Zwischenstand der Ribbon-Tests

Dieses Forum ist nur für Fragen, Anregungen und Fehlerberichte gedacht, die SoftMaker Office 2018 für Windows allgemein betreffen. Für alles andere bitte die programmspezifischen Foren benutzen.

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
käsekuchen
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 348
Registriert: 09.07.2008 16:01:20

Zwischenstand der Ribbon-Tests

Beitrag von käsekuchen » 13.09.2018 23:46:46

Ich teste ja gerade mal wieder etwas umfangreicher die Ribbons (obwohl für fortgeschrittene Benutzer immer noch die klassische Symbolleiste mehr leistet, aber für Einsteiger haben die Ribbons schon Vorteile - und mich interessiert einfach, was sich da so getan hat) - und finde eigentlich, dass sie gerade für den ersten Anlauf schon ziemlich gut gelungen sind. Weil ich aber gerade in Wunschlaune bin (s. Nummerierungswünsche für TM), fasse ich jetzt einfach mal zusammen, was meine Wünsche für die Ribbon-Oberfläche wären:

1. Ich wünsche mir die Möglichkeit, mehrere Schnellstartleisten anlegen zu können.
2. Ich will per Tastaturbefehl zwischen den Ribbons umschalten können.
3. Ich will einstellen können, wann welches Ribbon aktiv ist, ähnlich wie bei den klassischen Symbolleisten. Standardmäßig sollte z. B. das Ribbon "Objekt" immer aktiv sein, wenn ein Objekt angeklickt wird (was derzeit nicht der Fall ist).
4. Ich will die Belegung der Ribbons genaus frei gestalten können wie die der Symbolleisten.
5. Ich will wählen können, ob eine Schaltfläche im Ribbon groß und/oder mit Beschriftung angezeigt wird, oder ob sie nur als kleines Symbol sichtbar ist.

Alles zusammen würde für mich das Ribbon-"Benutzererlebnis" (um hier mal ein bescheuertes Wort zu gebrauchen, das z. B. Microsoft penetrant benutzt) noch einmal deutlich verbessern!

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12548
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Zwischenstand der Ribbon-Tests

Beitrag von sven-l » 14.09.2018 16:38:36

Ihre Anregungen werde ich an das Produktmanagement weiterleiten.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Gariniranus
Beiträge: 374
Registriert: 09.04.2009 15:22:53

Re: Zwischenstand der Ribbon-Tests

Beitrag von Gariniranus » 14.09.2018 17:50:44

Was soll denn bitte am Wort "Benutzererlebnis" bescheuert sein? Ich finde, dass es durchaus positiv besetzt ist. Auch "kontextensitiv" habe ich bei MSO immer positiv, bzw. ausbaufähig gesehen. Dass SoftMaker mittlerweile selbst werbewirksam Ribbons anbietet, obwohl die Nein-Fraktion jahrelang dagegen hielt, zeigt doch, dass es beim Lieblingskonkurrenten nicht so schlecht zugehen kann, wie es des Öfteren suggeriert wird. Ich nutze Ribbons seit 2007 mit MSO und versuche jetzt mich mit SMO 2018 zurechtzufinden. Mal schauen, was die Zukunft bringt.

käsekuchen
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 348
Registriert: 09.07.2008 16:01:20

Re: Zwischenstand der Ribbon-Tests

Beitrag von käsekuchen » 14.09.2018 18:04:09

Na ja, für mich klingt das einfach viel zu sehr nach dem Marketing-Neusprech, mit dem man heutzutage überall gehirngewaschen werden soll. Ein "Erlebnis" ist der Gebrauch einer Textverarbeitung für mich nicht - und soll es auch nicht sein. Aber ich brauche auch keine Süßigkeiten, um "Spaß" zu haben oder Taschentücher, um mich "sicher" zu fühlen, um mal wahllos ein paar andere Beispiele zu zitieren. Aber Schlamm drüber ;-) , das ist ja alles Geschmackssache und spielt für das eigentliche Thema keine Rolle.

Antworten

Zurück zu „SoftMaker Office 2018 für Windows (Allgemein)“