CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2018 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
rpnfan
Beiträge: 28
Registriert: 27.08.2019 11:54:55

CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von rpnfan » 06.09.2019 11:15:02

Wenn ich ein Dokument mit 3 Arbeitsblättern und eingefügten Tabellen (ca. 250 Zeilen Text ingesamt) in Planmaker offen habe und nichts tue (Planmaker im Vordergrund oder Hintergrund macht keinen Unterschied), so bleibt die CPU-Last für Planmaker bei konstant 25 %-- und damit meiner Meinung nach zu hoch für's "rum-idlen".

Das resultiert in entsprechend sehr hohem Energieverbrauch und lautem Lüfter auf dem Notebook. :-(

System:
Windows 10
CPU: i3-3110M 2.4GHz
8 GB RAM
SMO aktuelle Pro-Version

Benutzeravatar
tobiasfichtner
Beiträge: 132
Registriert: 03.07.2019 16:10:14
Kontaktdaten:

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von tobiasfichtner » 06.09.2019 12:11:11

Moin,
rpnfan hat geschrieben:
06.09.2019 11:15:02
... so bleibt die CPU-Last für Planmaker bei konstant 25 %-- und damit meiner Meinung nach zu hoch für's "rum-idlen"...

System:
Windows 10
CPU: i3-3110M 2.4GHz
8 GB RAM
SMO aktuelle Pro-Version
das klingt insgesamt stimmig zu einem Dual-Core mit 2.4Ghz. Die 8Gb RAM ersetzen keine fehlende Mobil-CPU Leistung. Falls Sie auch mit anderen Anwendungen Termalprobleme haben ist es vielleicht noch ein Gedanke, vor dem Wechsel der Technik, die Lüfter zu reinigen um wieder für eine gute Kühlung zu sorgen - sofern das in den letzten zwölf Monaten nicht gemacht wurde.


Tobias
wahre kreativität kommt nicht von fleiß
Forum als Feed --> https://forum.softmaker.de/feed.php

martin-k
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 5374
Registriert: 03.12.2003 14:32:06
Kontaktdaten:

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von martin-k » 06.09.2019 12:31:31

Na ja, irgendwann muss PlanMaker das Arbeitsblatt mal zu Ende gerechnet haben und die CPU-Last runtergehen.

Bitte mal das Dokument samt Anweisungen an forum (at) softmaker.de senden.
Martin Kotulla
SoftMaker Software GmbH

Benutzeravatar
tobiasfichtner
Beiträge: 132
Registriert: 03.07.2019 16:10:14
Kontaktdaten:

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von tobiasfichtner » 06.09.2019 12:41:06

Hallo.
martin-k hat geschrieben:
06.09.2019 12:31:31
Na ja, irgendwann muss PlanMaker das Arbeitsblatt mal zu Ende gerechnet haben und die CPU-Last runtergehen.

Bitte mal das Dokument samt Anweisungen an forum (at) softmaker.de senden.
Grundsätzlich stimme ich da zu, aber aus der Erfahrung mit mobilen Dual-Core CPUs aus 2012 ist da nicht viel Spiel zwischen 0-100% ;)

Tobias
wahre kreativität kommt nicht von fleiß
Forum als Feed --> https://forum.softmaker.de/feed.php

rpnfan
Beiträge: 28
Registriert: 27.08.2019 11:54:55

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von rpnfan » 06.09.2019 12:46:23

Danke für die Antworten.

CPU-Lüfter kann man ja nicht einfach mal reinigen. Aber das ist ein guter Punkt. Werde ich angehen!

Die CPU-Last ist inzwischen aber tatsächlich auf 0% gegangen. Ich habe leider nicht verfolgen können nach welcher Zeit. Zu rechnen gab es in der Tabelle nichts, da es wirklich nur eine simple Sammelstelle für Text ist. Falls ich wieder / weiter Probleme mit CPU-Last habe, werde ich das Dokument noch zusenden. Danke!

rpnfan
Beiträge: 28
Registriert: 27.08.2019 11:54:55

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von rpnfan » 19.09.2019 11:17:52

Der Fehler ist inzwischen eingegrenzt und entsprechende Beispieldokumente an den Support geschickt.

Die hohe CPU-Last tritt reproduzierbar in einem Dokument auf, in dem eine Tabelle eingefügt ist. Reduziert man die Tabellengröße per Hand auf eine Spalte, so ist die CPU-Last weg. Wenn dann die Tabelle wieder auf die volle Größe aufgezogen wird, um alle Einträge zu erfassen, so bleibt die CPU-Last weiter klein. Das entsprechend geänderte und neu abgespeicherte Dokument bleibt auch nach Wiederöffnen bei kleiner CPU-Last.

Problemdokument und visuell und von Funktion gleiches, aber mit obigem Workaround "bearbeitetes" Dokument sind nicht binär gleich. Da muss also irgendetwas in der internen Struktur des Problemdokuments die hohe CPU-Last verursacht haben.

Falk_H
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2017 22:42:16

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von Falk_H » 13.10.2019 21:44:03

Die Antwort würde mich auch interessieren, da ich das gleiche Problem habe. Daher hänge ich mich hier mal mit rein.
Hatte den Support bereits vor einer Weile dazu angeschrieben und als Antwort nur Textbausteine bekommen. Sehr unbefriedigend bei Payware, wenn man sich zuvor auch noch die Mühe gemacht hat das Problem akkurat zu beschreiben.

Um der Theorie "zu schwache Hardware" mal den Wind aus den Segeln zu nehmen. Es geht um Desktop, Achtkerner. Nicht die neuste Generation, aber mit Sicherheit schnell genug. Aktuell 12% (1/8) CPU Last durch Planmaker, also 1 Kern voll beschäftigt.
Meine Meinung, wie damals beim seligen MS Office läuft hier irgendeine Autokorrektur mit und prüft, selbst wenn keine neuen Eingaben vorliegen im Hintergrund fleißig weiter. Zu schade das man das bei MS deaktivieren konnte, während diese Option bei SM (noch) fehlt.

Der Planmaker erzeugt mehr Last im Leerlauf, als der WOTLauncher während er ein Update von 8GB einspielt oder Raid, ein 3D Spiel.
Bild


P.S. Win10 x64 FX8350/32GB, SM2018 Rev. 970.0826 64Bit (portable Installation)

Benutzeravatar
tobiasfichtner
Beiträge: 132
Registriert: 03.07.2019 16:10:14
Kontaktdaten:

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von tobiasfichtner » 14.10.2019 14:20:31

Moin,
Falk_H hat geschrieben:
13.10.2019 21:44:03
Um der Theorie "zu schwache Hardware" mal den Wind aus den Segeln zu nehmen. Es geht um Desktop, Achtkerner.
...
P.S. Win10 x64 FX8350/32GB, SM2018 Rev. 970.0826 64Bit (portable Installation)
ist das auf anderen Systemen reproduzierbar, mit der von Ihnen verwendeten portablen Version?


Tobias
wahre kreativität kommt nicht von fleiß
Forum als Feed --> https://forum.softmaker.de/feed.php

Falk_H
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2017 22:42:16

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von Falk_H » 14.10.2019 23:48:32

Hab ich noch nicht probiert, da ich die Portable auf der gleichen Hardware mit unterschiedlichen OS Installationen nutze. So teilen sich mehrere Installationen einen Programmordner. Kann ich bei Gelegenheit aber nachholen.
Auf was für Hardware sollte ich vorrangig testen(Anzahl Kerne, bestimmter CPU Typ, Speichergröße, ...), gibt es einen bestimmten Verdacht?

Benutzeravatar
tobiasfichtner
Beiträge: 132
Registriert: 03.07.2019 16:10:14
Kontaktdaten:

Re: CPU-Last / Systemlast im Idle-Betrieb

Beitrag von tobiasfichtner » 15.10.2019 13:52:39

Moin,

ja, genau dass ist der Verdacht und dass es ggf. Probleme macht ;)
Falk_H hat geschrieben:
14.10.2019 23:48:32
So teilen sich mehrere Installationen einen Programmordner.
Tritt das Problem noch auf, wenn man den Ordner wechselt?


Ich hatte ursprünglich angenommen, dass die Portable Version unterschiedliche Hardware mit gleichem OS nützt.

Als Szenario wäre natürlich ein einheitliches OS mit unterschiedlicher Hardware sinnvoll.
Falls es Möglich ist, ginge natürlich auch diese Datei hier im Forum zu publizieren.



Tobias
wahre kreativität kommt nicht von fleiß
Forum als Feed --> https://forum.softmaker.de/feed.php

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2018 für Windows“