Textmaker stürzt regelmäßig ab

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

n-p
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 53
Registriert: 23.11.2015 14:50:46

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von n-p » 02.07.2018 17:10:46

@Usedom: Treten die Abstürze auch nach der Installation des aktuellen Servicepacks (Revision 933) noch auf?

Falls ja, würden wir Sie bitten, unser neues Tool zum Versenden von Fehlerberichten zu nutzen, um uns einen detaillierten Report des Absturzes zu schicken.

Dazu starten Sie TextMaker nach dem Absturz einfach erneut. Unmittelbar nach dem Start sollte ein Dialog erscheinen, in dem Sie den Verlauf des Absturzes beschreiben können. Bitte erläutern Sie hier mit ein paar Worten das Vorgehen, das zum Absturz geführt hat.

Bitte tragen Sie zudem folgende Ticketnummer in Ihre Beschreibung ein:

FS#38410

Auf diese Weise können wir Ihr Anliegen schnell intern zuordnen. Vielen Dank.

Benutzeravatar
smfrank
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2012 15:36:59
Wohnort: Strausberg
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von smfrank » 18.07.2018 22:33:42

Ich muss mich nun leider auch hier anschließen. TextMaker 2018 für Linux Rev. 933.0619. Distribution Pop!_OS 18.04 64 bit, ähnlich Ubuntu 18.04.
Festfahren bzw. Absturz tritt auf beim Markieren, Kopieren und Einfügen von Textpassagen, Format *.docx. Festgestellt nach Rev. 933, vorher konnte ich keine Abstürze oder ein Festfahren feststellen.
Bei Manjaro konnte ich bisher keine Abstürze verzeichnen. Werde auch noch ein wenig mit Linux Lite 4.0 64 bit experimentieren. Irgendwie müssen wir ja die Ursache einkreisen.

Ev. liegt es am DEB-Paket. Wenn sich auch Ubuntu, Derivate und andere ubuntubasierte Distributionen bei Debian bedienen, es ist kein Debian mehr. Ausführlicher hier.

Edit (21.07.2018)
Ggf. habe ich die Ursache gefunden. Im aktuellen Ubuntu 18.04 Derivate und Ableger wird noch mesa 18.0.x verwendet. Aktuell ist 18.1.3. Über ein PPA habe ich auf 18.1.3 aktualisiert und PPA wieder abgeschaltet. Bisher konnte ich weder einfrieren noch Abstürze verzeichnen. Natürlich alles auf eigene Gefahr.

PPA
https://launchpad.net/~ubuntu-x-swat/+a ... ter=bionic

https://axebase.net/blog/2018/06/30/mes ... in-bionic/
Manjaro 18.0.0 64 Bit (Xfce) || Linux Lite 4.0 64 Bit || Peppermint 9 64 Bit || Pop!_OS 18.10 64 Bit || elementary OS 5.0 64 Bit || Windows 10 64 Bit --- SoftMaker 2018 Professional für Linux und Windows | FreeOffice 2018 ---

n-p
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 53
Registriert: 23.11.2015 14:50:46

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von n-p » 23.07.2018 12:37:35

@smfrank: Um das Problem eingehender untersuchen zu können, möchten wir Sie bitten, uns einen automatisch generierten Absturzbericht zukommen zu lassen. Wir würden Sie bitten, TextMaker einfach neu zu starten, sobald das Problem erneut auftritt – anschließend sollte dann direkt das neue Tool zum Versenden von Crash Reports angezeigt werden. Bitte verwenden Sie es, um uns detailierte Informationen zukommen zu lassen.

Benutzeravatar
smfrank
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2012 15:36:59
Wohnort: Strausberg
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von smfrank » 23.07.2018 20:32:44

@n-p: Vergleiche Absturzberichte vom 13.7.2018, 11:14 Uhr und vom 23.7.2018, 15:56 Uhr.

Scheint wahrscheinlich wirklich mit der Zwischenablage zusammenzuhängen.
Manjaro 18.0.0 64 Bit (Xfce) || Linux Lite 4.0 64 Bit || Peppermint 9 64 Bit || Pop!_OS 18.10 64 Bit || elementary OS 5.0 64 Bit || Windows 10 64 Bit --- SoftMaker 2018 Professional für Linux und Windows | FreeOffice 2018 ---

Benutzeravatar
smfrank
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2012 15:36:59
Wohnort: Strausberg
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von smfrank » 24.07.2018 10:33:39

Zwischenstand Linux Lite 4.0
TextMaker 2018 für Linux Rev. 933.0619, 64 bit, Distribution Linux Lite 4.0. Bisher konnte ich kein Einfrieren bzw. Abstürze feststellen. Textteile lassen sich markieren, kopieren und einfügen.
Manjaro 18.0.0 64 Bit (Xfce) || Linux Lite 4.0 64 Bit || Peppermint 9 64 Bit || Pop!_OS 18.10 64 Bit || elementary OS 5.0 64 Bit || Windows 10 64 Bit --- SoftMaker 2018 Professional für Linux und Windows | FreeOffice 2018 ---

Jan H.
Beiträge: 38
Registriert: 30.01.2007 21:38:21

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von Jan H. » 16.08.2018 18:27:58

Auf meinem Ryzen 2500 U (Raven Ridge) hatte ich den ersten Absturz als ich die TM Seriennummer aus der Zwischenablage einfügen wollte.
System Dvuan ASCII amd64 Textmaker Professional 2018 rev 933.0619 64 Bit.
Sinnigerweise geht Copy Paste innerhalb von TM sauber. Aber wenn man von Firefox oder Konsole kopiert kommt es ab und zu zu Abstürzen.

Dabei habe ich häufig erlebt, dass die Wiederherstellung Zeilen vergisst...

$ uname -a
Linux linux 4.17.0-0.bpo.1-amd64 #1 SMP Debian 4.17.8-1~bpo9+1 (2018-07-23) x86_64 GNU/Linux
$ glxinfo
OpenGL renderer string: AMD RAVEN (DRM 3.25.0 / 4.17.0-0.bpo.1-amd64, LLVM 5.0.1)
OpenGL core profile version string: 4.5 (Core Profile) Mesa 17.3.9

Gruß

Jan
Mit freundlichen Grüßen

Whenever you complicate things -
they get less simple.

GunterArentzen
Beiträge: 96
Registriert: 09.01.2013 04:24:29
Wohnort: Rülzheim
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von GunterArentzen » 06.09.2018 18:41:05

Hallo,

auch bei mir - Mint 19, Cinnamon, stürzt SMO 2018 häufig ab. Manchmal hängt es sich auf, und nichts geht mehr, sodass ich neu starten muss, mal ist es einfach weg.
Es gibt typische Probleme, die solche Probleme verursachen:
Einmal nach längerem Arbeiten, dann nach längerem Arbeiten und Ausschneiden oder Kopieren UND Einfügen und - was TextMaker gar nicht mag - wenn man ein Menü offen hat und dann versucht, aus dem Dateimanager eine weitere Datei zu öffnen.

Es war so schlimm in den letzten Tagen, dass ich heute tatsächlich wieder zu SMO 2016 wechselte, denn die Abstürze kosteten mich trotz allem etliche Seiten. UNter SMO 2016 passieren die Fehler nicht, und im Moment ist mir das wichtiger als die neuen Funktionen.

Grüße

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5135
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von martin-k » 06.09.2018 19:18:27

Sie haben alle die Möglichkeit, Absturzberichte einzusenden. Tun Sie das?
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

GunterArentzen
Beiträge: 96
Registriert: 09.01.2013 04:24:29
Wohnort: Rülzheim
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von GunterArentzen » 06.09.2018 20:51:05

Hallo,

diese Fehler traten bereits in der Beta auf und ich schickte jeden Bericht, der angezeigt wurde. Aber wenn sich TextMaker komplett aufhängt und ich ihn über die Systemüberwachung schließen muss, gibt es keine Berichte.

Grüße

HolgerT
Beiträge: 27
Registriert: 20.02.2017 21:08:14

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von HolgerT » 07.09.2018 05:46:19

Moin,

stimmt leider - es sendet keine Berichte, wenn ich komplett neu Starten muss :-(
Bei mir bisher sporadisch aufgetreten, der Fehler, aber auch in Verbindung mit Copy-Paste von außerhalb.

Gruß

Holger

emk2203
Beiträge: 3
Registriert: 30.05.2017 11:01:56

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von emk2203 » 13.09.2018 21:46:27

Auch bei mir kam der Fehler direkt nach der Installation. Ubuntu 18.04LTS und Softmaker 933. Sehr ärgerlich.

Wenn es erneut auftritt, schicke ich auch einen Fehlerbericht.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12765
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von sven-l » 14.09.2018 16:32:24

Die Abstürze sollten mit dem nächsten Service Pack, welches demnächst erscheinen wird, nicht mehr vorkommen. Falls doch, bitte hier wieder berichten, bzw. die Absturzberichte einsenden.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

JFP
Beiträge: 73
Registriert: 16.02.2016 21:34:20

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von JFP » 26.09.2018 12:37:36

Na, dann will ich mal ganz schwer hoffen, dass mit dem heutigen Update diese Probleme behoben sind. Ich benutze schon seit vielen Monaten die 2018er Version nicht mehr, nachdem mir SoftMaker 2018 mehrfach mein XFCE unter debian stable komplett zerschossen hat. Der Rechner stand beim Arbeiten mit TextMaker plötzlich, nahm keinerlei Eingabe mehr an, ließ sich also weder auf der graphischen Oberfläche noch durch Umschalten auf eine ASCII-Oberfläche (das ging eben auch nicht mehr) noch benutzen, externes Einloggen über ssh war auch nicht mehr möglich, und nach einem Hardware-Reset musste ich meinen gesamten Account aus einem Backup wiederherstellen, weil alle XFCE-Einstellungen weg waren.
Wäre ja schön, wenn ich jetzt wieder mit der 2018er Version arbeiten könnte, denn eigentlich finde ich sie stellenweise besser als die 2016er.

JFP

JFP
Beiträge: 73
Registriert: 16.02.2016 21:34:20

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von JFP » 03.10.2018 19:50:18

Tja, was soll ich sagen: leider ist TextMaker 2018 für mich weiterhin unbenutzbar. Mitten im Schreiben bleibt alles stehen und der Rechner ist nicht mehr zugreifbar.
Was ich gemacht habe? Ich habe einen französischen Text geschrieben, bis zum Absturz ca. 8 Zeilen, wusste ein Wort nicht, habe das auf Deutsch geschrieben und den Langenscheidt - Übersetzer geöffnet. Der zeigte nur noch eine leere Fläche an, der Ventilator im Rechner ging auf maximale Drehzahl, nach ca. 30 Sekunden schaltete sich der ganze Rechner - vermutlich wegen Überhitzung - komplett ab und musste neu gestartet werden. Beim Neustart von TextMaker 2018 wurde kein Absturzbericht angeboten und auch die Wiederherstellung des bis dahin geschriebenen Textes erfolgte mit einer leeren Seite.
Glücklicherweise war diesmal nicht, wie schon mehrfach bei derartigen Abstürzen zuvor, meine gesamte XFCE-Oberfläche mit in den Abgrund gerissen worden, der Rechner startete danach fast wieder wie gewohnt. Nur die Anzahl der von mir zuvor auf 5 eingestellten Arbeitsflächen lag danach bei 4 und gkrellm, das beim Start immer gleich auf Oberfläche 4 geöffnet wird, wurde nicht mehr gestartet.
Schade, ich hätte da gerne eine andere Erfahrung gemacht, aber auch nach dem letzten Update auf die Version 936.0912 ist das Programm immer noch für produktives Arbeiten unbenutzbar.
System: debian stable amd64 mit XFCE als graphische Oberfläche. Ich habe jetzt versuchshalber wieder OpenGL abgeschaltet und bin gespannt, ob das jetzt hilft. Bei den älteren Abstürzen vor einem halben Jahr, die ja wohl mit der Zwischenablage zu tun hatten, hatte das bekanntermaßen keinen positiven Effekt, aber ich versuche es halt noch mal, vielleicht ist es ja diesmal anders.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.

JFP

Benutzeravatar
smfrank
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2012 15:36:59
Wohnort: Strausberg
Kontaktdaten:

Re: Textmaker stürzt regelmäßig ab

Beitrag von smfrank » 03.10.2018 20:43:10

JFP hat geschrieben:
03.10.2018 19:50:18
... Mitten im Schreiben bleibt alles stehen und der Rechner ist nicht mehr zugreifbar. ...
Das gleiche Phänomen habe auch ich heute bei der Er- und Bearbeitung eines Dokuments gemacht.

Plötzlich bleibt alles stehen, es werden keine Tastenanschläge mehr angenommen, das Notebook scheint sich festgefahren zu haben. Nach einer kurzen Wartezeit läuft alles wieder. Z.T. werden dann auch noch die fehlenden Buchstaben angefügt. Es kam allerdings ebenfalls zu zweimaligen Abstürzen von Textmaker. Eine Absturzmeldung wurde nicht abgefordert.

Das Notebook ein Thinkpad T 420s, 4 GB RAM, SSD; Betriebssystem Pop!_OS 18.04, 64 bit.

Code: Alles auswählen

OS: Pop!_OS 18.04 LTS x86_64
Kernel: x86_64 Linux 4.15.0-36-generic
DE: GNOME 3.28.3
CPU: Intel i5-2520M (4) @ 3.200GHz
GPU: Mesa DRI Intel(R) Sandybridge Mobile
Manjaro 18.0.0 64 Bit (Xfce) || Linux Lite 4.0 64 Bit || Peppermint 9 64 Bit || Pop!_OS 18.10 64 Bit || elementary OS 5.0 64 Bit || Windows 10 64 Bit --- SoftMaker 2018 Professional für Linux und Windows | FreeOffice 2018 ---

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“