Keine System-Dateidialoge

Fragen und Antworten zu SoftMaker Office 2018 für Linux allgemein. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Antworten
thomas_do
Beiträge: 10
Registriert: 10.12.2015 09:27:03

Keine System-Dateidialoge

Beitrag von thomas_do » 16.10.2018 09:45:53

Hallo allerseits!

Seit dem Update auf Gnome 3.30 (Archlinux) ist die Option "System-Dateidialoge verwenden" ausgegraut und ich kann nur die Softmaker-eigenen Dialoge verwenden. Zur Zeit Softmakerversion 2018.938-1.

Wäre für Hilfe dankbar,
Thomas

Kuno
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 2680
Registriert: 02.03.2004 12:31:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Keine System-Dateidialoge

Beitrag von Kuno » 16.10.2018 11:48:06

Versuch mal, die Programme mit dem Zusatz "-gui:gnome" zu starten, also z.B. "textmaker18 -gui:gnome".
Ich muss das unter openbox seit je her so machen, wenn ich sowohl die Systemschriften für die GUI als auch die System-Dateidialoge verwenden will, und hab mir die Starter-Dateien im Panel sowie die Keyboard-Shortcuts zum Starten entsprechend angepasst.

Falls nach dem ersten Start mit -gui:gnome die Systemschriften nicht übernommen werden, unter Aussehen/Benutzeroberfläche das Häkchen nochmal setzen.
Systeme
Home: Core2Duo T9600 @ 2.80GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 19.3.3-1
Debian Sid/Unstable Openbox - Linux 5.5.0-2.2-liquorix-amd64
--------------------------------------------------------
Office: Core2Duo P8700 @ 2.53GHz 4Gb Ram - Intel GM45 - Mesa 18.3.6-2+deb10u1
Debian Buster Openbox - Linux 5.5.0-2.2-liquorix-amd64

thomas_do
Beiträge: 10
Registriert: 10.12.2015 09:27:03

Re: Keine System-Dateidialoge

Beitrag von thomas_do » 16.10.2018 13:26:00

Besten Dank, das funktioniert!

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Keine System-Dateidialoge

Beitrag von sven-l » 16.10.2018 13:53:10

Könnten Sie uns bitte mal die Logdatei sminfo.txt zusenden (über Hilfe=>Über)? Vielen Dank!
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2018 für Linux (Allgemein)“