SMO 2018 Pro friert ständig ein

Fragen und Antworten zu SoftMaker Office 2018 für Windows allgemein. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.
Antworten
McLion
Beiträge: 180
Registriert: 20.10.2015 20:10:01

SMO 2018 Pro friert ständig ein

Beitrag von McLion » 17.12.2019 15:29:55

Hallo Leute,

mein SMO 2018 Pro hat unter Win10 Pro angefangen ständig für 3-5 Sekunden einzufrieren. Immer wenn ich die Icons in der Menüleiste anklicke, dreht sich ein Rädchen und ich muss 3-5 Sekunden warten bis SMO auf die gewünschte Funktion reagiert. Aber wenn ich auch im Menü irgendwas auswählen... man kann also nichts anklicken, ohne das das Office nicht einfriert.

Was könnte die Ursache dafür sein?
Danke!
Zuletzt geändert von McLion am 18.12.2019 12:04:00, insgesamt 1-mal geändert.

Doc_WP
Beiträge: 75
Registriert: 09.11.2017 11:31:21

Re: SMO 2018 Pro friert ständig ein

Beitrag von Doc_WP » 18.12.2019 08:30:16

Ich habe ein ähliches Problem, allerdings nicht so ausgeprägt und nicht immer. Bei mir friert der Textmaker gelegentlich ein, wenn ich ein .doc Dokument per Doppelklick starte, aber auch, wenn ich so ein Dokument wieder speichere. Das kann dann durchaus auch noch etwas länger als 5 Sekunden sein. Ich habe schon eine komplette Neuinstallation von SMO 2018 64 bit durchgeführt, was das Problem nicht beseitigt hat.

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1270
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: SMO 2018 Pro friert ständig ein

Beitrag von FFF » 18.12.2019 09:14:12

Doc_WP hat geschrieben:
18.12.2019 08:30:16
Ich habe ein ähliches Problem, allerdings nicht so ausgeprägt und nicht immer. Bei mir friert der Textmaker gelegentlich ein, wenn ich ein .doc Dokument per Doppelklick starte, aber auch, wenn ich so ein Dokument wieder speichere. Das kann dann durchaus auch noch etwas länger als 5 Sekunden sein. Ich habe schon eine komplette Neuinstallation von SMO 2018 64 bit durchgeführt, was das Problem nicht beseitigt hat.
Ich würde auf den Defender tippen...
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /Deutsch/Deutsch /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

Doc_WP
Beiträge: 75
Registriert: 09.11.2017 11:31:21

Re: SMO 2018 Pro friert ständig ein

Beitrag von Doc_WP » 18.12.2019 19:15:55

Und wenn das der Defender ist, warum macht er das dann nicht bei MS Word oder Libre Office Writer ?

miguel-c
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 475
Registriert: 05.06.2019 12:04:28

Re: SMO 2018 Pro friert ständig ein

Beitrag von miguel-c » 28.12.2019 19:47:19

Ist das Problem verschwunden?

Benutzeravatar
GianB
Beiträge: 153
Registriert: 09.12.2015 17:12:01
Wohnort: Zürich

Re: SMO 2018 Pro friert ständig ein

Beitrag von GianB » 29.12.2019 11:18:05

Hallo,
FFF hat geschrieben:
18.12.2019 09:14:12
Ich würde auf den Defender tippen...
Der Microsoft Defender dürfte es nicht sein. Seit ich nur noch den Windows-Defender (Windows 10) nutze, habe ich mit keinem meiner Programme je wieder ein Problem gehabt. Bei sogenannten "Marken-Antivirenprogrammen" sieht das ganz anders aus. Das sind eher Programmverzögerungsprogramme, die meistens auch noch schlecht programmiert sind.

Gemäss verschiedenen Tests in diversen Fachzeitschriften wird der MS-Defender sehr positiv bewertet, anders natürlich in Magazinen, wo das ganzseitige Inserat des Herstellers des getesteten Virenscanners direkt beim Test platziert wird. Leider fallen immer wieder User auf diese sogenannten Tests herein.

Die wichtigste Massnahme und der beste Schutz gegen Viren und Malware sitzt zwischen Tastatur und Bildschirm und ist erst noch gratis zu haben, wenn dieser nicht alles anklickt was auf dem Bildschirm erscheint.

Mein SM-Office 2018 hatte jedenfalls noch nie einen "Einfrierer" und ich nutze SM-Office 2018 täglich zur Korrespondenz eines rund 4000 Mitglieder zählenden Verbandes, wobei die Daten meistens direkt aus einer Vereinssoftwaredatenbank stammen, die laut Angaben dessen Herstellers nur MS-Office unterstützt, aber gemäss meinen positiven Erfahrungen auch mit SM-Office hervorragend funktioniert (alles im DOCX-Format, auch unter SM-Office). Nur so konnte ich MS-Office deinstallieren und ich habe es noch nie vermisst! Wäre das mit SM-Office nicht so, hätte ich es schon längst deinstalliert und ich müsste weiterhin das ungeliebte MS-Office nutzen.

Freundliche Grüsse

Gian
SoftMaker Office 2018 Prof. rev. 972.1023 64bit, klassisches Menü
Win 10 Pro 64bit 1909 Build 18363.592
MS Chromium-Edge 79.0.309.68 64bit
eM Client 7.2.36908.0
Brother ET-7750 Drucker/Scanner via Netzwerk
(rev. 18.01.2020)

Doc_WP
Beiträge: 75
Registriert: 09.11.2017 11:31:21

Re: SMO 2018 Pro friert ständig ein

Beitrag von Doc_WP » 14.01.2020 17:37:08

Bei mir ist die Standardeinstellung für Texte das .doc Format. Vielleicht liegt es daran. Eine Änderung durchführen und dann speichern dauert schon mal 10 Sekunden und mehr.

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)“