funktionsschaltfläche „Datei öffnen” anklicken
-) Den obersten Ordner einer Verzeichnisstruktur auswählen (/mnt/[Verzeichnis])

Das war's. TextMaker quittiert zuverlässig den Dienst. strace-Ausgabe hängt an.
Ich benutze sendmail nicht, kann darum keinen Report aus TextMaker erzeugen.
Dateianhänge
strace.txt
(5.35 KiB) 5-mal heruntergeladen
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 4982
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von martin-k » 15.07.2018 17:59:59

Der Crash-Dialog hat auch einen Button zum Speichern. Außerdem: Wenn Sie in Datei | Einstellungen bei den Standardprogrammen Ihr E-Mail-Programm auswählen, wird dieses zum Versenden des Absturzberichts benutzt.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von Michael Uplawski » 15.07.2018 21:51:04

martin-k hat geschrieben:
15.07.2018 17:59:59
Wenn Sie in Datei | Einstellungen bei den Standardprogrammen Ihr E-Mail-Programm auswählen
Mein Mailer ist Mutt und der läuft in der Konsole. Dazu hatte ich schon Anfragen ins Forum gestellt. Auch die Einstellungen unter „Datei | Versenden“ produzieren leider keine gültigen Mail-Header und es gelingt mir nicht, die Variablen so zu setzen, dass auch der Anhang mit verschickt wird. Das Programm-Handbuch enthält leider keine Erklärung zu den diversen Variablen.

Also...
In „Weiteres|Einstellungen|System|Externe Programme” ein Terminal-Programm zu nennen, scheint (noch) keine Lösung zu sein.
Der Crash-Dialog hat auch einen Button zum Speichern.
Den Button müssen Sie mir zeigen. Der Screen Shot dazu:
sc_crash_report.png
sc_crash_report.png (9.86 KiB) 121 mal betrachtet
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 774
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von Michael Uplawski » 17.07.2018 07:51:28

Ergänzung: Ich habe den Verdacht, der Absturz beim Klick auf ein übergeordnetes Verzeichnis hat mit dem Volumen der darin abgelegten Dateien zu tun. Wenn ich recht habe, lässt sich Office von der Anzahl möglicherweise relevanter Dokumente beeindrucken, noch bevor das gewünschte Unterverzeichnis bestimmt wurde.
Wenn nicht, dann nicht. Aber das Phänomen lässt sich reproduzieren, wenn tatsächlich viele Dateien auf dem externen Laufwerk herumliegen.

Mit Textmaker18Free aus FreeOffice, revision 934 konnte ich eben keinen Absturz verursachen, der Wurzelordner konnte ausgewählt, die Unterverzeichnisse durchsucht und ein Dokument daraus geöffnet werden!

Wenn keine der Änderungen seit Revision 933 an der Problemlösung beteiligt ist, liegt die Ursache in der History oder sonstigen, von Office zwischengespeicherten Daten. Wäre schön, wenn diese zugänglich gemacht würden.

Jetzt wüsste ich gerne, was davon stimmt, ob ich recht habe, oder ob irgendwas passiert.

Ich bin zwar selbst unmöglich auf Büroarbeit festzulegen, meine Frau arbeitet aber tatsächlich mit SoftMaker Office. Das ist keine Spielerei. Wir brauchen das.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12469
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: BUG: Zeitweilig eingehängte Festplatten

Beitrag von sven-l » 18.07.2018 09:05:13

Ich werde versuchen das hier nachzustellen und an die Entwickler melden.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“