Datei plötzlich "vermurkst"

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2018 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
ff.ol
Beiträge: 7
Registriert: 13.12.2007 14:06:57

Datei plötzlich "vermurkst"

Beitrag von ff.ol » 19.01.2018 11:26:08

Seit Jahren schon führe ich eine Tabelle zur Arbeitszeiterfassung. Pro Monat gibt es ein Arbeitsblatt, im Moment sind noch 2017 und ein vorbereitetes 2018 vorhanden, frühere Blätter sind gelöscht. Es werden einige Berechnungen durchgeführt, die Tage sind abwechselnd schattiert und die Wochen unterstrichen. Es gab so gut wie nie Probleme. Einige Wochen nach dem Umstieg auf Planmaker 2018 war das Arbeiten plötzlich sehr langsam, einige schattierte Felder waren weiß und beim Speichern gab es unsinnige Werte bis 20000%, mal negativ, dann wieder positiv. Die Berechnungen wurden aber korrekt durchgeführt. Erst vor Kurzem sah ich dann den Grund: auf allen Arbeitsblättern war ab der Zeile 64 bis ganz unten in den Millionenbereich jede 4. Spalte unter meinem Kalenderbereich mit Feldern gefüllt, die eine Schattierung und einen unteren Rahmen hatten. Das Löschen der Formatierungen in diesem riesigen Bereich dauerte pro Arbeitsblatt schon sehr lange, beim mehreren markierten Arbeitsblättern war es unmöglich. Die Rettung war, die Datei im Planmaker 2008-Format zu speichern und sie mit Planmaker 2008 (das ich noch installieren konnte) zu öffnen. Da diese Version nur 65536 Zeilen unterstützt, konnte ich die Formatierungen relativ schnell löschen und die Datei wieder benutzbar machen. Jetzt bin ich vorsichtshalber auf Planmaker 2016 zurückgegangen und hoffe, dass das nicht wieder vorkommt. Gibt es in 2016 oder 2018 die Möglichkeit, die Anzahl der Zeilen und Spalten festzulegen? Das hätte mir viel Arbeit erspart.
Gerhard

einposter
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1480
Registriert: 24.04.2009 22:27:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Datei plötzlich "vermurkst"

Beitrag von einposter » 19.01.2018 13:02:15

Ein ganz ähliches Problem hatte ich auch und habe es dem Team gemeldet (mit Beispielsdatei!). Du kannst Deine Datei ja auch an forum (ätt) softmaker.de unter Bezug auf diesen Faden schicken. Dann können die Entwickler da mal drüber schauen.

ff.ol
Beiträge: 7
Registriert: 13.12.2007 14:06:57

Re: Datei plötzlich "vermurkst"

Beitrag von ff.ol » 19.01.2018 14:40:49

Das hatte ich auch schon getan (allerdings ohne Upload und ohne das, was ich erst danach herausgefunden hatte), aber bisher ohne Reaktion. Danke für Deine Antwort.

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2018 für Windows“