Hinzugefügte Literatur in Datenbank erst nach Neustart sichtbar

Fragen und Antworten zu TextMaker 2018 für Linux
Antworten
goodoldboy
Beiträge: 63
Registriert: 15.01.2020 21:27:00
Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Hinzugefügte Literatur in Datenbank erst nach Neustart sichtbar

Beitrag von goodoldboy » 21.01.2020 09:50:34

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass beim Hinzufügen einer neuen Quelle zur Bibliografie-Datenbank, die entsprechende Kurzbezeichnung unter dem Reiter "Verweise" > "Bibliografiefeld einfügen" nicht direkt sichtbar ist.
Speichere ich das Dokument (.tmdx-Format) und öffne es erneut, ist der Eintrag vorhanden und kann verwendet werden.

Ist das bei euch auch so?

Liebe Grüße

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 876
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Hinzugefügte Literatur in Datenbank erst nach Neustart sichtbar

Beitrag von miguel-c » 04.02.2020 18:00:00

Ja, das geschieht auch auf der Windows-Version. TextMaker aktualisiert die Liste nur, wenn Sie das Dokument erneut öffnen oder wenn Sie die Datenbank dem Dokument neu zuordnen.

goodoldboy
Beiträge: 63
Registriert: 15.01.2020 21:27:00
Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Re: Hinzugefügte Literatur in Datenbank erst nach Neustart sichtbar

Beitrag von goodoldboy » 04.02.2020 20:00:30

Danke für die Info.
Das finde ich allerdings ziemlich umständlich. Alle Dokumente wieder neu öffnen, wenn man gerade einen umfangreichen Bericht schreibt, ist ziemlich nervig. Da kommt man jedes mal aus seinem Arbeitsfluß raus.
Naja, und neu zuordnen ist auch nicht gerade ideal.
Die neuen Biblio-Daten sind ja da: Ich behelfe mir immer so, dass ich eine neue Quelle aufnehme, dann zu der Stelle gehe, wo die Referenz erscheinen soll, füge einen anderen (vorher schon vorhandenen) Quellenverweis ein und klicke danach doppelt auf den eben erstellten Verweis.
Dann kann ich die neue Quelle auswählen. Wie gesagt, die neuen Daten sind da.

/offtopic dazu
Ich schreibe gerade den vierten umfangreicheren Bericht mit TextMaker. Alles, was so Quellenangaben, Querverweise, Literaturdatenbank angeht, ist TextMaker 2018 noch lange nicht ausgereift, wenn man wissenschaftlich arbeiten möchte. Arbeit mit Literaturdatenbank in docx speichern geht auch nicht. Probleme gemeldet, nichts passiert. Aber das ist ein anderes Thema.
Für normale Texte ohne großartige Formatierungen ist es sicher gut.

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 876
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Hinzugefügte Literatur in Datenbank erst nach Neustart sichtbar

Beitrag von miguel-c » 04.02.2020 20:15:53

Ich habe das Problem auch den Entwicklern gemeldet, damit sie versuchen, es, wenn möglich, zu beheben.

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 876
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: Hinzugefügte Literatur in Datenbank erst nach Neustart sichtbar

Beitrag von miguel-c » 25.03.2020 13:52:54

Dies wurde in unserer privaten Beta-Version von TextMaker 2021 behoben.

goodoldboy
Beiträge: 63
Registriert: 15.01.2020 21:27:00
Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Re: Hinzugefügte Literatur in Datenbank erst nach Neustart sichtbar

Beitrag von goodoldboy » 25.03.2020 14:20:27

miguel-c hat geschrieben:
25.03.2020 13:52:54
Dies wurde in unserer privaten Beta-Version von TextMaker 2021 behoben.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Das hört sich gut an. Gerne probiere ich es in der neuen Version wieder aus.
Viele Grüße

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“