Planmaker 2018 sehr instabil

Fehlerberichte, Hilfe und Anregungen zu PlanMaker 2018 für Windows

Moderator: SoftMaker Team

Antworten
Stepinsky
Beiträge: 15
Registriert: 05.06.2011 01:29:24

Planmaker 2018 sehr instabil

Beitrag von Stepinsky » 21.12.2017 19:36:27

Auf meinem Rechner (Win 10 1709, i7, 32GB RAM) habe ich mit Planmaker 2018 sehr viele Abstürze.

Besonders kritisch scheinen Operationen über ein ganzes Tabellenblatt zu sein. In folgenden Fällen hatte ich bisher Abstürze:
  • alle Zellen markieren und "Hintergrund entfernen"
  • über alle Zellen "Blattschutz aufheben"
  • über alle Zellen "Zeilen einblenden"
  • für eine ganze Spalte die vertikale Ausrichtung ändern
Die Arbeitsmappe ist nicht besonders groß, enthält keine einzige Formel und keine bedingte Formatierung.
Irgendwelche Ideen, wie man den Problemen auf die Spur kommen kann?

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1211
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Planmaker 2018 sehr instabil

Beitrag von FFF » 21.12.2017 20:37:44

Stepinsky hat geschrieben:
21.12.2017 19:36:27
Auf meinem Rechner (Win 10 1709, i7, 32GB RAM) habe ich mit Planmaker 2018 sehr viele Abstürze.
...
Irgendwelche Ideen, wie man den Problemen auf die Spur kommen kann?
Ja - man schickt die Datei an SM mit Fehlerbeschreibung...
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

Stepinsky
Beiträge: 15
Registriert: 05.06.2011 01:29:24

Danke

Beitrag von Stepinsky » 21.12.2017 23:52:25

Danke.
Jeder Hersteller hat seine eigene Support-Regelung. Die einen arbeiten mit einem Bug-Tracker, die anderen nur mit einem Ticket-System. ANdere verweisen auf ein Forum und leider sind die wenigsten so ehrlich und kennzeichnen ihr Support-Forum als User-helfen-User-und-wir-halten-uns-weitgehend-raus ;)

Jetzt habe ich das Support-Formular gefunden.

FFF
SoftMaker Volunteers
SoftMaker Volunteers
Beiträge: 1211
Registriert: 11.06.2013 22:30:18

Re: Danke

Beitrag von FFF » 22.12.2017 08:58:26

Stepinsky hat geschrieben:
21.12.2017 23:52:25
User-helfen-User-und-wir-halten-uns-weitgehend-raus ;)
Aber auch die helfenden User brauchen dazu ein reproduzierbares Beispiel....
Mit freundlichem Gruß
Karl
emC 7 & SM 2016 rev766.0331 @ W8.1/64 /// SM 2018 rev. 972/1023/64, klassisches Menu
16GB Ram; Core i5-3450 mit integriertem Intel HDGraphics 4000, Treiber 10.18.10.4276;
2560x1440 Monitor 100% Darstellungsgröße /// LaserJet 1200 per USB via Fritzbox 6490.

sven-l
SoftMaker Team
SoftMaker Team
Beiträge: 12991
Registriert: 09.04.2008 09:50:06
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Planmaker 2018 sehr instabil

Beitrag von sven-l » 22.12.2017 14:12:23

Wir halten uns nicht weitgehend raus, sondern lesen jeden Beitrag im deutschen und englischen Forum durch und greifen moderierend und (soweit möglich) helfend ein. Momentan erhalten wir aber sehr viele Posts und e-Mails, sodass es ein paar Tage dauern kann bis eine Antwort kommt.

Zu den Abstürzen: Bitte immer den Crashreport zusenden, dann haben wir die Logdateien vorliegen und können den Fehler hier untersuchen.
Sven Leßmann
SoftMaker Software GmbH

Antworten

Zurück zu „PlanMaker 2018 für Windows“