Schlecht Nachvollziehbare Abstürze

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu TextMaker 2018 für Linux

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 795
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Schlecht Nachvollziehbare Abstürze

Beitrag von Michael Uplawski » 19.02.2018 11:32:44

Moin,

da TextMaker auch bei Deutsch als Dialogsprache abgestürzt ist und das nicht beim Öffnen, sondern beim Versuch, ein Dokument abzuspeichern, habe ich versucht, mit einer neuen tm18config.ini zu „arbeiten”. Das hat wohl mal funktioniert, dann aber nicht mehr.

Inzwischen habe ich den gesamten “Settings” Ordner weggefegt und das Office neu freigeschaltet. Nun geht's wieder und hält wohl eine Weile vor.

Wenn das jemandem hilft.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2309
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Schlecht Nachvollziehbare Abstürze

Beitrag von Kuno » 19.02.2018 15:17:44

Schlecht nachvollziehbar erinnert mich an diesen Fehler: viewtopic.php?f=271&t=23233&start=15#p110606

Sollte aber eigentlich behoben sein.
System
Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Dual Boot - Intel GM45 - Mesa 17.3.5-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 4.17.0-trunk-amd64
--------------------------------------------------------
Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa13.0.6-1+b2
Debian Stretch Openbox - Linux 4.17.0-trunk-amd64

Benutzeravatar
Michael Uplawski
Beiträge: 795
Registriert: 09.06.2010 14:27:54
Wohnort: Canton Magny, Normandie

Re: Schlecht Nachvollziehbare Abstürze

Beitrag von Michael Uplawski » 19.02.2018 18:12:16

Ich weiß nicht, ob es Parallelen gibt. Da aber bald eine neue Revision fällig ist und ich keinen Fehler mehr reproduzieren kann, möchte ich nur mitteilen, dass es u.U. notwendig ist, den gesamten Settings-Ordner, oder mindestens alles zu löschen, was mit dem gestörten Programm zu tun hat.

strace mag ich nicht, weil ich nie vorbereitet bin, auf solche Fehler.
Mein problemloses Linux-System: Debian Buster/Sid mit OpenBox/Rox Desktop.
People should go where they are not supposed to go, say what they are not supposed to say and stay, when they are told to leave.
Bild(Howard Zinn)

Stefan424
Beiträge: 12
Registriert: 17.02.2018 20:06:05

Re: Schlecht Nachvollziehbare Abstürze

Beitrag von Stefan424 » 21.02.2018 16:34:55

Hallo,

auch ich kann sporadische Abstürze bestätigen. Bei mir kam es öfter vor, als ich die Absatzvorlage eines Dokumentes geändert habe. Leider nicht reproduzierbar. Ich habe schon mal nach einem Hinweis gesucht. Mir scheint es, dass hier Pointer an die falsche Speicherstelle springen. Ich schaue mal, ob ich da noch etwas herausbekomme. Leider lässt sich der Absturz nicht so leicht provozieren. TextMaker stürzt immer dann ab, wenn ich es gerade gar nicht gebrauchen kann ;-)

Gruß
Stefan

HolgerU
Beiträge: 13
Registriert: 06.11.2015 07:35:11

Re: Schlecht Nachvollziehbare Abstürze

Beitrag von HolgerU » 04.03.2018 17:14:55

Bei mir stürzt der Textmaker ab, wenn ich Wörter markiere und kopieren will. Überdies nervt etwas, dass Mausgesten oder Textbearbeitung häufig dazu führen, das irgendetwas zwischengespeichert wird oder der Mauszeiger zumindest in den Speichern-Modus wechselt. Damit lassen sich bestimmte Stellen im Text schwer ansteuern.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12555
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Schlecht Nachvollziehbare Abstürze

Beitrag von sven-l » 13.03.2018 15:54:14

Es wird bald eine neue Revision von SoftMaker Office 2018 geben. Bitte damit dann noch einmal testen.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „TextMaker 2018 für Linux“