Thunderbird-Button in Textmaker

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu Thunderbird für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Grandauer
Beiträge: 3
Registriert: 18.08.2018 10:49:50

Thunderbird-Button in Textmaker

Beitrag von Grandauer » 18.08.2018 10:56:53

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Ich habe schon seit Jahren eine protable Thunderbird-Version installiert. Diese aktualisiere ich regelmäßig. In dieser Thunderbird-Version habe ich (auch schon vor Jahren) die Softmaker-Plugins installiert. Die Plugins sind auch auf dem aktuellen Stand.

Wenn ich nun mein Thunderbird-Portable bereits gestartet habe und ich in Textmaker auf den Thunderbird-Button klicke, dnn wird zu meiner geöffneten Thunderbird-Version gewechselt.

Wenn ich jedoch mein Thunderbird-Portable noch nicht geöffnet habe und ich in Textmaker auf den Thunderbird-Button drücke, dann wird eine andere Thunderbird-Version geöffnet. Dort soll ich dann immer meine Daten neu eingeben. Ich möchte dies nicht. Besonders seltsam ist es, dass ich bei der Installation von Softmaker Office 2018 Thunderbird nicht mitinstalliert habe. Wo kommt diese mysteriöse zweite Thunderbird-Version her? Ich kann sie nirgendwo auf der Festplatte finden. Zudem sehe ich sie auch nicht beim Windows-Deinstaller.

Vielen herzlichen Dank schon im Voraus für die Hilfe!
Tobias

Benutzeravatar
ts-soft
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 413
Registriert: 12.11.2011 19:29:30
Wohnort: Berlin

Re: Thunderbird-Button in Textmaker

Beitrag von ts-soft » 18.08.2018 12:47:58

Ich nehme mal an, das schon die portable Version geöffnet wird, aber mit einem falschem Profil, nämlich einem leerem. Wie man jetzt die Version mit dem richtigem Profil öffnet kann ich Dir aber auch nicht sagen, da ich aus Sicherheitsgründen keine Portablen Versionen nutzen, außer auf nem Stick.
Windows 10 Pro (x64), 1809 17763 | Linux Mint 19.0 (x64)

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5135
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Thunderbird-Button in Textmaker

Beitrag von martin-k » 18.08.2018 12:57:43

Die Buttons für Thunderbird in SoftMaker Office schauen in der Registry nach, unter welchem Pfad Thunderbird installiert ist, und starten diesen dann über diesen Pfad.

Die portable Version von Thunderbird wird sich vermutlich gar nicht in der Registry eintragen, denn das würde ja dem Gedanken portabler Software widersprechen.

Daher passiert folgendes: Wenn Thunderbird nicht läuft, wird eine andere (nämlich die regulär installierte) Version von Thunderbird gestartet. Diese ist nicht konfiguriert, zeigt also den Profilmanager. Wenn der portable Thunderbird schon läuft, startet der Klick auf den Button ebenfalls nicht die portable Version, sondern die schon installierte. Nur stellt diese fest, dass schon ein Thunderbird läuft, schaltet zu diesem um und beendet sich dann.

Eine Lösung gibt es nur, indem Sie sich einen benutzerdefinierten Button einrichten, der den portablen Thunderbird über die korrekte Pfadangabe startet.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Grandauer
Beiträge: 3
Registriert: 18.08.2018 10:49:50

Re: Thunderbird-Button in Textmaker

Beitrag von Grandauer » 18.08.2018 13:13:59

Vielen Dank für die Antworten. Wie funktioniert das mit dem benutzerdefinierten Button?

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5135
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: Thunderbird-Button in Textmaker

Beitrag von martin-k » 18.08.2018 13:15:41

Aus dem Gedächtnis: rechte Maustaste aufs Ribbon, Ribbon anpassen, Gruppe "Benutzer", einen Button aussuchen, auf Bearbeiten klicken, eine Kommandozeile und evtl. ein Icon hinterlegen. Button aufs Ribbon oder auf die Schnellzugriffsleiste.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Grandauer
Beiträge: 3
Registriert: 18.08.2018 10:49:50

Re: Thunderbird-Button in Textmaker

Beitrag von Grandauer » 18.08.2018 14:02:15

Danke! Habs geschafft!

Antworten

Zurück zu „Thunderbird für Windows“